Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune
Zäune Mannheim

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zäune in Mannheim

Ganz sicher bekommt man auch in Mannheim die besondere Holzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Zäune gesucht haben, vermitteln wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Nordik, Altmark und Friesenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version gibt es bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Mannheim

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Mannheim mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Mannheim befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Worms, Landau und St. Leon-Rot:

HWH Handwerkscenter Holz GmbH
Turbinenstr. 9 - 13
68309 Mannheim-Käfertal
Tel: 0621-7182939
www.hwh-mannheim.de
hwh@hwh-mannheim.de

Baier + Mink GmbH
Kirschgartenweg 1
67549 Worms
Tel: 06241-6126
www.baier-mink.de
j.philippi@baier-mink.de

Wickert Holzfachhandel GmbH & Co. KG
Lotschstr. 2
76829 Landau
Tel: 06341-684151
www.wickert.net
info@wickert.net

Wilhelm Bohnert GmbH & Co. KG
An der Autobahn 19
68789 St. Leon-Rot
Tel: 06227-864730
www.holzland-bohnert.de
info@holzland-bohnert.de

Holz-Zentrum Schwab
2. Industriestr. 3
68766 Hockenheim-Talhaus
Tel: 06205-9446-0
www.holzschwab.de
info@holzschwab.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Mannheim zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Mannheim viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Pergolen und Carports sind aus diesem Grund in Mannheim äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Zäune vom Profi aus heimischem Hölzern: Klassische Zauntypen aus Norddeutschland

ZäuneDer Einsatz des naturnahen Baumaterials Holz bei der Fertigung von Zäunen hat auch in Norddeutschland eine besonders lange Historie. Beim Aussuchen des geeigneten Zaunes sollten die Form ihres Wohnheimes, besonders aber die landschaftlichen Eigenarten Berücksichtigung finden. Daher bietet der örtliche Zaunfachmarkt ein großes Spektrum von Zäunen an. Darunter auch solche Zäune, die für die nördlichen Bundesländer typisch sind. Die geschmackvolle Verbindung von typisch nordischer Form und modernem Design steht dabei im Vordergrund. Noch wichtiger ist die Einzigartigkeit des Ergebnisses: zu jedem Garten kann der optimale Zaun gefertigt werden. Das gewährleistet nicht allein das enorme Angebot an Zaunvarianten, sondern auch die Möglichkeit von besonders vielen Sonderanfertigungen.

Zusätzliche Erklärungen zum Thema Zäune.
Beratung erhalten Sie auch bei einem unserer Spezialisten vor Ort

Wie Sie aus besonders vielen Zäunen Ihren bestmöglichen Zaun bekommen

Schon die Form des Zaunes ist variabel: In außerstädtischen Gegenden sind Zäune mit geraden Latten außerordentlich beliebt. Auch Friesenzäune mit ihrer gewellten Form werden nicht nur in Norddeutschland sehr gefragt. Senkrechtlatten finden sich in zahlreichen unterschiedlichen Stärken und Höhen. Möchten Sie den Raum zwischen den Latten frei wählen? Dann empfiehlt es sich, Einzelmaterial zum Eigenbau zu kaufen. Leichter zu handhaben sind fertig montierte Zaunfelder, die lediglich noch aneinander gereiht werden müssen.

Vergleichbar vielfältig wie die Formgebung der Zäune ist die farbliche Ausgestaltung. Naturholz-Zäune sind im Trend. Bei einer Ölbeschichtung bleibt die Holzstrukrur sichtbar und die Zäune fügen sich elegant in die Natur ein. Allerdings können die Latten des Zauns ebenfalls mit farbigem Lack deckend beschichtet werden. Über Farbpaletten informieren Sie sich idealer Weise beim Holzfachhandel in Ihrer Nähe. Denn realistischer bewerten können Sie einen Lack höchstens auf entsprechenden Musterbeispielen. Bei der Wahl von einem Lackierung beziehungsweise einer Lasur sollte besser auf die Offenporigkeit geschaut werden. Nur so bleibt der Feuchtigkeitsausgleich zwischen Holz und Umgebung dauerhaft bestehen. Und dies ist eine unverzichtbare Voraussetzung für eine hohe Haltbarkeit von Zäunen und ihrer Farbbeschichtung.

Unser Extra-Tipp: Zäune in gütegeprüfter Imprägnierung in Grau

Zäune in lebendiger Holzoptik ohne Pflegeaufwand - was für zahllose Naturanhänger ungaubwürdig sich anhört, ergibt unsere Imprägnierung im Kesseldruckverfahren, die Zäune aus Holz im Garten langfristig schützt. Durchaus schick dabei eine Graufärbung. Darüber erhalten unsere hiesige Hölzer aus ökologischer Forstwirtschaft wie Fichte oder Kiefer schon in der Verarbeitung eine edle, gut zu pflegende Patina. "Jedes Holz, das dem Sonnenlicht ungeschützt ausgesetzt ist, färbt sich an der Oberfläche grau und verwittert", erklärt Günter Wolf, Holzfachmann bei SCHEERER. "Die üblichen Anstriche schützen zwar das Holz vor Nässe und Verwitterung, verhindern aber, dass das Holz atmet." Auf jeden Fall muss der Altanstrich bevor er erneuert wird weggeschliffen werden - eine Arbeit, auf die viele verzichten. Sie nehmen darum in der Regel Tropenhölzer oder andere Werkstoffe für ihre Zäune.

Der Ausweg ist die SCHEERER Kesseldruck-Imprägnierung mit einer idealen Salzlösung, die ergänzend mit grauen Farbpigmenten erweitert wird. Das Holzschutzmittel wird rundum tief ins Holz eingebracht und sichert somit die Zäune wirksam gegen Schimmelpilz und Insektenbefall. Wir von SCHEERER nutzen qualitätsgeprüfte RAL-Kesseldruck-Qualitätsmittel und stehen für eine Gewährleistung von zehn Jahren auf die Lebensdauer des Holzes.

Warum sollten Zäune immer nur vom Holzfachhandel gewählt werden?

Bei der Auswahl von geeigneten Zäunen werden in der Regel die verschiedensten Versionen ausfindig gemacht. So finden sich am Markt auch ungewöhnlich günstige Ausführungen. Hier sollte man besser aufmerksam sein und die Angebote bzw. die Artikel intensiv miteinander abwägen. Allgemein gilt, dass bei der Errichtung von Zäunen auf eine langlebige und erstklassige Qualität geachtet werden soll. Wer glaubt, dass man mit einem in der Regel billigen Modell Kosten sparen wird, der irrt sich womöglich. So wird bei einfachen Ausführungen in der Regel preiswertes Holz benutzt. Auch die Schutzlasur könnte beispielsweise billiger sein.

Diese Zäune sind unsere Verkaufsschlager:

Zauntyp Immenhof (Belattung 3 x 5 cm) - wenn Vernunft siegt
Die Basis unserer Version Immenhof ist beheimatet in der Holsteinischen Schweiz. Ein Gebiet, deren wandelhaftes Landschaftsbild eine spezielle Naturkulisse bietet. Bei unseren Immenhof-Zäunen treffen klare Linien auf eine insbesondere interessante Kopfform. Stets gerundete Kanten zeigen die feine Herstellung. Die durchschnittliche Lattenzahl je lfdm liegt bei 11 Stu¨ck. Bilder und mehr über die Serie Immenhof bekommen Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Altmark (Belattung 3 x 5 cm) - der Reiz des Minimalismus
Ländlicher Charme mit einem Hauch Eleganz. Die Altmark gehört zu den ältesten Kulturflächen Deutschlands und hat den Namen "Wiege Preußens". Urspru¨ngliche Natu¨rlichkeit bestimmt auch unsere Variante Altmark. Sie punktet durch reduzierte Gestalt, minimiert auf das Wesentliche. Die durchschnittliche Lattenzahl je lfdm liegt bei 11 Stu¨ck. Mehr über das Modell Altmark gibt es auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Zauntyp Nordik (Belattung 3 x 8 cm) - robust wie das Land
Unsere Nordik-Zäune sind solide und anmutig im gleichen Atemzug. Sie transportieren den Charme des Nordens. Neben unseren kesseldruckimprägnierten Produkten gibt es Nordik-Zäune bei SCHEERER auch aus natu¨rlich beständigen Douglasienholz. Die durchschnittliche Lattenzahl je lfdm ist exakt 8 Stu¨ck. Bilder und mehr über die Produktlinie Nordik-Zaun entdecken Sie auf unserer Website unter Komfort-Zäune.

Daraus folgt beim Thema Zäune aus Holz:

Wer sich für die Einrichtung eines Zauns entscheidet, der sollte zum Artikel eines Markenherstellers tendieren. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so versprechen wir Ihnen einen Zaun mit einer langen Lebensdauer und einer hervorragenden Robustheit zu erhalten. Auf lange Sicht werden Sie mit unseren Zäunen viel Freude haben.


SCHEERER Carport, Sichtschutzwände, Gartenzäune oder Terrassenholz bekommen Sie beim Fachhandel in Mannheim

Die Stadt Mannheim ist mit beinahe 310.000 Bürgern die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs. Die frühere Residenzstadt der historischen Kurpfalz bildet das ökonomische und kulturelle Zentrum der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Von seiner rheinland-pfälzischen Schwesterstadt Ludwigshafen am Rhein (um und bei 164.000 Anwohner) wird Mannheim durch den Rhein getrennt.

Zum ersten Mal urkundlich erwähnt im Lorscher Codex 766, bekam Mannheim 1607 die Stadtprivilegien. Die damalige Vorstellung eines gitterförmigen Straßennetzes für die mit der Festung verbundene Bürgerstadt Mannheim ist bis in die Neuzeit erhalten geblieben. Darauf bezieht sich die Bezeichnung Quadratestadt für die Stadt Mannheim.

Seit dem Jahr 1896 Großstadt, ist Mannheim zurzeit große Handelsstadt und bedeutender Verkehrsknotenpunkt auf halben Weg zwischen Stuttgart und Frankfurt am Main, zum Beispiel mit dem zweitgrößten Rangierbahnhof in Deutschland, dem City-Airport und einem der wichtigsten Binnenhäfen in Euroa.

Die Wohnsituation in Mannheim

In erster Linie in den kleineren Orten um Mannheim herum findet man überwiegend etliche Einzelhausbebauung, Doppelhausbebauung oder Reihenhäuser mit kleinen und großen Grundstücken. Hier sind die Bereiche, wo Sie sicher zahlreiche SCHEERER-Artikel wie Carports, Gartenholz, Sichtschutzelemente und Zäune bestaunen dürfen.

Diese Themen dürften für Sie ebenfalls von Interesse sein:
Zäune Mannheim


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa anzutreffenden Art rund 60m hoch werden kann. Im ursprünglichen Herkunftsbereich der Douglasie kann dieser sogar über 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher registriert wurde, war genau 133m hoch. Die stabilsten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von zirka 4m Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine relativ schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht schnell und kann je nach Unterart ein Maximalalter von etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen frischen angenehmen Geruch. Im Unterschied zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel für gewöhnlich in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefer

Die Kiefer ist eine Baumart der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Pflanzen bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein vollständiges Jahr, oftmals ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Häusern und anderen Bauwerken zum Einsatz kommt. Je nach Form und Verarbeitungsgrad wird zwischen unterschiedlichen Bauholzprodukten getrennt. In Deutschland sind nur spezielle Hölzer zur Verwendung für tragende Zwecke gestattet (nach DIN 1052):
- Nadelholz: Fichte, Lärche, Douglasie, Kiefer, Southern Pine, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Buche, Eiche, Keruing, Bongossi, Afzelia, Teak, Merbau und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, hat das Bauholz verschiedene Eigenschaften, vor allem was Festigkeit und natürliche Dauerhaftigkeit anbelangt.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Holz im Garten Hannover    Zaun-Klassiker Heilbronn    Profilbretter Dresden    Palisadenzaun Dresden    Leimholz Uelzen    Sichtschutzzaun Gelsenkirchen    Zäune Leipzig    Staketzaun Göttingen    Sichtschutzelemente Bielefeld    Sichtschutz    Altmarkzaun Karlsruhe    Kesseldruck Imprägnierung Dortmund    Fertigzäune Frankfurt    Zaunbau Chemnitz    Kreuzzaun Köln    Bohlenzaun Chemnitz    Palisadenzaun    Koppelzaun München    Kesseldruckimprägnierung Wiesbaden    Altmarkzaun München    Kreuzzaun Husum    Palisadenzaun Koblenz    Altmarkzaun Duisburg    Holzterrassen Dortmund    Holzzaun Landshut    Zaunhersteller Köln    Nut-und-Federbretter Wuppertal    Zaunanlage Neumünster    Rundholzzaun Chemnitz    Lattenzaun Kiel    Holzzaun Würzburg    Bohlenzaun Braunschweig    Nut-und-Federbretter Oldenburg    Sichtschutz Chemnitz    Zaunbeschläge Magdeburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Koblenz    Kesseldruck Imprägnierung Erfurt    Zaunbeschläge Göttingen    Kesseldruck Imprägnierung Bonn    Altmarkzaun Wittingen    Profilbretter Würzburg    Rundholzzaun Kiel    Fertigzäune Nürnberg    Palisaden Lüdenscheid    Rosenbogen Hof    Leimholz Delmenhorst