Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Holzzaun Douglasie „Undeloh“ Zaunelemente aus Douglasienholz Natur Zaunelemente aus Fichtenholz mit RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Toranlage aus Douglasienholz „Nordik“, Birkenweiß Color Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Zaunelemente und Tor aus Douglasie, farbbehandelt Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Zaun und Sichtschutz perfekt kombiniert; Tanne, Birkenweiß Color Toranlagen mit Pfosten aus Douglasie, in Color mit Latten aus Fichtenholz

Zaunbau von SCHEERER

Zweifellos erhält man auch in Ihrer Nähe die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Zaunbau Ihr Thema ist, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Informationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konzeption und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Komfort-Zäune Traditions-Zäune


 

Beim Zaunbau auf SCHEERER vertrauen

ZaunbauExzellente, langelebige Zäune müssen i.d.R. aus heimischen Baumarten wie Douglasie, Kiefer oder Fichte gefertigt werden. Holzzäune sind in jedem Falle optisch gefälliger als andere Wege der Umzäunung. Zäune aus Holz erzeugen des Weiteren eine wohlige Wärme, die jedem Heim sehr viel Stimmung vermittelt. Und zum Thema Pflege können wir Ihnen verkünden: Gartenzäune von SCHEERER sind bereits beim Hersteller veredelt oder mittels natürlich langlebigem Holz hergestellt und Sie müssen darum zur Wahrung des Zustands nicht von Ihnen permant nachbehandelt werden. Sie bedürfen höchstens je nach Witterung äußere Korrekturen, falls gewollt.

Nähere Informationen zum Themam Thema Zaunbau. Hier finden Sie Ihren Lieferanten

Von SCHEERER können Sie ganz unterschiedlich aussehende Zauntypen für Ihre Zaunanlage erwerben. Dazu gehören als Zaunklassiker selbstverständlich der Kreuzzaun, der mit seinen schräg übereinander angeordneten Halbrundlatten so manche Vorgärten schützt. Zusätzlich fertigen wir eine breite Palette verschiedenartiger Senkrechtzäune. Deren senkrecht stehende Leisten, die in sich unterscheidenden Größen gefertigt werden, sind mit kleinem Abstand vor zwei Querleisten fixiert und zeigen eine klare, reizvolle Linie.

Zu den modernen Zaunsystemen für höhere Ansprüche gehören bei SCHEERER die Komfort-Zäune mit Edelstahl-Zaunbeschlägen: Durch ihr elegant geschwungenes Design heben sie sich energisch vom historischen Zaunbau ab. Schöne Einzelheiten wie Zierkuppeln und Pfostenkappen geben diesen Zaunmodellen eine ganz eigene, besondere Eigenschaft. Für jeden dieser Zäune finden sich passende Gartentüren und Schiebetore mit soliden oder üblichem Z-Rahmen. Sinnvoll sind sehr oft Rahmen aus Leimholz, weil die Materialspannung bei geleimtem Holz minimaler ist. Die Verzugsunempfindlichkeit ist dadurch ausgeprägter und es gibt weit weniger Risse im Holz. Neben der RAL-Zertifizierung beeinflussen konstruktionsbedingter Holzschutz und die permanente Vermeidung von Staunässe die Haltbarkeit von Zaunmodellen. Die Zaunteile sollten leicht abgerundet oder angeschrägt sein, damit Nässe abgeleitet wird. Desweiteren ist ein konkreter Übergang zwischen Holz und Untergrund zu eleminieren, um die kritischste Angriffsgelegenheit für holzzerstörende Schädlinge auszuschließen.

Mittels Zaunbau erzielen Sie intime Bereiche im Freien

Bereits seit Menschengedenken werden Zäune erstellt, um nicht eingeladene Gäste abzuhalten. In der heutigen Zeit bietet ein Gartenzaun also nicht allein Sicherheit vor Tieren, sondern auch insbesondere vor Nachbarn. Beim Zaunbau kann man aber genauso gegensätzliche Ziele im Auge haben. Z.B. hält er Kleinkinder und Hunde davon ab, ungebremst auf die Straße zu laufen. Weil man mit einem Zaunbau solche alltäglichen Risiken eliminiert, können Kleinkinder auch unbeaufsichtigt draußen spielen. So wird das Grundstück zu einem herrlichen Lebensraum unter freiem Himmel. Andererseits dient der Zaunbau heutzutage insbesondere optischen Wünschen und ist dadurch zum neuen Blickfang für Ihr Grundstück. Vor allem attraktiv wirken ausdrücklich Zäune, die mit ihrer Umgebung harmonieren und sich wunderbar in das Gesamtbild einfügen. Genau aus diesem Grund ist es nicht immer simpel, den passenden Zaun für Haus und Garten zu finden. Um den eigenen Garten vom Design her von anderen zu unterscheiden, kann der Zaunbau u.a. in Design und Färbung ganz individuell designed werden. Spezialwünsche sind heute der Normalfall.

Unser Tipp: Holen Sie sich vor dem Zaunbau Ratschläge vom Experten

Haben Sie Ihren Wunsch-Zaun gefunden, stehen Sie im Anschluß vor der Wahl die Zaunanlage selber zu montieren oder einbauen zu lassen? Unter dieser Bedingung sollten Sie unbedingt daran denken: Der eigenständige Zaunbau braucht Zeit und verlangt verschiedenes an Talent. an den Zaunbau sollte man sich höchstens als profilierter Heimwerker heran trauen. Die Holzfachhandelspartner von SCHEERER bieten Ihnen rund um den Zaunbau jegliche Hilfestellung an, bis hin zu Handwerkerteams, die zu fairen Preisen die Erstellung übernehmen.


Zaunbau von SCHEERER

altmark

Altmark, kesseldruckimprägniert KDG grau

undeloh-leicht

Undeloh LEICHT – dezent im Auftritt, vornehm im Ausdruck

zaun-nordik

Klassischer Zaun „Nordik“, RAL kesseldruckimprägniert

nordik-toranlage-douglasie

Nordik Toranlage aus Douglasie, Rahmen aus Leimholz

friesenzaunanlage-wellenform

Friesenzaunanlage mit der charakteristischen Wellenform

zaunanlage-immenhof

Zaunanlage Immenhof aus Douglasie, farbbehandelt in Birkenweiss

zaunanlage-immenhof-douglasie

Zaunanlage Immenhof aus unbehandelter Douglasie

grebshorn-zaun-kreuzsprossen

Skandinavisches Design: „Grebshorn“ mit Kreuzsprossen

schiebetor-sichtschutz-wendland

Schiebetor kombiniert mit Sichtschutz „Wendland D“

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

zaun-sichtschutz

Zaun und Sichtschutz – perfekt kombiniert

toranlage-classic

„Classic“ Toranlage – ein schöner Blickfang für Ihr Grundstück

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist auf vielfältige Weise zu nutzen. Douglasie wird im Garten für Türen, Zäune, Tore, Carports, sowie Pergolen, Spielgeräte, Sichtschutz und Gartenelemente eingesetzt.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Produzenten z.B. vorbehandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort verarbeitet werden. Außerdem eignet sich die Douglasie besonders für Nachfärbungen (Lasuren, deckende Colorierungen).



Kiefern

Kiefern sind meistens auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen vor allem in kühlfeuchten Klimaregionen. Von einigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile überall auf der Welt angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind international die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Holzsorte. Spezielle Erkennungszeichen der Kiefer sind: rötliches Kernholz, große Robustheit, einfach zu bearbeiten, perfekt imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen i.d.R. als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Handwerk beispielsweise als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Ziele in Form von Verkleidungen eingesetzt. Auf tragenden Holzkonstruktionen basiert der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz glänzt durch eine hohe Festigkeit bei minimalen Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes über 50 % und die Schubfestigkeit nur circa 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal größer als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Palisadenzaun Bonn    Gartenzaun Heide    Rosenbogen Gifhorn    Nordik-Zaun Stuttgart    Fertigzäune Aachen    Gartenbrücke Hamburg    Gartenzaun Bremen    Lärmschutzzaun Bochum    Rosenbogen Wittingen    Sichtschutz Bremerhaven    Palisadenzaun Nürnberg    Zaun Ludwigshafen    Gartenbrücke Dortmund    Holz im Garten Essen    Zaunhersteller Flensburg    Altmarkzaun Kiel    Holzzäune Magdeburg    Nordik-Zaun Berlin    Gartenzäune Karlsruhe    Gartenholz Mönchengladbach    Holzzäune Berlin    Lattenzaun Wolfsburg    Zäune Neumünster    Holzterrassen Oldenburg    Sichtschutz Rotenburg    Gartenholz Bochum    Altmarkzaun Lübeck    Kesseldruck Imprägnierung Augsburg    Steckzaun Husum    Zaunanlage Dortmund    Bohlenzaun Ludwigshafen    Leimholz Bremen    Altmarkzaun Mannheim    Rosenbogen Darmstadt    Sichtschutzelemente Hamburg    Zaun Wiesbaden    Koppelzaun Augsburg    Zaunanlage Hamburg    Holzzaun München    Gartenzäune Wolfsburg    Lärmschutzzaun Magdeburg    Gartenbrücke Nürnberg    Jägerzaun Hamburg    Holzterrassen Essen    Gartenholz Stuttgart    Zaunbeschläge Essen