Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Sichtschutz Nienwohlde aus Douglasienholz, Cremeweiß lasiert Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie Sichtschutz-Zaun kiefer-lasiert aus Douglasienholz mit Gittereinsatz Sichtschutzzaun aus Douglasienholz, montagefertig Sichtschutz Baltrum mit Pergola Heidmark aus Douglasienholz, 2-farbig transparent lasiert Sichtschutz-Zaun aus Massivholz, Fichte, besonders langlebig da kesseldruckimprägniert Sichtschutzelement aus Fichte, mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun, für eine schöne Optik und lange Haltbarkeit Sichtschutz Usedom aus Fichtenholz, Verarbeitung sägerau, nicht gehobelt

Sichtschutzelemente in Uelzen

Wenn Sie sich für das Thema Sichtschutzelemente interessieren, geben wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konzeption und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version findet man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie


Besuchen Sie uns in Behren!

Sie benötigen Unterstützung bei der Wahl der passenden Gartenelemente? Wir bei SCHEERER helfen Ihnen bei allen Fragen rund um die Themen Zaunsysteme, Sichtschutz, Terrassen, Pergolen und Gartenelemente. Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Musterausstellung inspirieren. Sie wollten schon immer einem Gartenholzhersteller über die Schulter schauen und sehen, wie Ihr neuer Sichtschutzzaun oder Ihr neues Carport entsteht? Mittendrin und mit echter Hingabe dabei - SCHEERER bietet Ihnen nach Anmeldung auch Werksführungen an. Wir freuen uns auf Sie!

Erich SCHEERER GmbH
Holz- und Imprägnierwerk
Behrener Dorfstraße 2
29365 Sprakensehl-Behren
Tel: 05837 - 97 97-0
info@scheerer.de


Geschäftszeiten

Sommersaison (01.04. bis 30.09.)

Mo – Do:     07:00 – 16:50 Uhr
Fr:      07:00 – 13:00 Uhr

Wintersaison (01.10. bis 31.03.)

Mo – Do:      07:00 – 16:15 Uhr
Fr:     07:00 – 12:15 Uhr


Zaun-Hersteller Scheerer

SCHEERER – Aus dem Herzen Niedersachsens

Bereits in dritter Generation entsteht jedes einzelne SCHEERER Produkt in unserem Familienunternehmen in Behren. So haben wir unser Produktspektrum über Jahrzehnte Stück für Stück weiterentwickelt und systematisch ergänzt. Auch mit dem Ergebnis, optisch wie konstruktiv ganz neue Akzente im Gartenholzangebot zu setzen. Damit hat sich das Unternehmen SCHEERER über die Grenzen Deutschlands hinaus einen Namen gemacht. Wobei sich unser gesamtes Gartenholzprogramm in einem Merkmal gleicht: Jedes einzelne Produkt ist ein Qualitätserlebnis.

Unsere Qualitätsprodukte brauchen zur Erhaltung des Holzes keine Pflege

Unsere Hölzer sind widerstandsfähig. Entweder von Natur aus, wie z.B. die Douglasie. Oder sie werden durch geeignete Holzschutzverfahren wie unsere gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung, die vom Bundesverbraucherministerium ausdrücklich empfohlen wird, dauerhaft geschützt und haltbar gemacht. Wir geben Ihnen auf alle unsere RAL-Produkte eine Qualitätsgarantie von 10 Jahren gegen Schäden durch holzzerstörende Organismen wie Insekten, Pilze oder Moderfäule.


Dekorative Sichtschutzelemente zum Schjutz der Privatsphäre

SichtschutzelementeUnsere Sichtschutzelemente bieten durch viele Breiten und Höhen einen erheblichen Planungsspielraum. Sie sind auch vom Aussehen her für so gut wie jedes Gelände und jeden Wunsch einsetzbar. Das Produktangebot umfasst verschiedenste Modellreihen mit zahlreichen Versionen bei den einzelnen Sichtschutzelementen. Wer ein Stückchen Eleganz und Anmut bevorzugt, nutzt die Verbindung etablierter Formen mit angesagten, freien Stilelementen. Unter anderem in Gestalt von geriffelten Rhombusleisten, wie unsere Sichtschutzelemente der Modellversion Baltrum. Diese oftmals aus Douglasie gearbeiteten Bauteile sind unbehandelt oder schon imprägniert bzw. farbveredelt lieferbar. Das Gute dabei: Selbst bei farbbehandeltem Sichtschutz bleibt die ausgeprägte Holzstruktur der Oberfläche, das eindeutige Kennzeichen der Douglasie, deutlich.

Ergänzende Hintergrundinfos zum Begriff Sichtschutzelemente.
Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei einem dieser Lieferanten

Weswegen Grundstücksbesitzer Sichtschutzelemente aus Douglasie auswählen müssen

Vor allem die unverwechselbare Optik macht Douglasie zu einem der meistverkauften Hölzer. Die wertvollste Eigenheit dieses Gartenholzes ist die vergleichsweise lange Haltbarkeit. Douglasie ist ein zweifelsohne hartes Nadelholz und besitzt diese hohe Haltbarkeit von Hause aus. Desweiteren ist das Holz erheblich wetterresistent. Das bedeutet, Sichtschutzelemente aus Douglasie benötigen zur Verlängerung der Haltbarkeit nicht gepflegt werden. Und als deutsche Holzart, die außerdem aus einem nachhaltig gepflegten Wald mit FSC-Zertifizierung stammt, kann jeder sich eines hunderprozentig biologisch gewonnenen Gartenholzes gewiß sein. Aus diesem Grund ist die Douglasie eine Holzart für die komplette Gartenumgestaltung.

Der natürliche Prozess der Vergrauung, dem Holz immer durch die Sonne ausgesetzt ist, wird auf diese Weise vorweggenommen. Auf diese Weise resultieren ebenso strapazierfähige wie dauerhafte Holzelemente, die sehr leicht zu pflegen sind. Ein Nachbearbeiten mit grauen Holzölen oder Farblasuren ist möglich, aber nicht unbedingt notwendig. Die Holzelemente sind auch deswegen geschätzt, weil die lebendige Holzstruktur bei dem ökologisch sauberen Imprägnier- und Färbungsprozess sichtbar bleibt. Basis für eine RAL gütegarantierte Kesseldruckimprägnierung in Grau ist neben der verwendeten Methodik die Verwendung chromfreier Holzschutzsalze. So werden auch deutsche Hölzer wie Kiefer und Fichte für eine lange Zeit konserviert gemacht. Dass dies so ist, belegt SCHEERER mit Garantiezeiten von minimal 10 Jahren. Auf diesen Qualitätsnachweis sollte grundsätzlich geschaut werden.

Sehr zu empfehlen: Durch die Sonneneinstrahlung vergraut im Rohzustand belassenes Douglasienholz mit den Jahren. Wem dieser Effekt optisch nicht zusagt, sollte farbig eingeöltes Douglasienholz erwerben. Denn auch in punkto Pflege der Sichtschutzelemente ist das Verwenden von Holzöl die ergiebigste und zudem schnellste Alternative. Die Bauteile müssen nicht geschliffen, sondern lediglich frei von hartnäcigem Schmutz und Nässe sein, bevor mit dem Auftragen des Holzöls begonnen wird. Das gilt nebenbei für alle ölbare Gartenholzartikel.

Ziel der Sichtschutzelemente muss rechtzeitig genauestens überlegt werden

Bevor Sie sich Sichtschutzelemente anschaffen, müssen Sie sich überlegen welche Faktoren zu erreichen sind. Wenn es Ihnen in der Regel von Bedeutung ist, dass Ihr Sichtschutz pflegeleicht ist, müssten Sie sich für kesseldruckimprägniertes Holz in Grau entscheiden. Ein derart geschütztes Holz bekommt eine Lebensdauergarantie von 10 Jahren. Ferner sind die imprägnierten Holzelemente mit einer gleichmäßigen grauen Einfärbung der Oberfläche ausgestattet, die auf natürliche Weise vergrautem Hölzern ziemlich gleich ist. Derart geschützte Sichtschutzelemente müssen weder eingeölt noch mit Farbschutz versehen werden.

Online zu Ihrem Wunsch-Sichtschutzelement

Mit dem Sichtschutz-Konfigurator von SCHEERER stellen Sie sich Ihren idealen Sichtschutzzaun kinderleicht zusammen.
>> Sichtschutz-Konfigurator

Oder ist es für Sie wichtiger, dass ihre neuen Sichtschutzelemente eine optisch ansprechende Abgrenzung Ihres Grundstücks darstellen? Dann erledigen die Sichtschutzelemente von SCHEERER präzise diesen Wunsch. Allerdings müssen Sie sich bereits bei der Konstruktion Gedanken machen, wie hoch der Sichtschutzzaun sein muss, damit dieser auch den Zweck erfüllt und als idealer Sichtschutz vor fremden Beobachtern wirkt.


SCHEERER Spitzdach-Carports, Carports, Carport-Zubehör oder Sichtschutzelemente erhalten Sie vom Fachhändler in Uelzen und Munster

Die Hansestadt Uelzen ist eine mittelgroße Stadt im Nordostn von Niedersachsen. Sie rechnet man zur Metropolregion Hamburg und ist die Kreisstadt des Landkreises Uelzen. Als drittgrößte Stadt der Lüneburger Heide wurde Uelzen deutschlandweit bekannt, nachdem der Künstler Friedensreich Hundertwasser für den Umbau des Bahnhofs engagiert werden konnte. Das letzte Werk des Wiener Architekten und Künstlers wurde im Rahmen der Expo 2000 in Hannover als Hundertwasserbahnhof Uelzen präsentiert und ist seitdem ein reizvolles Reiseziel. Im Jahre 1971 wurden die Gemeinden Halligdorf und Hambrock eingegliedert. Am 1. Juli 1972 kamen die Gemeinden Hanstedt II, Mehre, Kirchweyhe, Klein Süstedt, Groß Liedern, Masendorf, Holdenstedt, Hansen, Woltersburg, Veerßen, Ripdorf, Westerweyhe, Tatern, Molzen, Riestedt und Oldenstadt hinzu. Uelzen hat etwa 33.500 Bewohner ist Herz eines Umfeldes mit in etwa 93.000 Menschen. Im Jahr 1270 überschritt Uelzen die Einwohnergrenze um künftig den Status einer Stadt zu haben. Als Mitglied der Hanse kam die an der Ilmenau sich befindende Stadt durch internationalen Handel zu gewissem Wohlstand, was man immer noch erkennen kann. das alte Zentrum mit ihren vielen historischen Gebäuden ist von Fachwerkarchitektur geprägt und zeigt darüber hinaus etliche bedeutende Gebäude der norddeutschen Backsteingotik.

Uelzen befindet sich am Rand der Lüneburger Heide. Wegen der Lage an der Nord-Süd-Achse Hamburg-Hannover als auch der West-Ost-Achse Berlin-Bremen ist Uelzen ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt. Von ökonomischer Bedeutung ist zudem die Lage am Elbe-Seitenkanal. Interessant ist die Lage der Stadt am Fluss Ilmenau mit begrünten Ufern, kleinen Auen und Parks. Im Umfeld wurden große Flächen als Naturparks mit Seen, Mooren, Heideflächen und Wäldern gestaltet: Naturpark Elbhöhen-Wendland, Naturpark Lüneburger Heide, Naturpark Südheide und Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue.

Zur Hansestadt Uelzen gehören die Stadtteile Klein Süstedt, Hansen, Holdenstedt, Masendorf, Kirchweyhe, Groß Liedern, Halligdorf, Hanstedt II, Hambrock, Woltersburg, Riestedt, Ripdorf, Westerweyhe, Mehre, Molzen, Veerßen, Oldenstadt und Tatern. Des Weiteren gibt es noch 3 Bereiche im Stadtgebiet, die den Status "Sonstige Stadtteile" haben: Pieperhöfen, Klein Liedern, Borne. Als Zentrum eines Anbaugebietes agrarischer Produkte hat Uelzen eine wichtige Position im Bereich der Nahrungsmittelproduktion und des Dienstleistungsbereichs. Um dieses Zentrum haben sich weitere Branchen angesiedelt. Grundsätzlich wird die Wirtschaftsstruktur von mittelständischen und kleinen Unternehmen dominiert und von Groß- und Zweigbetrieben großer Konzerne ergänzt.

Von den circa 16.000 Werktätigen (Zahlen aus dem Jahre 2014) arbeiten zirka 8.300 im Dienstleistungsbereich, rund 3.400 in der Produktion und dem Handwerk, circa 4.050 im Handel, Gastgewerbe und Verkehr und zudem 185 in der Forst- und Landwirtschaft beschäftigt. Der Landkreis Uelzen ist von der Europäischen Union zur Nummer-1-Region erklärt worden, um die Ansiedlung und die Entwicklung von Wirtschaftsunternehmen zu begünstigen. Stadt und Kreis Uelzen sind Bestandteil der Metropolregion Hamburg. Im Rahmen der Wirtschaftsfördermaßnahmen arbeiten Land und Ballungsgebiet emsig zusammen, um Infrastruktur und Informationsfluss zu optimieren, Gewerbeansiedlungen zu fördern und gemeinsam neue Potentiale zu erschließen.

Ansässige Unternehmen vor Ort in Uelzen

Uelzen ist Firmensitz der zweitgrößten Zuckerfabrik Europas. Sie ist ein Werk der Nordzucker AG, dem zweitgrößten deutschen Hersteller dieser Art. Die Uelzena eG ist ein landesweit beachtenswerter Hersteller von Getränke- und Milchpulvern, Butterfetten, Butter und speziellen Erzeugnissen wie beispielsweise Kondensmilch. Ferner betreibt die Firma Nestlé in Uelzen ein Werk mit rund 500 Angetellten zur Produktion von Becher- und Stieleiscreme sowie Tiefkühlbackwaren.

Uelzen befindet sich im Zentrum eines der weitläufigsten nicht von Autobahnen durchtrennten Gebiete Deutschlands. Die A 39 ist seit zahlreichen Jahren angedacht; mit einer realisierung vor 2020 rechnet allerdings keiner. Bedeutendster Verkehrsweg von Uelzen ist die Bundesstraße 4, die über Braunschweig und Gifhorn nach Bad Harzburg führt und Autos weiter gen Süden über den Harz nach Nordhausen bringt. In der Gegenrichtung bringt die B 4 über Bad Bevensen und Lüneburg nach Norden zur Hansestadt Hamburg.


Diese Informationsseiten sollten auch für Sie von Interesse sein:
Sichtschutzelemente Uelzen

steckzaun

Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf

sichtschutz_nordheide_fichte

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-nienwohlde

Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert

borkum-balloons

Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-borkum-douglasie-arktisweiss

Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark

norderney-odin-accoya-birkenweiss-color

Norderney Odin aus Accoya® Premium, Birkenweiß Color

wilsede-mit-den-jungs

Wilsede Sichtschutz aus Douglasie, geölt Farbton Kiefer

sichtschutz-rhombusleisten

Sichtschutz aus kesseldruckimprägnierten Rhombusleisten

sichtschutz-baltrum-douglasie-basaltgrau

Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur

sichtschutz-wendland

Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert

duo-color-birkenweiss-gittereinsaetze-rubinrot

Duo-Color Ausführung, Birkenweiß mit rubinroten Gittereinsätzen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form circa 60m hoch wird. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar circa 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals gefunden wurde, war genau 133m hoch. Die stärksten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von knapp 4m Durchmesser. Die Douglasie verzeichnet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht rasch und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Geruch. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3-3,5 cm auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften aromatisch. Kiefern werden im Schnitt annähernd 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen äußerst lang.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Bakterien, Insekten oder Pilzen angegriffen und in seiner Substanz nachhaltig zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von rund 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 unterteilt.

Den biotischen Holzabbau kann man fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermeiden oder vermindern. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung und ggf. der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo das nicht ausreichend ist (z.B. bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein sachgerechter chemischer Holzschutz besser und für tragende Konstruktionen nach DIN 68 800 vorgeschrieben.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Zaunhersteller Flensburg    Zaunbeschläge Berlin    Altmarkzaun Lüneburg    Zaunhersteller Husum    Zäune Essen    Kesseldruck Imprägnierung Mannheim    Friesenzaun Köln    Palisaden Hannover    Lärmschutzzaun Hamburg    Zaunbeschläge Tübingen    Zaun-Klassiker Mainz    Holzterrassen Kiel    Zaunanlage Wolfsburg    Standard-Zäune Lübeck    Sichtschutz Stuttgart    Holz im Garten Lübeck    Palisadenzaun Kassel    Bohlenzaun Husum    Bohlenzaun Mannheim    Nordik-Zaun Hannover    Altmarkzaun Bremerhaven    Zaun Hamburg    Gartenbrücke Bochum    Zaunhersteller Stuttgart    Steckzaun Würzburg    Holzterrassen Bremen    Palisadenzaun    Gartenzäune Mönchengladbach    Zäune Wolfsburg    Koppelzaun Flensburg    Gartenholz Karlsruhe    Zaun Dortmund    Rundholzzaun Mainz    Fertigzaun Kiel    Holzzäune Karlsruhe    Sichtschutzzäune Erfurt    Zaunbeschläge Bochum    Altmarkzaun Kassel    Zaunhersteller Wittingen    Sichtschutzzäune Bremerhaven    Standard-Zäune Dortmund    Sichtschutzelemente Oldenburg    Nut-und-Federbretter Heilbronn    Profilbretter Düsseldorf    Zaun Delmenhorst    Leimholz Essen