Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Sichtschutz Nienwohlde aus Douglasienholz, Cremeweiß lasiert Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie Sichtschutz-Zaun kiefer-lasiert aus Douglasienholz mit Gittereinsatz Sichtschutzzaun aus Douglasienholz, montagefertig Sichtschutz Baltrum mit Pergola Heidmark aus Douglasienholz, 2-farbig transparent lasiert Sichtschutz-Zaun aus Massivholz, Fichte, besonders langlebig da kesseldruckimprägniert Sichtschutzelement aus Fichte, mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun, für eine schöne Optik und lange Haltbarkeit Sichtschutz Usedom aus Fichtenholz, Verarbeitung sägerau, nicht gehobelt

Steckzaun in Bonn

Selbstverständlich erhalten Sie auch in Bonn die enorme Sichtschutzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Steckzaun Ihr Thema ist, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Planung und der Installation eines Fertigzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Koppelzaun oder Kreuzzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version erhält man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie


Unsere Händler im Raum Bonn

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER bekommen Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Bonn mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Bonn befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Leverkusen, Windeck-Schladern, Siegburg und Bornheim-Hersel:

Wilh. Streck KG
Siemenacker 20
53332 Bornheim-Hersel
Telefon: 02222-92760
Fax: 02222-927612
www.holzwelt-streck.de
holzwelt@t-online.de


Schyns GmbH
Industriestrasse 23
53721 Siegburg
Tel: 02241-17600
www.holzland.de
schyns@holzland.de


Die Brüder Bünnagel GbR
In den Auen 7
53474 Bad Neuenahr
Telefon: 02641-6609
Fax: 02641-6686
www.holz-buennagel.de
info@holz-buennagel.de

Holz-Kaiser GmbH
Giesdorfer Allee 21
50997 Köln
Telefon: 02236-966710
Fax: 02236-68200
www.holzkaiserkoeln.de
kontakt@holzkaiserkoeln.de

Theodor Schumacher Söhne GmbH
Landsbergstraße 16
50678 Köln
Telefon: 0221-316065
Fax: 0221-318584
www.holzcity.de
holzcity@t-online.de

HTK Holz & Technik GmbH
Brühler Str. 34
53902 Bad Münstereifel
Telefon: 02253-960860
Fax: 02253-960861
www.gartenhaus24.de
info@gartenhaus24.de

Holz Langen GmbH
Elmoresstr. 23
51570 Windeck-Schladern
Telefon: 02292-2534
Fax: 02292-2424
www.holz-langen.de
holz-langen@t-online.de


Sichtschutzelemente, Carports und Zäune im Blickpunkt
Befragungen zur Folge haben die Bewohner von Bonn mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Bonn viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Carports und Sichtschutzzäune spielen daher in Bonn eine große Rolle.


Steckzaun in Markenqualität für den optimalen Wind- und Lärmschutz des Gartenbereichs

SteckzaunDer Steckzaun aus unserem Hause ist flott aufgebaut, aber sehr leistungsstark. Der SCHEERER Steckzaun mit seinen genau angefertigten und ideal aufeinander abgestimmten Einzelelementen macht es Ihnen leicht. Durch eigenes Zuschneiden der Elemente ist ein Steckzaun optimierbar in Höhe und Breite. Und aufgrund des simplen Stecksystems ist der Steckzaun anschließend zügig installiert. SCHEERER fertigt den Steckzaun in naturbelassener Douglasie.

Das Steckzaunmodell auch für Handwerker-Laien

Sie wollen Ihren Sichtschutz selber errichten? Mit unseren erstklassig angefertigten und aufeinander hervvorragend abgestimmten Einzelbauteilen erreichen Sie das mit ein wenig handwerklichem Fähigkeiten im Nu. Eine besondere Empfehlung für Ihre Terrasse könnte unser Steckzaun aus unbehandelter Douglasie sein.

Steckzaun von SCHEERER - Einzelmaterial zur Selbstmontage

Für die Steckzaun-Modellreihe bieten wir keine festgelegten Bauteilmaße an. Stattdessen kann mit persönlich zurechtgesägten Nut- und Federbrettern praktisch jede existierende Vorstellung realisiert werden. Denn über die Höhe und Breite hinaus lässt sich selbst Verlauf und Gestaltung nach eigenen Plänen verwirklichen. So können Sie mit etwas handwerklichem Fähigkeiten gemütlich Sitzbereiche und regelrechte Zimmer im Garten erschaffen. Dafür stehen Ihnen verschieden genutete H-, C-, L- und T-Pfeiler mit Spezialankern zur Verfügung. Als erweiternde Bauteile sind ergänzend Gittereinsätze erhältlich. Der Aufbau ist durch die exakt gefertigten und ideal aufeinander abgestimmten Einzelmaterialien schnell von der Hand. Als Holz steht unbehandelte Douglasie oder kesseldruckimprägnierte Fichte mit einer pflegeleichten Graufärbung zur Auswahl. Diese werkseitige Vorvergrauung wurde von SCHEERER als "KDG grau" eingeführt. Ferner ist eine farblose, RAL qualitätsgeprüfte Kesseldruckimprägnierung geschaffen worden, die mit grauen Farbelementen kombiniert werden kann. Auf diese Weise veredelte Hölzer kommen in aller Regel ohne Nachbearbeitung aus.

>> Detaillierte Erklärungen zu Steckzaun.
>> Besuchen Sie am besten noch heute einen der Fachhändler

Sichtschutz und Windschutz mit unserer Steckzaun-Serie bekommen

In erster Linie die unverwechselbare Optik macht Douglasie zu einem der meistvertriebenen Holzarten für den Garten. Die wertvollste Eigenschaft von Douglasie ist die außerordentlich gute Lebensdauer. Douglasie ist ein vergleichsweise hartes Nadelholz und hat diese hohe Robustheit von Natur aus. Ferner ist diese Holzart extrem wetterbeständig. Das heißt, Sichtschutzelemente aus Douglasie verlangen zur Haltbarmachung kaum eine besondere Pflege. Und als heimische Holzsorte, die zudem aus einem ökologisch gepflegten Wald mit FSC-Zertifizierung stammt, kann jeder sich eines absolut ökologisch erwirtschafteten Gartenholzes sicher sein. Deswegen ist die Douglasie eine Holzart für die totale Gartenplanung.


SCHEERER Carport, Terrassenholz, Sichtschutzelemente oder Gartenzäune von unserem Fachhandelspartner in Bonn

Bonn ist ganz sicher ein hervorragender Ort zum Leben und Wohnen. Die Stadt verzeichnet eine großartige Infrastruktur, ein angenehmes Wohnumfeld sowie über ein großartiges Kultur- und Sportangebot. Bonn war knapp 50 Jahre Sitz der Bundesregierung und Hauptstadt von Deutschland. Die Stadt Bonn findet man am Rhein und hat beinahe 310.000 Menschen.

Zweifellos hat Bonn eine abwechslungsreiche Historie. Nach dem Abwandern von Regierung und Ministerien in Richtung Berlin, starte für die beliebte Stadt Bonn ein weiterer Zeitabschnitt. Heute ist Bonn ein internationaler Wirtschafts- und Dienstleistungsstandort. In Bonn gibt es die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität, das Europäische Zentrum für Umwelt und Gesundheitsorganisation, das Bundesgesundheitsministerium und nicht wenige Entwicklungs- und Forschungseinrichtungen mit weltweitem Ruf. Die Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft sowie die Geschichte der Stadt Bonn als Regierungsstandort sorgen auch immer noch dafür, dass in Bonn nicht wenige weltweit arbeitende Organisationen, davon allein 18 Institutionen der Vereinten Nationen, ihren Stammsitz haben. Auch als Konferenzort für internationale Zusammenkünfte, unter anderem der Internationalen Atom-Energie-Organisation oder der Welthungerhilfe, ist Bonn sehr beliebt.

Über vier Autobahnen und drei Bundesstraßen ist Bonn schnell mit dem Wagen anzusteuern. Der Flughafen Köln/Bonn ist lediglich wenige Kilometer entfernt. Wer mit der Bahn nach Bonn reisen möchte, nimmt die Streckennetze Köln-Bonn-Koblenz oder die ICE-Strecke Köln-Rhein/Main.

Die Architektur von Bonn ist modern und ansprechend und es gibt zahllose Einfamilienhäuser mit Gärten. Sollten Sie als Hauseigentümer in Bonn Carport, Sichtschutzwände, Gartenzäune oder Terrassenhölzer benötigen, sind Sie bei SCHEERER genau richtig.

Zu den nähergelegenen Orten gehören Hennef, Meckenheim, Troisdorf, Siegburg, Sankt Augustin, Rheinbach, Swisttal, Bad Honnef, Linz, Bad Hönningen undKönigswinter mit Oberpleis.

Diese Themenseiten sollten für Sie ebenfalls von Interesse sein:
Steckzaun Bonn

steckzaun

Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf

sichtschutz_nordheide_fichte

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-nienwohlde

Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert

borkum-balloons

Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-borkum-douglasie-arktisweiss

Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark

norderney-odin-accoya-birkenweiss-color

Norderney Odin aus Accoya® Premium, Birkenweiß Color

wilsede-mit-den-jungs

Wilsede Sichtschutz aus Douglasie, geölt Farbton Kiefer

sichtschutz-rhombusleisten

Sichtschutz aus kesseldruckimprägnierten Rhombusleisten

sichtschutz-baltrum-douglasie-basaltgrau

Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur

sichtschutz-wendland

Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert

duo-color-birkenweiss-gittereinsaetze-rubinrot

Duo-Color Ausführung, Birkenweiß mit rubinroten Gittereinsätzen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur etwa 6 Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und zwei im westlichen Teil von Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie vor langer Zeit im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande jedoch ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen von Nordamerika.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie inzwischen in vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie meistens in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Auffällige Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und hohe natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung liegt bei etlichen Kiefer-Arten ein ganzes Jahr, zumeist ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist biologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biotischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Insekten, Pilzen oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz dauerhaft zerstört werden. Pilze würden ab einer Feuchtigkeit im Holz von zirka 20 % Holz angreifen. Resistente Kernhölzer werden nur besonders langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie unter Umsatänden der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Da, wo das nicht genügt (zum Beispiel bei unmittelbar verwitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein fachgerechter chemischer Holzschutz geeigneter und für tragende Element nach DIN 68 800 vorgeschrieben.



Beliebte Anfragen unserer Kunden:
Gartenzaun Kassel    Fertigzaun Magdeburg    Profilbretter Berlin    Pergola Wiesbaden    Fertigzaun Aachen    Jägerzaun Essen    Standard-Zäune Mönchengladbach    Pergola Lübeck    Standard-Zäune Stuttgart    Holz im Garten Neumünster    Sichtschutzelemente Berlin    Sichtschutzzaun Mönchengladbach    Holzterrassen Hannover    Lärmschutzzaun Berlin    Sichtschutz Bremen    Palisadenzaun Kiel    Jägerzaun Braunschweig    Gartenzaun Gelsenkirchen    Gartenzaun Mannheim    Sichtschutzelemente Tübingen    Profilbretter Neumünster    Standard-Zäune Mainz    Kreuzzaun Erfurt    Sichtschutzzäune Darmstadt    Lattenzaun Mönchengladbach    Pergola Aachen    Sichtschutz Oldenburg    Holzzäune Gelsenkirchen    Lärmschutzzaun Köln    Fertigzäune Kiel    Staketzaun Heilbronn    Bohlenzaun Würzburg    Zaun-Klassiker Gelsenkirchen    Nut-und-Federbretter Dortmund    Leimholz Magdeburg    Leimholz Mönchengladbach    Profilbretter Flensburg    Sichtschutzzäune Dortmund    Konstruktionshölzer Bremerhaven    Gartenzäune Wiesbaden    Rosenbogen Neumünster    Gartenholz Nürnberg    Palisadenzaun Heide    Kesseldruck Imprägnierung Gelsenkirchen    Sichtschutzzäune Tübingen    Standard-Zäune Uelzen