Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert

Sichtschutzzaun lasiert in Arktisweiß, Pfosten in Lavagrau Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Sichtschutz aus lasiertem Fichtenholz Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau Sichtschutz-Zaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz-Zaun kiefer-lasiert aus Douglasienholz mit Gittereinsatz Sichtschutzzaun aus Douglasienholz, montagefertig Sichtschutzzaun aus Massivholz – haltbare Douglasie, grau lasiert Sichtschutz-Zaun aus Massivholz, Fichte, besonders langlebig da kesseldruckimprägniert Sichtschutzelement aus Fichte, mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun, für eine schöne Optik und lange Haltbarkeit Sichtschutzzaun aus Fichtenholz mit Lasur Schwedenrot

Sichtschutzzaun in Hamburg

Auch in und um Hamburg erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Sichtschutzzaun interessieren, bekommen Sie hier gerne alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konzeption und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunmodelle Lattenzaun, Koppelzaun und Bohlenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version erhält man bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie, Tanne und ACCOYA® Premium


Unsere Händler im Raum Hamburg

Carports, Gartenzäune und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Optik, Qualität, Haltbarkeit und Funktionalität. Wenn Sie einen Zaun in Hamburg sehen, kommt dieses daher sehr oft aus dem Hause Scheerer. Gerade Hamburger Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in Hamburg und Umgebung mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Dort erhalten Sie eine optimale Beratung in den Bereichen Zaun, Sichtschutz, Holzterrassen und Gartenholz. Für die Region Hamburg befinden sich unsere Fachhändler auch in den Orten Norderstedt, Schenefeld, Seevetal und Glinde:

Andresen & Jochimsen GmbH & Co.
Kronsaalsweg 21
22525 Hamburg
Tel.: 040-54 72 72-500
Fax: 040-54 72 72 87
www.holzzentrum.de
Mail: aj@holzzentrum.de
Google Maps

Schulze Outdoor Living GmbH & Co. KG
Waldweg 95
22393 Hamburg
Telefon: 040/6019012
info@hansschulze.de
www.hansschulze.de
Google Maps

kwp Baufachmarkt
Saseler Chaussee 211
22393 Hamburg - Sasel
Tel: 040-6001960
www.kwp-baumarkt.de
info@kwp-baumarkt.de
Google Maps

Kohbau Holz- und Baustoffhandlung
Kirchwerder Elbdeich 141
21037 Hamburg
Tel.: 040-7 23 03 43
Fax: 040-7 23 87 35
www.kohbau.de
Mail: info@kohbau.de
Google Maps

Delmes & Heitmann
Kirchwerder Hausdeich 406
21037 Hamburg
Telefon: 040-793132-0
www.bauwelt-online.de
info@bauwelt.eu
Google Maps

Sacher Baustoffhandel
Möllner Landstr. 128
21509 Glinde
Telefon: 040-710940-11
www.sacher-glinde.de/
info@sacher-glinde.de
Google Maps

Hinrich Plambeck GmbH & Co. KG
Niendorfer Str. 85
22848 Norderstedt
Telefon: 040-52300-0
www.plambeck-baustoffcentrum.de/
norderstedt@plambeck-baustoffe.de
Google Maps

Bauzentrum Sandhack GmbH
Osterbrooksweg 50
22869 Schenefeld
Tel: 040-839364-0
www.sandhack.de
info@sandhack.i-m.de
Google Maps

Hass + Hatje Baustoffzentrum
Eichenstr. 30-40
25462 Rellingen
Telefon: 04101/5020
www.hass-hatje.de
info@hass-hatje.de
Google Maps

Delmes & Heitmann GmbH & Co. KG
Maldfeldstr. 22
21218 Seevetal
Tel: 040-769680
www.bauwelt-online.de
info@bauwelt-online.de
Google Maps

HolzLand Folkmann GmbH
Duvendahl 100
21435 Stelle
Telefon: 04174-7181-0
www.folkmann.de
kontakt@folkmann.de
Google Maps

HolzLand H. Wulf
Bahnhofstr. 19
22926 Ahrensburg
Telefon: 04102/45550
www.holzlandwulf.de
info@holzlandwulf.de
Google Maps


Holzzäune im Raum Hamburg

Das manchmal doch etwas rauhe Klima in Norddeutschland stellt eine besondere Herausforderung für die Qualität von einem Zaun in Hamburg dar. Sie finden daher unsere Zäune aber auch Sichtschutzelemente und Holzterrassen bei vielen Fachhändlern in der Metropolregion Hamburg. Unsere Qualität hat sich in der Hansestadt über die vielen Jahre durchgesetzt. Setzen auch Sie auf Scheerer, wenn es für Sie um ein Carport in Hamburg geht.

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Menschen im Raum Hamburg mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Gartenzäune und Grundstückssichtschutz. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Hamburg einige Neubaugbiete für Ein- und Zweifamilienhäuser gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Hamburg eine große Rolle.


Sichtschutzzaun aus Holz - für die gelungene Begrenzung des eigenen Grundstücks

SichtschutzzaunBei SCHEERER haben wir eine enorme Produktauswahl an Sichtschutzzaun Elementen aus eigener Fertigung. Unter den zahlreichen Varianten an Sichtschutzzaun Elementen findet man z.B. elegante Echtholz-Elemente, die Sie bei der Konzeption Ihres Gartens begeistern werden. Wir verarbeiten prinzipiell Holzarten mit Umweltzertifikat, die von sich aus witterungsbeständig sind oder durch unsere werkseigene Veredelung haltbar gemacht werden. So entstehen Sichtschutzzaun-Wände, die Ihrem Eigenheim noch mehr Glanz verleihen. Je nach Vorlieben können Sie Ihren neuen Sichtschutzzaun aus genau gefertigten Einzelmaterialien selber bauen. Oder Sie wählen aus einer Vielzahl von Fertigzaunelementen - von rustikal bis elegant.

Ergänzende Erklärungen zum Begriff Sichtschutzzaun.
Zur Übersicht der Spezialisten vor Ort.

Unsere Sichtschutzzaun-Bauteile aus kesseldruckimprägnierter Fichte oder wetterfesten Douglasie sind einer unserer Klassiker, die jedes Haus schmücken. Außerdem gibt es auch Sichtschutzzaun-Bauelemente aus farbveredeltem Kieferholz oder dem Premiummaterial Accoya, das fast Möbelqualität bietet. Hingegen ist das Anpflanzen einer Hecke keine sinnvolle Idee. So eine Hecke steht für mächrig viel Zeit und Mühen beim Einpflanzen und bei der jährlichen Pflege. Desweiteren braucht es viel Zeit, bis diese dicht bewachsen ist und als Sichtschutz genutzt werden kann.

Sichtschutzzaun-Bauteile mit Pergola: ein echter Blickfang

Auch eine Pergola kann als Sichtschutz dienen. Eine Pergola kann vielfältig eingesetzt werden und vermittelt eine Wohlfühlatmosphäre. Eine Pergola ist zwar zu allen Seiten offen gestaltet, kann jedoch stilvoll mit unseren Sichtschutzzaun-Elementen "Marwede" und "Wilsede" ergänzt und mit Rankpflanzen begrünt werden. Nebenbei: Mit Hilfe der Pergola-Modell "Heidmark" kann man auch ums Eck bauen. Durch diese Maßnahme schaffen Sie es wie bei einem klassischen Sichtschutzzaun, Blicke von Draußen von Ihrem Grundstück fernzuhalten.

Ein hochwertiger Sichtschutzzaun für Ihren Garten

Wenn Sie Sichtschutzzaun-Bauteile von SCHEERER nehmen, können sie sich darauf verlassen, dass sich unsere Sichtschutzzäune hervorragend dem Gesamtbild Ihres Grundstücks anpassen. Unsere Sichtschutzzäune finden sich in unterschiedlichen Breiten, Preisklassen und Designtypen. Desweiteren haben Sie die Wahl aus vielfältigen Holztypen. Bei regelmäßiger Pflege, wird Ihr Sichtschutzzaun bestimmt dauerhaft ein Schmuckstück bleiben. Spezielle Pflegehinweise dazu geben wir Ihnen gleich hier online.

Windschutz- vs. Sichtschutzzaun

Ist es auf Ihrer Terrasse auch häufig windig? Dann kann für Sie ein Windschutzzaun enorm praktisch sein. Ein Windschutzzaun kann eine reizvolle Sitzecke auf der Terrasse vor unliebsamen Windböen schützen. Ein Windschutzzaun hat aber nicht allein praktische, sondern ebenso optische Vorteile. Für jede beliebige Ecke auf dem Grundstück kann der bestmögliche Windschutzzaun gefunden werden. Wir liefern Ihnen ein reichhaltiges Sortiment, aus dem Sie den geeigneten Windschutzzaun für Ihren Garten bestimmen können.

Einsatzort von einem Sichtschutzzaun muss rechtzeitig analysiert werden

Bevor Sie sich einen Sichtschutzzaun besorgen, sollten Sie bedenken welche Faktoren zu erreichen sind. Wenn es Ihnen besonders von Bedeutung ist, dass Ihr neuer Sichtschutz pflegeleicht ist, sollten Sie sich besser für kesseldruckimprägniertes Holz in Grau entscheiden. Ein derart geschütztes Holz hat eine Garantie von zehn Jahren. Zudem sind die imprägnierten Hölzer mit einer gleichmäßigen grauen Färbung der Oberfläche ausgestattet, die auf natürliche Weise vergrautem Holz extrem ähnlich ist. So imprägnierte Sichtschutzelemente müssen weder eingeölt noch mit Farbschutz versehen werden.

Jederzeit zu Ihrem Wunsch-Sichtschutzzaun

Mit dem Sichtschutz-Konfigurator von SCHEERER stellen Sie sich Ihren gewünschten Sichtschutzzaun schnell und kostenlos zusammen.
>> Sichtschutz-Konfigurator

Oder sollte es für Sie wichtig sein, dass ihr Sichtschutzzaun eine repräsentative Umzäunung Ihres Grundstücks ist? Dann erreichen die Sichtschutzäune von SCHEERER präzise diesen Wunsch. Allerdings müssen Sie sich schon im Vorwege Gedanken machen, wie hoch Ihr Sichtschutzzaun sein sollte, damit dieser auch den Zweck erfüllt und als bestmöglicher Sichtschutz vor fremden Beobachtern arbeitet.


Gartenholz, Zäune, Sichtschutzelemente oder Carports vom Holzfachhndel in Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist einer von drei Stadtstaaten der Bundesrepublik Deutschland und mit gut 1,8 Millionen Anwohnern die zweitgrößte Stadt der Bundesrepublik. Hamburg ist damit auch die siebtgrößte Stadt von Zentraleuropa und die größte Stadt, die nicht Hauptstadt einer ihrer Mitgliedsstaaten ist. Die Stadt Hamburg gliedert sich verwaltungstechnisch in sieben Bezirke. Dies sind Harburg, Altona, Eimsbüttel, der Bezirk Nord, Wandsbek, der Bezirk Mitte sowie Bergedorf.

Schon im siebten Jahrhundert wird Hamburg zum ersten Mal schriftlich erwähnt und hat sich in seiner facettenreichen Geschichte zur aktuellen Großstadt entwickelt. Die namensgebende "Hammaburg" im jetzigen Stadtteil Hamburg-Altstadt existiert nicht mehr, da sie schon im neunten Jahrhundert von den Wikingern vollkommmen zerstört wurde.

Zu den beliebtesten der über 100 Stadtteilen von Hamburg zählt man Rahlstedt, Volksdorf, Farmsen, Bramfeld, Ohlstedt, Bergstedt, Sasel, Pöseldorf, Poppenbüttel, Nienstedten und Othmarschen. Damit die Bevölkerung nicht in die umlieghenden Gemeinden ziehen, schaffte die Hamburger Politik in der Nähe der Innenstadt Bauplätze für den Wohnungsbau. Für das Bauen von Reihen- und Doppelhäusern als auch Ein- und Zweifamilienhäusern stehen nur Bauplätze in den äußeren Gebieten zur Verfügung, dies gilt besonders für die Stadtteilen Harburg, Rahlstedt, Meiendorf, Volksdorf, Bergstedt aber auch in den nicht weit entfernten Nachbarorten wie zum Beispiel Bargteheide, Ahrensburg, Duvenstedt, Großhansdorf, Norderstedt, Aumühle, Trittau, Glinde, Schwarzenbek, Reinbek und Wentorf.

Da die Preise für Baugrund in Hamburg und den nahegelegen Orten folgerichtig immer weiter klettern, muss man inzwischen selbst weiter weg befindliche Gemeinden wie Jesteburg, Stade, Neuwulmstorf, Buchholz und Buxtehude zum Einzugsbereich der Großstadt Hamburg zählen. Insbesondere für junge Familien liegt in dem dort bezahlbaren Quadratmeterpreis der Reiz, zumal diese Ansiedlunbgen über den ÖPNV gut mit der City von Hamburg verbunden sind.

Für den privaten Baubereich in Gestalt von Ein- und Zweifamilienhäusern, Reihen- und Doppelhäusern stehen wie logisch für Städte lediglich Baugebiete in den Randbereichen zur Verfügung, vor allem in den Hamburger Verwaltungsbereichen Bergstedt, Duvenstedt, Ohlstedt, Volksdorf, Rahlstedt, Bergedorf, Bramfeld und Poppenbüttel. Auch in den übrigen Stadtbezirken der Hansestadt Hamburg wie Niendorf, Schnelsen, Eidelstedt, Harburg und Ohlsdorf werden Möglichkeiten geschaffen, dass bestehende Grundstücke geteilt und für eine Wohnhausbebauung verwendet werden können.

Da die Grundstückskosten in Hamburg natürlich höher sind als im direkten Umland mit den Ortschaften Bargteheide, Ahrensburg, Großhansdorf, Norderstedt, Trittau, Reinbek, Aumühle, Schwarzenbek, Wentorf und Glinde wandern trotzdem zahllose junge Familien in diese Ortschaften ab, um dort ihre Eigenheime zu erbauen.

Besonders in den mitteleren Orten in Hamburgs direkter Nachbarschaft findet man vorrangig zahlreiche Einfamilienhäuser, Doppelhausbebauung und Reihenhäuser mit grünen Gärten. Das sind dann die Bereiche, in denen man ganz bestimmt besonders viele SCHEERER-Angebote wie Sichtschutzelemente, Carports, Gartenholz und Zäune bestaunen werden. Schauen Sie einfach beim nächsten Spaziergang durch die am Rand liegenden Eigenheimsiedlungen der Hansestadt Hamburg, ob Ihnen ein Sichtschutzzaun oder Carport besonders gut gefällt. Wahrscheinlich stammt das von SCHEERER.

Diese Themen könnten für Sie auch von Interesse sein:
Sichtschutzzaun Hamburg

steckzaun

Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf

sichtschutz_nordheide_fichte

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-nienwohlde

Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert

borkum-balloons

Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-borkum-douglasie-arktisweiss

Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark

norderney-odin-accoya-birkenweiss-color

Norderney Odin aus Accoya® Premium, Birkenweiß Color

wilsede-mit-den-jungs

Wilsede Sichtschutz aus Douglasie, geölt Farbton Kiefer

sichtschutz-rhombusleisten

Sichtschutz aus kesseldruckimprägnierten Rhombusleisten

sichtschutz-baltrum-douglasie-basaltgrau

Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur

sichtschutz-wendland

Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert

duo-color-birkenweiss-gittereinsaetze-rubinrot

Duo-Color Ausführung, Birkenweiß mit rubinroten Gittereinsätzen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Sichtschutz Duisburg    Gartenzaun Rotenburg    Staketzaun Heide    Zaunbau Tübingen    Altmarkzaun Berlin    Zaunbau Erfurt    Holzzaun Düsseldorf    Bohlenzaun Oldenburg    Lattenzaun Düsseldorf    Friesenzaun Kassel    Sichtschutzzäune Potsdam    Nordik-Zaun Hamburg    Zaunbeschläge Lüneburg    Sichtschutzzaun Husum    Zaunhersteller Frankfurt    Profilbretter Würzburg    Sichtschutz Darmstadt    Nordik-Zaun Braunschweig    Palisaden Delmenhorst    Kesseldruckimprägnierung Duisburg    Schiebetor Neumünster    Lärmschutzzaun Darmstadt    Zaunbeschläge Lübeck    Gartenbrücke Braunschweig    Holzzäune Mainz    Zaun-Klassiker Tübingen    Staketzaun Duisburg    Kesseldruckimprägnierung Würzburg    Rosenbogen Heide    Zaun Aachen    Leimholz Bochum    Friesenzaun Wiesbaden    Schiebetor    Zäune    Gartenzaun Karlsruhe    Standard-Zäune Tübingen    Zaunbeschläge Braunschweig    Zäune Nürnberg    Zäune Oldenburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Berlin    Zaunhersteller Potsdam    Kreuzzaun Köln    Zaun München    Schiebetor Bochum    Zaunbeschläge Duisburg    Sichtschutz Hannover