Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune
Zaun Magdeburg

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zaun in Magdeburg

Auch in Magdeburg erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Zaun Ihr Thema ist, vermitteln wir Ihnen hier gerne alle von Ihnen gewünschten Informationen. Neben einfachen Hinweisen zur Konzeption und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Kreuzzaun, Friesenzaun und Koppelzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version gibt es bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Magdeburg

Zäune, Sichtschutzelemente und Carports von SCHEERER erhalten Sie in besseren Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Magdeburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Magdeburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Städten Schönebeck, Staßfurt, Genthin, Stendal und Tangermuende:

SGBD Deutschland GmbH
Postfach 3924
39014 Magdeburg
Tel: 0391-242643
www.sgbd-deutschland.com
info@sgbd-deutschland.com

Sporkenbach Holzfachhandel
Saalestr. 43-44
39126 Magdeburg
Tel: 0391/509840
www.sporkenbach.de
info@sporkenbach.de

Aqua-Garten-Center
Am Sportplatz 2
39130 Magdeburg
Tel: 0391-7238843
www.aqua-garten-center.de
info@aqua-garten-center.de

Nesseler Holzhandel GmbH
Grundweg 45
39218 Schönebeck
www.nesseler-holz.de
fachmarkt@nesseler-holz.de

Dr. Sporkenbach GmbH
Zackmünder Str. 11
39218 Schönebeck
Tel: 03928-404095
www.sporkenbach.de
kbraune@sporkenbach.de

Schroeder + Conradi
Förderstedter Str. 4
39418 Staßfurt
Tel: 03925/284099
www.pool-zaun.de
info@pool-zaun.de

Dr. Sporkenbach GmbH
Am Legefeld 10
39307 Genthin
Tel: 03933-943150
www.sporkenbach.de
info@sporkenbach.de

Holzkontor Gardelegen
Stendaler Chaussee 10
39638 Gardelegen
Tel: 03907/7010
www.luhmann.info
gardelegen@luhmann.info

JK Montageservice GbR
39576 Stendal
Tel: 0160 97059242
jk-montageservice@t-online.de

Mölders-Baustoffe
Gewerbepark 20
39590 Tangermuende
Tel: 039322/9730
www.moelders.de
bshTangermuende@moelders.de

Holz-Heinemann
An der Holtemme 4
38855 Reddeber
Tel: 03943-5461-0
www.holz-heinemann.de
info@holz-heinemann.de


Sichtschutzelemente, Carports und Zäune im Blickpunkt
Umfragen zur Folge haben die Anwohner von Magdeburg zu einem Anteil von knapp 37 Prozent ein relativ großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen, Sichtschutz und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Magdeburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Magdeburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Ein Zaun vom Markenhersteller - für die optisch beste Umzäunung des eigenen Gartens

ZaunEin Zaun in Top-Qualität ist die optimale Lösung, falls es für Sie um die Abgrenzung einer Gartenanlage geht. Sie sollen Ihr Eigenheim ebenfalls vor den Blicken von Spaziergängern und herumlaufender Tiere bewahren, aber möchten nicht so viel Zeit in den Bau eines Zaunes verwenden? Mit dem Baukasten-System aus den Hause SCHEERER für Holzzäune macht Heimwerken Spaß. Ein Zaun von uns ist daher exakt die richtige Entscheidung für Sie.

Durch unsere Zaun-Bauteile ist die Aufstellung eines modernen Zauns selbst für Anfänger kein Problem, denn alle Fertigzaun-Elemente von SCHEERER sind schon vormontiert. Unser Planungssystem bietet Ihnen, dass Sie ihren Sichtschutz selber aufbauen können, ohne auf standardisierte Bauelementabmessungen festgelegt zu sein. Dies ist ein Pluspunkt, falls sie welliges Gelände oder besonders viele kurze Teilabschnitte haben.

Zäune aus Holz werden bereits seit Ewigkeiten für die Sicherung von Koppeln, Feldern, Wiesen oder Gärten benutzt. Ein ordentlicher Zaun ist stabil, lange nutzbar und lässt sich ziemlich unkompliziert reparieren. Es gibt Zäune in den verschiedensten Ausführungen und für unterschiedliche Einsatzgebiete, vom schlichten Staketzaun über den reizvollen Gartenzaun bis hin zum Sichtschutzzaun.

Holz - in bester Qualität für Ihren Zaun

Ein Zaun aus Holz sieht im Vergleich zu anderen Materialien wie zum Beispiel Stahl besser aus und fügt sich für gewöhnlich harmonisch in das gesamte Erscheinungsbild des Grundstücks. Holz ist desweiteren ein naturgegebener Stoff, der bei der richtigen Pflege und der Verwendung bester Holzarten hat jeder Hausbesitzer unzählige Jahre Freude an seiner Zaun-Anlage. Tropenhölzer sind oft robuster als hiesige Holzsorten. Bei No-Name-Produkten sind diese Hölzer allerdings häufig das Produkt der Abholzung von Regenwäldern und unerlaubtem Einschlag, so dass man auf derart Hölzer wenn möglich verzichten sollte. Auch einheimische Hölzer wie z.B. Fichte, Lärche oder Kiefer sind mit einer fachgerechten Behandlung hervorragend für den Zaunbau zu gebrauchen.

Richtige Holzbehandlung für eine dauerhafte Freude am neuen Zaun

Grundsätzlch ist es wichtig, dass das Holz für einen Zaun wetterbeständig ist, da es sonst beginnt zu verfaulen. Kesseldruckimprägnierte Hölzer wurden chemisch behandelt und sind daher langjährig gegen Pilze, Insektenfraß und Moderfäule geschützt. Es gibt diese Hölzer in diversen Farbtönen. Die Imprägnierung der Bretter und Latten kann allerdings je nach Fabrikant äuerst unterschiedlich gemacht sein. Auch hierbei sollte man von Billigfabrikaten besser Abstand nehmen. Ungenügend imprägnierte Hölzer besitzen eine erheblich kürzere Haltbarkeitsdauer. Bei einem Zaun von SCHEERER gehen Sie da kein Risiko ein. Ein Zaun aus dem Hause SCHEERER verfügt über alle Qualitätssiegel, zudem verwenden wir nur absolute Qualitätsmaterialien.

Weshalb sollte ein Zaun von SCHEERER ausgewählt werden?

Bei der Suche nach einem passenden Zaun werden üblicherweise die verschiedensten Modelle ausfindig gemacht. So findet man auf dem Markt auch extrem kostengünstige Ausführungen. Hier sollte man äußerst achtsam sein und die Angebote bzw. die Versionen intensiv miteinander vergleichen. Grundsätzlich gilt, dass bei der Anschaffung eines Gartenzauns auf eine nachhaltige und ausgezeichnete Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem besonders preiswerten Zaun Kosten sparen wird, der liegt falsch. So wird bei günstigen Modellen regelmäßig billiges Holz verarbeitet. Auch die Imprägnierung kann beispielsweise billiger sein.

Vorteile von einem Zaun

Zäune aus Holz haben zweifellos Vorzüge gegenüber alterativ auch genutzten Abgrenzungsvarianten wie z.B. Hecken oder Mauern. Wichtige Faktoren sind häufig die Zeit und der betriebene Aufwand, denn ein Zaun ist zügig aufgebaut, selbst wenn man dafür zunächst Betonsockel im Boden platziert. Eine Steinmauer zu errichten dauert zum Vergleich deutlich länger und braucht außerdem erheblich mehr Fachkenntnis. Ein weiterer Vorzug von Zäunen besteht darin, dass diese transparenter sind als eine Gartenmauer und weniger wuchtig wirken.

Schlussfolgerung beim Thema Zaun:

Wer sich für den Kauf eines Zauns im Garten entscheidet, der sollte zum Artikel eines namhaften Herstellers tendieren. Entscheiden Sie sich dafür, so versprechen wir Ihnen einen Artikel mit einer besonderen Haltbarkeit und einer außergewöhnlichen Verarbeitung zu bekommen. Auf lange Sicht sind unsere Artikel super günstig.


Carports, Zäune, Sichtschutzelemente oder Gartenholz von unserem Fachhandelspartner in Magdeburg

Magdeburg ist die Landeshauptstadt des Landes Sachsen-Anhalt und deshalb auch Regierungssitz. Mit circa 230.000 Bewohnern ist Magdeburg die zweitgrößte Stadt sowie eines der drei Oberzentren des Landes. Magdeburg ist Ort zweier Wirkstätten von Studenten, der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) und der Otto-von-Guericke-Universität.

Die Stadt Magdeburg ist in vierzig Stadtteile gegliedert. In einigen Stadtteilen findet man ergänzende Unterteilungen, die sich im Laufe der Geschichte eingebürgert haben. Dabei handelt es sich i.d.R. um Neubaugebiete und Wohnviertel.Die Stadtviertel Salbke, Westerhüsen, Buckau, Altstadt und Fermersleben erstrecken sich an der Elbe Magdeburgs entlang.

Die Wohnviertel in Magdeburg

Zum Einzigsbereich von Magdeburg gehören ebenso folgende Städte und Landkreise: Lankreis Börde, Colbitz, Calvörde, Haldensleben, Burgstall, Niedere Börde, Westheide, Süplingen, Hohe Börde, Schönebeck (Elbe) und Bülstringen

Diese Informationsseiten dürften auch für Sie weiterführend sein:
Zaun Magdeburg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka sechs Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vorzufinden, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsareal der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Ländern etabliert. In Deutschland kommt die Douglasie vorrangig in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Pflanzengattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei etlichen Kiefer-Arten ein komplettes Jahr, meistens ist am Anfang noch nicht einmal die weibliche Megaspore gebildet. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die internen Wasserleitbahnen eines Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu erkennen, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahllose Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine erhöhte Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Konstruktionshölzer Heide    Zaun-Klassiker Nürnberg    Palisadenzaun Oldenburg    Fertigzaun Leipzig    Zaun-Klassiker Tübingen    Zaunbau Dortmund    Schiebetor Trier    Standard-Zäune Hof    Konstruktionshölzer Dresden    Schiebetor Frankfurt    Gartenbrücke Chemnitz    Zaunbeschläge Dresden    Palisaden Lüneburg    Altmarkzaun Bremerhaven    Sichtschutzzaun Bielefeld    Rundholzzaun Landshut    Holz im Garten Wolfsburg    Konstruktionshölzer Düsseldorf    Palisaden Chemnitz    Kesseldruckimprägnierung in Grau Osnabrück    Zaunhersteller Lüneburg    Rundholzzaun Delmenhorst    Sichtschutzzäune Husum    Bohlenzaun Würzburg    Nut-und-Federbretter Mainz    Sichtschutz Hannover    Palisaden Dresden    Nut-und-Federbretter Frankfurt    Staketenzaun Mönchengladbach    Zaunbeschläge Essen    Staketenzaun Darmstadt    Palisaden Augsburg    Steckzaun Wiesbaden    Lärmschutzzaun Wiesbaden    Sichtschutzelemente Heilbronn    Lärmschutzzaun Potsdam    Konstruktionshölzer Potsdam    Nut-und-Federbretter Delmenhorst    Rundholzzaun Ludwigshafen    Holz im Garten Aschaffenburg    Lärmschutzzaun Wuppertal    Staketenzaun Aachen    Konstruktionshölzer Gifhorn    Fertigzaun Heilbronn    Zaun-Klassiker Mainz    Fertigzaun Darmstadt