Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune
Kreuzzaun Gifhorn

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Kreuzzaun in Gifhorn

Wenn Sie sich für das Thema Kreuzzaun interessieren, erhalten Sie an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Planung und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version findet man bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Besuchen Sie uns in Behren!

Sie benötigen Unterstützung bei der Wahl der passenden Gartenelemente? Wir bei SCHEERER helfen Ihnen bei allen Fragen rund um die Themen Zaunsysteme, Sichtschutz, Terrassen, Pergolen und Gartenelemente. Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Musterausstellung inspirieren. Sie wollten schon immer einem Gartenholzhersteller über die Schulter schauen und sehen, wie Ihr neuer Sichtschutzzaun oder Ihr neues Carport entsteht? Mittendrin und mit echter Hingabe dabei - SCHEERER bietet Ihnen nach Anmeldung auch Werksführungen an. Wir freuen uns auf Sie!

Erich SCHEERER GmbH
Holz- und Imprägnierwerk
Behrener Dorfstraße 2
29365 Sprakensehl-Behren
Tel: 05837 - 97 97-0
info@scheerer.de


Geschäftszeiten

Sommersaison (01.04. bis 30.09.)

Mo – Do:     07:00 – 16:50 Uhr
Fr:      07:00 – 13:00 Uhr

Wintersaison (01.10. bis 31.03.)

Mo – Do:      07:00 – 16:15 Uhr
Fr:     07:00 – 12:15 Uhr


Zaun-Hersteller Scheerer

SCHEERER - Aus dem Herzen Niedersachsens

Made in Germany - SCHEERER bietet Ihnen als Hersteller in Ihrer Nähe die größte Auswahl an Gartenelementen aus Massivholz an. Freuen Sie sich auf ansprechende Produkte, die wir komplett inmitten einer besonders waldreichen Region der Lüneburger Heide für Sie fertigen. Unsere Umwelt ist uns wichtig – wir verarbeiten ausschließlich echte, massive Nadelhölzer (kein Tropenholz) aus nachhaltiger Waldwirtschaft, die durch unsere werkseigene Veredelung optimal geschützt werden. So entstehen formschöne, besonders pflegeleichte und sogar pflegefreie Produkte, die Ihr Zuhause in eine Wohlfühloase verwandeln.

>> Video Pflegefreies Gartenholz

Unsere Qualitätsprodukte brauchen zur Erhaltung des Holzes keine Pflege

Unsere Hölzer sind widerstandsfähig. Entweder von Natur aus, wie z.B. die Douglasie. Oder sie werden durch geeignete Holzschutzverfahren wie unsere gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung, die vom Bundesverbraucherministerium ausdrücklich empfohlen wird, dauerhaft geschützt und haltbar gemacht. Wir geben Ihnen auf alle unsere RAL-Produkte eine Qualitätsgarantie von 10 Jahren gegen Schäden durch holzzerstörende Organismen wie Insekten, Pilze oder Moderfäule.


Ein Kreuzzaun aus Holz - für die optisch beste Begrenzung des eigenen Grundstücks

KreuzzaunDer Kreuzzaun ist ein Zaunklassiker, der es in die Gärten aller Bundesländer gebracht hat. Er wird von Eigenheimbesitzern und Kommunen gleichsam seit vielen Jahren zur Umgrenzung von Vorgärten oder zur Eingrenzung von öffentlichen Wiesen eingesetzt. Deswegen ist der Kreuzzaun heute aus keinem Stadt- oder Landschaftsbild wegzudenken. Bei SCHEERER wird der Kreuzzaun, der auch als Scheren- oder Jägerzaun bekannt ist, in klassischer Form seit mehr als fünfzig Jahren angeboten.

Der Grund für seine Wertschätzung ist zum einen, dass der Jägerzaun traditionell aus heimischem Kiefernholz angefertigt wird und damit besonders kostengünstig ist. Außerdem ist der Jägerzaun, der auch Kreuz- oder Scherenzaun heißt, unverwechselbar in seiner Gestalt. Die gekegelten Zaunlatten sind an 2 halbrunden Querriegeln x-förmig nebeneinander installiert - dies macht den Jägerzaun zu einem markanten Gestaltungselement. Der Jägerzaun - ein Klassiker von SCHEERER.

Der Kreuzzaun von SCHEERER: Der Klassiker für Ihren Vorgarten

Den Kreuzzaun erhalten Sie mit dem angenehmen Braunton einer erstklassigen RAL Kesseldruckimprägnierung. Das Material ist Kiefer verbunden mit einer zehnjährigen Garantie auf die Haltbarkeit. Die Breite der Kreuzzaunfelder ist 2,50 m, sie sind montagefertig mit je 22 gekegelten Latten versehen und werden vor den Pfosten angebaut. Die Felder sind in den Höhen 60, 80, 100 und 120 cm erstellt. Zu den Zäunen erhalten Sie auch passende Halb- oder Vollrahmen Türen und Tore, wahlweise in Vollholz oder in weitgehend maßhaltigem Fichten-Leimholz gefertigt.

Nähere Erklärungen zum Bereich Kreuzzaun unter http://www.scheerer.de/produkte/traditionszaeune.html Zur Übersicht der Lieferanten

Wie Sie Ihren eigenen Garten mit einem Kreuzzaun umgeben:

Damit Sie bei der Konzipierung Ihres Gartens auf ein hohes Maß an Flexibilität setzen können, finden sich in unserem Angebot jedewede Kreuzzaun-Bauteile in vielfältigen Abmessungen und Holzarten. So schaffen wir einen Kreuzzaun, der geziellt auf ihre Wünsche ausgelegt ist. Unsere Kreuzzaun-Teile finden Sie bei uns aus Fichte oder Kiefer. Kreuzzaun aus Holz verschaffen Ihrem Gartenbereich einen außergewöhnlichen natürlichen Charme, der zum Entspannen und Verweilen einlädt. SCHEERER verwendet generell qualitativ ausgezeichnete Hölzer, die allesamt in der Ortschaft Behren in Niedersachsen verarbeitet und zugeschnitten werden. Auch bei der Farbgestaltung sind ihren Anforderungen keine Grenzen gesetzt. Fertigzaun-Bauelemente aus Douglasie bietet SCHEERER unbearbeitet, in dünnen Farblasuren oder geölt an. Fertigzäune aus Fichte und Kiefer gefallen durch ihre naturgegebene Holzstruktur. SCHEERER führt Kreuzzaun aus Kiefer in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG) an.

Ein Kreuzzaun ist nicht einfach nur einfach zu pflegen: Einmal errichtet - nie wieder oberflächenbehandeln. Die dauerhaft veredelten Kreuzzaun-Elemente aus Kiefer mit deutlicher silbergrauer Patina sind nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch ausdrücklich preiswert in der Unterhaltung. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Färbung, die das Holz sehr oft erst nach vielen Jahren zeigt, schon sichtbar. Doch nicht nur optisch sind SCHEERER Fertigzaun-Bauelemente besonders attraktiv, denn durch die hervorragende Kesseldruckimprägnierung bleibt die grundsätzliche Holzstruktur sichtbar. Obendrein ist eine spätere Materialbearbeitung mit grauen Ölen oder Lasuren durchaus durchführbar, aber keinesfalls nötig.

Um das Grundstück vom Fussweg oder Nachbars Garten abzugrenzen, bieten sich eigentlich unzählige Alternativen an. Eine Hecke jedoch macht sehr viel Arbeit durch das Beschneiden, vor allem dauert es viel zu lang bis diese zugewachsen ist. Eine Steinmauer ist arbeitsaufwendig und kostspielig beim Bau und läßt zudem weder Blicke noch Licht auf das Grundstück. Eine Stahl- oder Drahtzaun passt eventuell optisch nicht, könnte aber in Abhängigkeit von der Ausführung auch wieder nicht billig sein sein. Besser ist im Vergleich dazu ein Kreuzzaun aus Holz geeignet. Er steht für eine schöne Optik, einen guten Preis als auch eine enorme Lebensdauer.

Weshalb sollte ein Kreuzzaun von einem Markenhersteller gekauft werden?

Auf der Suche nach dem perfekten Holzzaun werden sehr oft die unterschiedlichsten Angebote ausfindig gemacht. So existieren am Markt auch ungewöhnlich kostengünstige Modelle. An dieser Stelle muss man besser achtsam sein und die Angebote bzw. die Artikel genau vergleichen. Grundsätzlich gilt, dass beim Erwerb eines Kreuzzaun auf eine dauerhafte und hochwertige Qualität geachtet werden soll. Wer glaubt, dass man mit einem insbesondere günstigen Modell Kosten sparen kann, der liegt nicht unbedingt richtig. So wird bei minderwertigen Modellen meist einfaches Holz benutzt. Auch die Vorbehandlung kann beispielsweise minderwertiger sein.

Dies hat am Ende zur Folge, dass Nässe in das Holz dringen kann, die Folge ist eine Schimmelbildung im Holz. Falls das eintritt, so muss der Zaun sehr oft erneuert werden, Kauf und die Aufstellarbeit stehen erneut an. Diese Aufwendungen müssen sich die Käufer eines hochwertigen Gartenzauns aus unserem Hause nicht machen. So werden hier überwiegend tadellose Holzbohlen eingesetzt, auch die Verarbeitung geschieht dabei exakt und hochqualitativ. Und auch die verwendete Lasur eines erstklassigen Fertigzauns ist wertiger, sodass ein erneutes Streichen erst nach vielen Jahren von Nöten wird.

Schlussfolgerung

Wer sich für den Kauf eines Holzzauns entscheidet, der sollte zum Lieferangebot eines Markenherstellers tendieren. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so versprechen wir Ihnen einen Artikel mit einer besonderen Haltbarkeit und einer außergewöhnlichen Robustheit. Langfristig halten unsere Holzzäune wegen ihrer Qualität den Pflegeaufwand viel niedriger.

Kreuzzaun Alternativen

Sie benötigen einen zeitlosen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER sind Sie dafür richtig. Zaun-Klassiker begeistern durch ihre schnörkellosen Grundformen. Neben dem Klassiker Kreuzzaun findet man in unserem Sortiment diese speziellen Zaunmodelle:

Zäune, Sichtschutzelemente, Carports oder Gartenholz bekommen Sie beim Fachhandel in Gifhorn


Gifhorn ist die Kreisstadt des gleichnamigen Kreises im Osten des Bundeslandes Niedersachsen. Mit ca. 42.000 Bewohnern bildet Gifhorn eines der Mittelzentren des Landes, geprägt durch die geringe Entfernung zu den Industrie- und Handelszentren Braunschweig und Wolfsburg. Zudem ist Gifhorn Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Die Stadt befindet sich zwischen Hannover, Braunschweig und Wolfsburg, rund 20 Kilometer nördlich von Braunschweig und dem Autobahnkreuz Braunschweig-Nord (A2/A391) und ungefähr 15 km westlich von Wolfsburg. Die Stadt befindet sich am Kreuzungspunkt der B4 (Nord-Süd Richtung, auch Salz-Straße) und B188 (Ost-West Richtung, auch Korn-Straße) sowie der Bahnlinien Braunschweig-Uelzen und Hannover-Wolfsburg am Rande der Lüneburger Heide. Die Ise mündet im Stadtgebiet in die Aller.

Folgende Gemeinden grenzen an die Stadt Gifhorn: Sassenburg, Wagenhoff, Calberlah, Isenbüttel, Wahrenholz, Ummern, Leiferde, Müden (Aller), Ribbesbüttel und Wesendorf. Die Stadt Gifhorn besteht aus der Kernstadt mit ihrer historischen Altstadt sowie den Ortsteilen Kästorf, Winkel, Gamsen, Neubokel und Wilsche. Gifhorn besitzt zwei Bahnhöfe: den Bahnhof Gifhorn, in dem sich die Hauptstrecke von Hannover nach Wolfsburg mit der Bahnlinie Uelzen-Braunschweig kreuzt, sowie den Bahnhof Gifhorn-Stadt an der zuletzt genannten Bahnlinie.

Wohnen in Gifhorn

Der spezielle Charakter von Gifhorn und die landschaftlich reizvolle Lage im Süden der Lüneburger Heide tragen erheblich zur ausgezeichneten Lebensqualität in Gifhorn bei. So lädt die Innenstadt mit dem Schloss, dem historischem Marktplatz und etlichen Fachwerkhäusern zum Rundgang oder zum entspannten Einkaufsbummel ein. Weitläufige Heide- und Waldareale in der Nähe bieten ideale Bedingungen für Rad- und Wandertouren. Weitere Vorzüge - besonders auch für junge Familien - sind die interessanten Neubaugebiete und das breitgefächerte Angebot an Bildungseinrichtungen und Schulen.

Die in Gifhorn tätigen Vereine bieten mannigfaltige Alternativen zur abwechslungsreichen Freizeitgestaltung. Erstklassige Sportplätze existieren in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Wohnvierteln, am Rand der Stadt liegen mehrere Reitsportbetriebe, ein Golfplatz sowie ein Segelflugplatz. Nur etwa 10 Kilometer im Osten von Gifhorn liegt das Erholungsgebiet am Tankumsee mit Badesee, Gelegenheit zum Segeln oder Surfen und einem Heißluftballonzentrum. Kulturelle Veranstaltungen (Konzerte, Theater, Kleinkunst) finden in der neuen Stadthalle oder im traditionellen Rittersaal des Schlosses statt.

Die Bausituation in Gifhorn

Das Baugebiet "Hesegarten" in Gifhorn-Kästorf ist landschaftlich großartig gelegen. Es grenzt nördlich an die existierende Bebauung des Waldweges, östlich an die Bausubstanz zur Hauptstraße und südlich an den Hesegarten. Das Neubaugebiet "Zur Laage" in Gamsen befindet sich sehr zentral, die City von Gifhorn mit vielfältige Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuß zu erreichen. Sämtliche Schularten gibt es ebenfalls in der Nähe. Entsprechend der gegenwärtigen Situation ist die Bebauung primär mit Ein- und Doppelhäusern vorgesehen, die jeweilige Größe der Baugrundstücke befindet sich zwischen ungefähr 600 m² und 900 m².


Diese Themen könnten auch für Sie nützlich sein:
Kreuzzaun Gifhorn


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist auf vielfältige Weise zu nutzen. Douglasie wird im Garten für Türen, Zäune, Tore, Carports, sowie Pergolen, Spielgeräte, Sichtschutz und Gartenelemente eingesetzt.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Produzenten z.B. vorbehandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort verarbeitet werden. Außerdem eignet sich die Douglasie besonders für Nachfärbungen (Lasuren, deckende Colorierungen).



Kiefern

Kiefern sind meistens auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen vor allem in kühlfeuchten Klimaregionen. Von einigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile überall auf der Welt angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind international die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Holzsorte. Spezielle Erkennungszeichen der Kiefer sind: rötliches Kernholz, große Robustheit, einfach zu bearbeiten, perfekt imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen i.d.R. als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Handwerk beispielsweise als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Ziele in Form von Verkleidungen eingesetzt. Auf tragenden Holzkonstruktionen basiert der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz glänzt durch eine hohe Festigkeit bei minimalen Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes über 50 % und die Schubfestigkeit nur circa 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal größer als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Holz im Garten Ludwigshafen    Bohlenzaun Freiburg    Holzzäune Wittingen    Palisaden Aschaffenburg    Holzzaun Bielefeld    Bohlenzaun Heide    Koppelzaun Lüdenscheid    Zaunanlage Flensburg    Koppelzaun Köln    Sichtschutz Tübingen    Zaun Wittingen    Rundholzzaun Wuppertal    Zäune Köln    Zaun Freiburg    Jägerzaun Gifhorn    Holzzaun Bochum    Zaunbau Augsburg    Holzterrassen Erfurt    Zaun-Klassiker Hof    Konstruktionshölzer Stuttgart    Kesseldruckimprägnierung in Grau Tübingen    Profilbretter Berlin    Kreuzzaun Kassel    Gartenzaun Ludwigshafen    Kreuzzaun Potsdam    Leimholz Neumünster    Kesseldruckimprägnierung in Grau Wolfsburg    Holz im Garten Ingolstadt    Zaun-Klassiker Kassel    Leimholz Aschaffenburg    Lärmschutzzaun Köln    Kesseldruckimprägnierung Tübingen    Kesseldruckimprägnierung in Grau Oldenburg    Nordik-Zaun Heilbronn    Lattenzaun Ingolstadt    Palisadenzaun Koblenz    Konstruktionshölzer Braunschweig    Steckzaun Gifhorn    Zaunbau Potsdam    Konstruktionshölzer Hamburg    Lattenzaun Augsburg    Gartenzäune Ingolstadt    Nut-und-Federbretter Heilbronn    Gartenzäune Delmenhorst    Nut-und-Federbretter Hof    Altmarkzaun Wiesbaden