Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark Wilsede D lasiert in Kiefer mit waagerechtem Gittereinsatz Sichtschutz Rhombus aus Douglasie, naturbelassen Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert Walsrode aus Fichte, Felsgrau gebeizt Fehmarn aus Fichte in Schwedenrot Lasur, Pfosten Arktisweiݢ title=

Sichtschutzelemente in Hamburg

Auch in Hamburg kommt man an die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sichtschutzelemente Ihr aktuelles Anliegen ist, bekommen Sie hier gerne alle von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Planung und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunanlagen Immenhof, Altmark und Staketenzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie, Tanne undACCOYA® Premium


Unsere Händler im Raum Hamburg

Carports, Gartenzäune und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Optik, Qualität, Haltbarkeit und Funktionalität. Wenn Sie einen Zaun in Hamburg sehen, kommt dieses daher sehr oft aus dem Hause Scheerer. Gerade Hamburger Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in Hamburg und Umgebung mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Dort erhalten Sie eine optimale Beratung in den Bereichen Zaun, Sichtschutz, Holzterrassen und Gartenholz. Für die Region Hamburg befinden sich unsere Fachhändler auch in den Orten Norderstedt, Schenefeld, Seevetal und Glinde:

Andresen & Jochimsen GmbH & Co.
Kronsaalsweg 21
22525 Hamburg
Tel.: 040-54 72 72-500
Fax: 040-54 72 72 87
www.holzzentrum.de
Mail: aj@holzzentrum.de
Google Maps

Schulze Outdoor Living GmbH & Co. KG
Waldweg 95
22393 Hamburg
Telefon: 040/6019012
info@hansschulze.de
www.hansschulze.de
Google Maps

kwp Baufachmarkt
Saseler Chaussee 211
22393 Hamburg - Sasel
Tel: 040-6001960
www.kwp-baumarkt.de
info@kwp-baumarkt.de
Google Maps

Kohbau Holz- und Baustoffhandlung
Kirchwerder Elbdeich 141
21037 Hamburg
Tel.: 040-7 23 03 43
Fax: 040-7 23 87 35
www.kohbau.de
Mail: info@kohbau.de
Google Maps

Delmes & Heitmann
Kirchwerder Hausdeich 406
21037 Hamburg
Telefon: 040-793132-0
www.bauwelt-online.de
info@bauwelt.eu
Google Maps

Sacher Baustoffhandel
Möllner Landstr. 128
21509 Glinde
Telefon: 040-710940-11
www.sacher-glinde.de/
info@sacher-glinde.de
Google Maps

Hinrich Plambeck GmbH & Co. KG
Niendorfer Str. 85
22848 Norderstedt
Telefon: 040-52300-0
www.plambeck-baustoffcentrum.de/
norderstedt@plambeck-baustoffe.de
Google Maps

Bauzentrum Sandhack GmbH
Osterbrooksweg 50
22869 Schenefeld
Tel: 040-839364-0
www.sandhack.de
info@sandhack.i-m.de
Google Maps

Hass + Hatje Baustoffzentrum
Eichenstr. 30-40
25462 Rellingen
Telefon: 04101/5020
www.hass-hatje.de
info@hass-hatje.de
Google Maps

Delmes & Heitmann GmbH & Co. KG
Maldfeldstr. 22
21218 Seevetal
Tel: 040-769680
www.bauwelt-online.de
info@bauwelt-online.de
Google Maps

HolzLand Folkmann GmbH
Duvendahl 100
21435 Stelle
Telefon: 04174-7181-0
www.folkmann.de
kontakt@folkmann.de
Google Maps

HolzLand H. Wulf
Bahnhofstr. 19
22926 Ahrensburg
Telefon: 04102/45550
www.holzlandwulf.de
info@holzlandwulf.de
Google Maps


Holzzäune im Raum Hamburg

Das manchmal doch etwas rauhe Klima in Norddeutschland stellt eine besondere Herausforderung für die Qualität von einem Zaun in Hamburg dar. Sie finden daher unsere Zäune aber auch Sichtschutzelemente und Holzterrassen bei vielen Fachhändlern in der Metropolregion Hamburg. Unsere Qualität hat sich in der Hansestadt über die vielen Jahre durchgesetzt. Setzen auch Sie auf Scheerer, wenn es für Sie um ein Carport in Hamburg geht.

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Menschen im Raum Hamburg mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Gartenzäune und Grundstückssichtschutz. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Hamburg einige Neubaugbiete für Ein- und Zweifamilienhäuser gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Hamburg eine große Rolle.


Attraktive Sichtschutzelemente für Ihren Garten

SichtschutzelementeUnsere Sichtschutzelemente bieten durch zahlreiche Höhen und Breiten einen interessanten Konstruktionsspielraum. Sie sind auch optisch für fast jedes Umland und jede Idee prädestiniert. Das Portfolio enthält unterschiedlichste Modellarten mit zahllosen Versionen bei den einzelnen Sichtschutzelementen. Wer eine Brise Lebendigkeit und Eleganz präferiert, nutzt die Verbindung bekannter Konturen mit modernen, offenen Stilelementen. Beispielsweise in Gestalt von geriffelten Rhombusleisten, wie unsere Sichtschutzelemente der Reihe Baltrum. Diese in aller Regel aus Douglasie produzierten Elemente sind roh oder bereits imprägniert bzw. farbveredelt lieferbar. Das Schöne daran: Bei farbbehandeltem Sichtschutz bleibt die spezielle Oberflächenstruktur, das besondere Markenzeichen der Douglasie, erhalten.

Mehr Hintergrundinfos zum Angebot Sichtschutzelemente.
Zur Übersicht der Lieferanten

Weshalb Sie Sichtschutzelemente aus Douglasie nehmen müssen

Nicht allein das Aussehen macht Douglasie zu einem der meistvertriebenen Hölzer für den Garten. Die bedeutendste Eigenheit von Douglasie ist die außerordentlich gute Nutzungsdauer. Douglasie ist ein relativ hartes Nadelholz und hat diese hohe Haltbarkeit von Natur aus. Ferner ist diese Holzart äußerst wetterbeständig. Das heißt, Sichtschutzelemente aus Douglasie brauchen für deren Erhalt nicht nachbehandelt werden. Und als deutsche Holzart, die zudem aus einem ökologisch gepflegten Wald mit FSC-Zertifizierung kommt, darf jeder sich eines einhundertprozentig biologisch gewonnenen Gartenholzes sicher sein. Daher ist die Douglasie eine Holzart für die ganze Gartengestaltung.

Der natürliche Prozess der Vergrauung, dem Holz immer durch die Sonnenstrahlen ausgesetzt ist, wird vorweggenommen. Daraus entstehen ebenso strapazierfähige wie beständige Produkte, die definitiv pflegeleicht sind. Denn ein Nachbearbeiten mit grauen Holzölen oder Farblasuren ist denkbar, aber nicht notwendig. Die Bauteile sind auch deshalb beliebt, weil die lebendige Holzstruktur bei dem ökologisch sauberen Imprägnier- und Färbungsprozess deutlich bleibt. Grundvoraussetzung für eine RAL qualitätsgarantierte Kesseldruckimprägnierung in Grau ist neben der eingesetzten Technik die Nutzung chromfreier Holzschutzsalze. So werden auch hiesige Hölzer wie Fichte und Kiefer langfristig haltbar gemacht. Dass man dem trauen kann, demonstriert SCHEERER mit einer Gewährleistung von mindestens 10 Jahren. Auf dieses Gütemerkmal sollte unbedingt geachtet werden.

Unser Extra-Tipp: Durch Sonnenlicht vergraut nicht behandeltes Douglasienholz mit den Jahren. Wem diese Entwicklung optisch nicht zusagt, sollte farbig eingeöltes Douglasienholz erwerben. Denn auch für die spätere Pflege der Sichtschutzelemente ist das Verwenden von Holzöl die wirkungsvollste und zudem unkomplizierteste Vorgenhensweise. Die Bauteile müssen nicht angeschliffen, sondern im Grunde nur frei von Verschmutzungen und Nässe sein, bevor mit dem Auftragen des Holzöls begonnen werden sollte. Das besitzt Gültigkeit übrigens für sämtliche ölbare Gartenholzprodukte.

Einsatzort der Sichtschutzelemente muss vorher analysiert werden

Bevor Sie sich Sichtschutzelemente besorgen, sollten Sie bedenken welche Faktoren zu verfolgen sind. Wenn es Ihnen ausdrücklich von Bedeutung ist, dass Ihr Sichtschutz leicht zu pflegen ist, sollten Sie sich besser für kesseldruckimprägniertes Holz in Grau entscheiden. Ein so geschütztes Holz verfügt über eine Haltbarkeitsgewährleistung von zehn Jahren. Ferner sind die imprägnierten Hölzer mit einer ebenmäßigen grauen Einfärbung der Oberfläche versehen, die auf natürliche Weise vergrautem Hölzern extrem ähnlich ist. Auf diese Weise vorbehandelte Sichtschutzelemente brauchen weder eingeölt noch gestrichen werden.

Per Internet zu Ihrem Wunsch-Sichtschutzelement

Mit dem Sichtschutz-Konfigurator von SCHEERER bauen Sie sich Ihren gewünschten Sichtschutzzaun schnell und kostenlos zusammen.
>> Sichtschutz-Konfigurator

Oder legen Sie mehr Wert darauf, dass ihre neuen Sichtschutzelemente eine repräsentative Umrandung Ihres Gartens sind? Dann erfüllen die Sichtschutzelemente aus Douglasie hundertprozentig diesen Wunsch. Allerdings müssen Sie sich schon bei der Konstruktion Gedanken machen, wie hoch Ihr Sichtschutzzaun sein sollte, damit dieser auch das Ziel erreicht und als bestmöglicher Sichtschutz vor fremden Blicken arbeitet.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Carports, Gartenholz oder Zäune in Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist einer von drei Stadtstaaten der Bundesrepublik Deutschland und mit gut 1,8 Millionen Bürgern die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Hamburg ist damit auch die siebtgrößte Großstadt innerhalb der EU und die größte Stadt, die nicht Hauptstadt einer ihrer Mitgliedsstaaten ist. Die Stadt Hamburg wurde in 7 Verwaltungsbezirke aufgeteilt. Dies sind Wandsbek, Altona, Eimsbüttel, Harburg, Bergedorf, der Bezirk Mitte und der Bezirk Nord.

Schon im 7. Jh. wird Hamburg zum ersten Mal in schriftlichen Aufzeichnungen benannt und hat sich in seiner facettenreichen Geschichte zur jetzigen Großstadt entwickelt. Die namensgebende "Hammaburg" im jetzigen Stadtteil Hamburg-Altstadt existiert nicht mehr, da sie schon im 9. Jh. von den Wikingern restlos zerstört wurde.

Zu den bekanntesten Hamburger der insgesamt 104 Stadtteilen zählen Rahlstedt, Volksdorf, Farmsen, Bramfeld, Ohlstedt, Bergstedt, Sasel, Pöseldorf, Poppenbüttel, Nienstedten und Othmarschen. Damit die Einwohner nicht in die umlieghenden Gemeinden ziehen, schaffte die Hamburger Politik im Stadtkern Baugebiete für den Wohnungsbau. Für das Bauen von Ein- und Zweifamilienhäusern sowie Reihen- und Doppelhäusern stehen nur Bauflächen in den äußeren Stadtteilen zur Verfügung, vor allem in den Stadtteilen Harburg, Rahlstedt, Meiendorf, Volksdorf, Bergstedt aber auch in den nicht weit entfernten Nachbarorten wie zum Beispiel Bargteheide, Ahrensburg, Duvenstedt, Großhansdorf, Norderstedt, Glinde, Wentorf, Reinbek, Trittau, Aumühle und Schwarzenbek.

Da die Preise für Bauland in Hamburg und den Randgemeinden folgerichtig immer weiter ansteigen, sind viele Bauwillige gezwungen selbst weiter abseits gelegene Ortschaften wie Buxtehude, Neuwulmstorf, Buchholz, Jesteburg und Stade zum Einzugsbereich der Großstadt Hamburg rechnen. Insbesondere für junge Bauherren liegt in dem dort preiswerteren Wohnraum der Reiz, zumal diese Ansiedlunbgen über den HVV-Anschluss gut mit der Innnenstadt von Hamburg verbunden sind.

Für den privaten Baubereich in Form von Ein- und Zweifamilienhäusern, Reihen- und Doppelhäusern stehen wie üblich für Großstädte nur Baugebiete in den Randbereichen zur Verfügung, ausdrücklich in den Hamburger Verwaltungsbereichen Ohlstedt, Volksdorf, Duvenstedt, Bergstedt, Bergedorf, Poppenbüttel, Bramfeld sowie Rahlstedt. Auch in den übrigen Bereichen der Hansestadt Hamburg wie Schnelsen, Eidelstedt, Niendorf, Harburg und Ohlsdorf werden Voraussetzungen geschaffen, dass vorhandene Grundstücke geteilt und für eine Wohnhausbebauung verwendet werden können.

Da die Grundstückskosten in Hamburg selbstverständlich höher sind als im direkten Umland mit den Gemeinden Norderstedt, Großhansdorf, Ahrensburg, Bargteheide, Trittau, Aumühle, Reinbek, Schwarzenbek, Glinde sowie Wentorf wandern dennoch sehr viele junge Familien in diese Gemeinden ab, um dort ihre Einfamilienhaus zu errichten.

Besonders in den mittelgroßen Ortschaften in Hamburgs direkter Nachbarschaft findet man oftmals zahlreiche Einzelhäuser, Doppelhausbebauung sowie Reihenhäuser mit schönen Grundstücken. Hier sind die Bereiche, in denen man mit großer Wahrscheinlichkeit besonders viele SCHEERER-Artikel wie Carports, Terrassenholz, Sichtschutzelemente und Gartenzäune finden dürfen. Schauen Sie einfach beim nächsten Marsch durch die äußeren Wohnviertel der Stadt Hamburg, ob Ihnen ein Sichtschutzzaun oder Carport besonders gut gefällt. Wahrscheinlich stammt das von SCHEERER.

Diese Informationsseiten könnten auch für Sie weiterführend sein:
Sichtschutzelemente Hamburg

steckzaun

Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf

sichtschutz_nordheide_fichte

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-nienwohlde

Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert

borkum-balloons

Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-borkum-douglasie-arktisweiss

Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark

norderney-odin-accoya-birkenweiss-color

Norderney Odin aus Accoya® Premium, Birkenweiß Color

wilsede-mit-den-jungs

Wilsede Sichtschutz aus Douglasie, geölt Farbton Kiefer

sichtschutz-rhombusleisten

Sichtschutz aus kesseldruckimprägnierten Rhombusleisten

sichtschutz-baltrum-douglasie-basaltgrau

Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur

sichtschutz-wendland

Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert

duo-color-birkenweiss-gittereinsaetze-rubinrot

Duo-Color Ausführung, Birkenweiß mit rubinroten Gittereinsätzen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist unterschiedlich zu verwenden. Douglasie wird im Garten für Zäune, Türen, Carports, Tore, als auch Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz verwendet.

Douglasien-Holz, welches mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller beispielsweise behandelt wurde, kann ohne weitere Bearbeitung direkt verbaut werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Nachfärbungen (Farblasuren und Lacke).



Kiefern

Kiefern sind in den meisten Fällen auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern leben für gewöhnlich in kühlfeuchten Klimabereichen. Von speziellen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile weltweit gezüchtet. Insbesondere in Japan und Korea kommt der Kiefer eine besondere symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Stärke und Langlebigkeit. Kiefern sind international die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oft für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen verwendet. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die bedeutendste Holzgattung. Auffällige Erkennungszeichen der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Festigkeit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet mit Imprägnierung zu versehen.



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Fertigung von Häusern und ähnlichen Bauwerken Verwendung findet. Je nach Verarbeitungsgrad und Form wird zwischen etlichen Bauholzprodukten unterschieden. In Deutschland sind nur bestimmte Holzarten zur Verwendung bei tragenden Konstruktionen zulässig (nach DIN 1052):
- Nadelhölzer: Kiefer, Southern Pine, Douglasie, Fichte, Lärche, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Keruing, Eiche, Buche, Merbau, Teak, Afzelia, Bongossi und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, besitzt das Bauholz andere Eigenschaften, insbesondere was Stabilität und natürliche Langlebigkeit anbelangt.



Sichtschutzelemente DelmenhorstGartenzäune OldenburgSchiebetor WolfsburgLärmschutzzaun DuisburgHolz im Garten RotenburgProfilbretter HeilbronnGartenzaun UelzenZaunbeschläge DüsseldorfZaun KölnSichtschutz BraunschweigKoppelzaun KölnSichtschutzzäune DortmundAltmarkzaun RotenburgRosenbogen FrankfurtHolzzaun KölnLeimholz BraunschweigFriesenzaun LüdenscheidGartenzaun HamburgHolzzäune KölnFertigzäune DüsseldorfHolzzaun BonnZaun-Klassiker HamburgHolz im Garten DüsseldorfZaunbeschläge LübeckLeimholz HamburgZaun KarlsruheHolzzäunePalisaden MünchenHolzzäune HeilbronnHolzzäune LüneburgJägerzaun LübeckGartenzaun HeilbronnZaun-Klassiker DelmenhorstLattenzaun KielStaketzaun FrankfurtPalisadenzaunGartenholz BerlinFertigzäune StuttgartZaun-Klassiker Palisaden NeumünsterFertigzaun LudwigshafenSichtschutzzäune FlensburgSichtschutzzaun Essen