Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Bohlenzaun in Gifhorn

Ganz sicher erhalten Sie auch in Ihrer Nähe die enorme Sichtschutzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Bohlenzaun Ihr Thema ist, erhalten Sie hier gerne alle von Ihnen benötigten Informationen. Neben einfachen Hinweisen zur Konzeption und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunanlagen Immenhof, Altmark und Staketenzaun. Für jede Zaun-Variante bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Besuchen Sie uns in Behren!

Sie benötigen Unterstützung bei der Wahl der passenden Gartenelemente? Wir bei SCHEERER helfen Ihnen bei allen Fragen rund um die Themen Zaunsysteme, Sichtschutz, Terrassen, Pergolen und Gartenelemente. Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Musterausstellung inspirieren. Sie wollten schon immer einem Gartenholzhersteller über die Schulter schauen und sehen, wie Ihr neuer Sichtschutzzaun oder Ihr neues Carport entsteht? Mittendrin und mit echter Hingabe dabei - SCHEERER bietet Ihnen nach Anmeldung auch Werksführungen an. Wir freuen uns auf Sie!

Erich SCHEERER GmbH
Holz- und Imprägnierwerk
Behrener Dorfstraße 2
29365 Sprakensehl-Behren
Tel: 05837 - 97 97-0
info@scheerer.de


Geschäftszeiten

Sommersaison (01.04. bis 30.09.)

Mo – Do:     07:00 – 16:50 Uhr
Fr:      07:00 – 13:00 Uhr

Wintersaison (01.10. bis 31.03.)

Mo – Do:      07:00 – 16:15 Uhr
Fr:     07:00 – 12:15 Uhr


Zaun-Hersteller Scheerer

SCHEERER - Aus dem Herzen Niedersachsens

Made in Germany - SCHEERER bietet Ihnen als Hersteller in Ihrer Nähe die größte Auswahl an Gartenelementen aus Massivholz an. Freuen Sie sich auf ansprechende Produkte, die wir komplett inmitten einer besonders waldreichen Region der Lüneburger Heide für Sie fertigen. Unsere Umwelt ist uns wichtig – wir verarbeiten ausschließlich echte, massive Nadelhölzer (kein Tropenholz) aus nachhaltiger Waldwirtschaft, die durch unsere werkseigene Veredelung optimal geschützt werden. So entstehen formschöne, besonders pflegeleichte und sogar pflegefreie Produkte, die Ihr Zuhause in eine Wohlfühloase verwandeln.

>> Video Pflegefreies Gartenholz

Unsere Qualitätsprodukte brauchen zur Erhaltung des Holzes keine Pflege

Unsere Hölzer sind widerstandsfähig. Entweder von Natur aus, wie z.B. die Douglasie. Oder sie werden durch geeignete Holzschutzverfahren wie unsere gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung, die vom Bundesverbraucherministerium ausdrücklich empfohlen wird, dauerhaft geschützt und haltbar gemacht. Wir geben Ihnen auf alle unsere RAL-Produkte eine Qualitätsgarantie von 10 Jahren gegen Schäden durch holzzerstörende Organismen wie Insekten, Pilze oder Moderfäule.


Der Bohlenzaun vom Markenhersteller - für die gelungene Abtrennung des eigenen Grundstücks

BohlenzaunDer Bohlenzaun mit seinem leicht klobigen Erscheinungsbild passt bestens in ein Viertel mit Einfamilienhäusern. Ein Bohlenzaun eignet sich aber ebenso gut als Umzäunung von jedem anderen Grundstück. Bei dem Bohlenzaun werden die Bohlen waagerecht in entsprechendeer Breite an die Pfosten geschraubt. Die Bohlen können aber auch zeilenweise versetzt verbaut werden. Bei SCHEERER findet man den Bohlenzaun in zwei unterschiedllichen Versionen: den Bohlenzaun "gehobelt" mit sauberer gehobelter Kante und den Bohlenzaun "natur" mit geschälter Kante.

Zusätzliche Fakten zum Bereichm Thema Standardzäune

Bohlenzäune sind preiswert, elegant sowie flexibel

Da der Bohlenzaun sehr oft aus unbehandeltem Holz gefertigt wird, kann man ihn persönlich gestalten und an örtlichen Möglichkeiten anpassen. Er zählt zur Gruppe der Lattenzäune, welche die klassische Art eines Holzzauns verkörpert. Lattenzäune gibt es in verschiedenen Gestaltungen und Varianten - von dezent bis rustikal. Bohlenzäune wirken für gewöhnlich schlank und attraktiv. Der Aufbau folgt immer dem gleichen Muster: Senkrechte, in der Regel glatt bearbeitete Holzlatten werden durch in der Regel zwei Querbalken, zumeist auch Riegel genannt, miteinander verbunden. Die einzelnen Latten sind zur Mitte des Zaunelements kürzer und werden nach außen hin immer länger. Das auf diese Weise resultierende wellenförmige Erscheinungsbild verleiht dem Zaun eine junge Optik. Insbesondere mit einer weißen Färbung entfachen die Holzzäune eine dezente, einladende Wirkung. Die dichte Montage der Senkrechtlatten als auch die flexible Zaunhöhe sorgen dafür, das Produkt nicht nur zur Einzäunung eines Gartens, sondern auch als Sichtschutzzaun zu benutzen. Dank des schlichten Aufbaus kann ein Bohlenzaun zügig aufgestellt und auch auch leicht repariert werden.

Bohlenzaun Alternativen

Sie suchen einen ewig jungen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER sind Sie dafür richtig. Zaun-Klassiker begeistern durch ihre reduzierten Formen. Neben dem Klassiker Bohlenzaun findet man in unserem Sortiment diese speziellen Zaunbauarten:

Bohlenzaun von SCHEERER: Ein klassisches Zaunsystem aus dem Norden

Die Verwendung des nachwachsenden Rohmaterials Holz beim Bau von Zäunen hat auch im Norden Deutschlands eine uralte Geschichte. Bei der Festlegung des geeigneten Zaunes sollten der Stil des Eigenheimes, in der Regel aber die baulichen Vorgaben der Region in die Planungen einbezogen werden. Deswegen liefert SCHEERER ein buntes Spektrum von Zaunanlagen an. Darunter auch der Bohlenzaun, der speziell für die nördlichen Landstriche charakteristisch ist. Die attraktive Verbindung von typisch nordischer Formgebung und modernem Design steht dabei im Vordergrund. Kaum weniger bedeutend ist Einzigartigkeit, zu jedem Haus mit Garten kann der optimale Zaun gesetzt werden. Das bietet nicht nur das riesige Lieferangebot an möglichen Sonderanfertigungen. Bereits die Form des Bohlenzaunes ist variabel: In außerstädtischen Wohnvierteln sind Bohlenzäune in geradliniger Form (beispielsweise der Zauntyp Altmark) äußerst begehrt. Varianten mit geschwungener Wellengestaltung werden überraschend zahlreicher in Städten besonders geschätzt.


Sichtschutzwände, Flachdach-Carports, Geräteräume oder Doppelcarports vom Fachhändler in Gifhorn


Gifhorn ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Osten des Landes Niedersachsen. Mit annähernd 42.000 Bewohnern bildet Gifhorn eines der Mittelzentren des Landes, geprägt durch die geringe Entfernung zu den Industrie- und Handelszentren Braunschweig und Wolfsburg. Zusätzlich ist Gifhorn Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Die Stadt liegt zwischen Hannover, Braunschweig und Wolfsburg, um und bei 20 km im Norden von Braunschweig und dem Autobahnkreuz Braunschweig-Nord (A2/A391) und etwa 15 Kilometer westlich von Wolfsburg. Die Stadt liegt am Kreuzungspunkt der B4 (Nord-Süd Richtung, auch Salz-Straße) und B188 (Ost-West Richtung, auch Korn-Straße) sowie der Bahnlinien Braunschweig-Uelzen und Hannover-Wolfsburg am Rande der Lüneburger Heide. Die Ise mündet im Stadtgebiet in die Aller.

Diese Gemeinden liegen bei der Stadt Gifhorn: Wagenhoff, Wahrenholz, Sassenburg, Calberlah, Isenbüttel, Ribbesbüttel, Leiferde, Müden (Aller), Ummern und Wesendorf. Die Stadt Gifhorn besteht aus dem Zentrum mit ihrer historischen Altstadt sowie den Stadtteilen Kästorf, Winkel, Gamsen, Neubokel und Wilsche. Gifhorn bietet 2 Bahnhöfe: den Bahnhof Gifhorn, bei dem sich die Hauptverkehrsstrecke von Hannover nach Wolfsburg mit der Bahnstrecke Braunschweig-Uelzen verbindet, als auch den Bahnhof Gifhorn-Stadt an der zweiten Bahnlinie.

Wohnen in Gifhorn

Der kleinstädtische Flair von Gifhorn und die reizvollen Aussichten am südlichen Rand der Lüneburger Heide tragen sehr zur bemerkenswerten Lebensqualität in Gifhorn bei. So lädt die City mit dem Schloss, dem historischem Marktplatz und etlichen Fachwerkhäusern zum Lustwandeln oder zum ruhigen Einkaufsbummel ein. Weitläufige Heide- und Waldgebiete in der nahen Umgebung liefern vorzügliche Bedingungen für Wander- und Radtouren. Zusätzliche Pluspunkte - insbesondere auch für Familien mit Kindern - sind die interessanten Baugebiete und das große Angebot an Schulen und Bildungseinrichtungen.

Die in Gifhorn tätigen Vereine bieten vielfältige Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung. Hochwertige Sporteinrichtungen findet man in unmittelbarer Nachbarschaft zu wichtigen Wohnvierteln, am Rand der Stadt liegen ein Golfplatz, ein Segelflugplatz und mehrere Reitsportbetriebe. Nur in etwa 10 Kilometer östlich von Gifhorn befindet sich das Erholungsgebiet am Tankumsee mit Badesee, Gelegenheit zum Segeln oder Surfen und einem Heißluftballonstartplatz. Kulturelle Events (Theater, Konzerte, Kleinkunst) finden in der neuen Stadthalle oder im restaurierten Rittersaal des Schlosses statt.

Baugebiete in Gifhorn

Das Baugebiet "Hesegarten" in Gifhorn-Kästorf ist landschaftlich großartig gelegen. Es grenzt nördlich an die existierende Bebauung des Waldweges, im Osten an die Bebauung zur Hauptstraße und südlich an den Hesegarten. Das Baugebiet "Zur Laage" in Gamsen liegt sehr günstig gelegen, die City von Gifhorn mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten sind auch zu Fuß schnell zu erreichen. Grund-, Haupt-, und Realschule sowie ein Gymnasium befinden sich auch in der Nachbarschaft. Entsprechend der derzeitigen Situation ist die Bebauung in erster Linie mit Ein- und Zweifamilienhäusern vorgesehen, die jeweilige Größe der Baugrundstücke liegt zwischen annähernd 600 qm und 900 qm.


Diese Informationsseiten dürften für Sie ebenfalls von Interesse sein:
Bohlenzaun Gifhorn

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur etwa 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Zuge der Eiszeit ist sie hier allerdings ausgestorben. Das natürliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach England. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in vielen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in den meisten Fällen in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Typische Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei zahllosen Kiefer-Sorten ein ganzes Jahr, in der Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte dagegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben deswegen einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an den Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von etwa 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt regelmäßig rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Douglasie, Lärche, Fichte und Kiefer.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Staketenzaun Ludwigshafen    Zaun Oldenburg    Zaun Rotenburg    Schiebetor Oldenburg    Leimholz Magdeburg    Zaunhersteller Lüdenscheid    Palisaden Aachen    Friesenzaun Stuttgart    Rundholzzaun Bremerhaven    Holzzaun Erfurt    Zäune Hannover    Zaunbau Heilbronn    Fertigzäune Karlsruhe    Profilbretter    Sichtschutzzaun Tübingen    Kreuzzaun Uelzen    Palisaden Tübingen    Gartenzaun Hannover    Altmarkzaun Frankfurt    Holz im Garten Gelsenkirchen    Standard-Zäune Heilbronn    Zaun-Klassiker Mönchengladbach    Gartenzaun Tübingen    Holzzäune Bremen    Altmarkzaun Aachen    Nordik-Zaun Heide    Holzzäune Gelsenkirchen    Rosenbogen Husum    Sichtschutzzäune Heilbronn    Profilbretter Hamburg    Holzzaun Mannheim    Gartenholz Flensburg    Zaunbeschläge Gifhorn    Nut-und-Federbretter Heilbronn    Nut-und-Federbretter Lüneburg    Friesenzaun Bochum    Gartenzäune Berlin    Nordik-Zaun Potsdam    Zaun-Klassiker Uelzen    Staketzaun Bochum    Fertigzäune Braunschweig    Zaun Mainz    Altmarkzaun Bremen    Sichtschutz Essen    Gartenholz Frankfurt    Fertigzäune Kiel