Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material Koppelzauntor Bohlenzaun Bonanza Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Jägerzaun von SCHEERER

Wenn Sie nach Jägerzaun gesucht haben, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Installation eines Fertigzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jede Zaun-Variante findet man bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


 

Der Jägerzaun vom Markenhersteller - für die bestmögliche Abtrennung des eigenen Gartenbereichs

JägerzaunDer gute alte Jägerzaun ist aus unseren Gärten nicht mehr wegzudenken, da diese Bauform wie kein anderer Holzzaun jeden Garten gleichgültig wie groß mit seinem markanten Rundhölzern prägt. Bei SCHEERER wird der Jägerzaun in der klassischen Form seit über 50 Jahren gefertigt und klassisch mit einer hochwertigen Kesseldruckimprägnierung ausgeliefert. Die Ursache für diese Beliebtheit ist zum einen, dass ein Jägerzaun üblicherweise aus heimischem Kiefernholz produziert wird und dadurch wirklich kostengünstig produzierbar ist. Außerdem ist der Jägerzaun, der auch Scheren- oder Kreuzzaun genannt wird, unverwechselbar in seiner Konstruktion. Die gekegelten Latten sind an 2 halbrunden Querriegeln x-förmig nebeneinander angebracht - dies macht den Jägerzaun zu einem unverkennbaren Designelement. Der Jägerzaun - ein Traditions-Zaun vom Markenhersteller SCHEERER.

Der Jägerzaun von SCHEERER: Der Klassiker für Ihre Straßenfront

Den Jägerzaun bekommen Sie mit dem angenehmen Braunton einer hochwertigen RAL Kesseldruckimprägnierung. Das Material ist Kiefernholz kombiniert mit einer zehnjährigen Garantie auf die Lebensdauer. Die Standardbreite der Einzelteile eines Jägerzauns beträgt 2,50 m, sie sind montagefertig mit je 22 gekegelten Latten ausgestattet und werden vor den Zaunpfählen montiert. Die Zaunabschnitte sind in den Höhen 60, 80, 100 und 120 cm produziert. Zu den Zäunen erhalten Sie auch passende Halb- oder Vollrahmen Türen und Tore, wahlweise in Vollholz oder in weitgehend maßhaltigem Fichten-Leimholz gefertigt.

Detaillierte Anmerkungen zum Angebot Jägerzaun unter http://www.scheerer.de/produkte/traditionszaeune.html Zur Übersicht der Fachhandelspartner http://www.scheerer.de/haendlersuche.html

Wie Sie Ihren ganz privaten Gartenbereich mit einem Jägerzaun umgrenzen:

Damit Sie bei der Gestaltung Ihrer Gartenanlage auf eine maximal Flexibilität setzen dürfen, finden sich in unserem Angebot sämtliche Jägerzaun-Bauelemente in verschiedenen Höhen und Materialien. So bieten wir einen Jägerzaun, der genau auf ihre Interessen ausgerichtet ist. Unsere Jägerzaun-Elemente bekommen Sie bei uns aus Fichte oder Kiefer. Jägerzaun aus Holz verpassen Ihrem Gartenbereich einen außergewöhnlichen natürlichen Charme, der zum Ausruhen und Verweilen einlädt. SCHEERER nutzt durchgehend qualitativ hervorragende Hölzer, die komplett im Ort Behren in Niedersachsen verarbeitet und zugeschnitten werden. Auch bei der Farbgestaltung sind ihren Ideen keine Limits gesetzt. Fertigzaun-Elemente aus Douglasie führt SCHEERER roh, in leichten Farblasuren oder geölt an. Fertigzäune aus Kiefer oder Fichte gefallen durch ihre naturbelassene Holzmaserung. SCHEERER führt Jägerzaun aus Kiefer in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG) an.

Ein Jägerzaun ist nicht nur pflegeleicht: Einmal aufgestellt - nie wieder Nachstreichen. Die langlebig imprägnierten Jägerzaun-Bauelemente aus Kiefernholz mit deutlicher silbergrauer Patina sind nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch vor allem preiswert in der Unterhaltung. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Färbung, die das Holz in den meisten Fällen erst nach sehr vielen Jahren erzielt, schon vorhanden. Doch nicht nur optisch sind SCHEERER Fertigzaun-Bauteile äußerst hilfreich, denn durch die ausgezeichnete Kesseldruckimprägnierung bleibt die typische Holzstruktur sichtbar. Obendrein ist eine spätere Materialbearbeitung mit grauen Ölen oder Lasuren durchaus machbar, aber kaum nötig.

Um das Grundstück angrenzenden Flächen abzugrenzen, bieten sich eigentlich sehr viele Alternativen an. Eine Hecke jedoch bedeutet viel Aufwand durch die Pflege, vor allem braucht es viel zu lang bis diese zugewachsen ist. Eine Mauer ist viel Arbeit und nicht ganz billig im Bau und läßt zudem weder Blicke noch Licht in den Garten. Eine Stahl- oder Drahtzaun sieht eventuell nicht so schick aus, kann aber je nach Ausführung auch wieder nicht billig sein sein. Besser ist dagegen ein Jägerzaun von SCHEERER geeignet. Er gewährt ein zeitloses Design, hohe Wirtschaftlichkeit als auch eine längere Witterungsbeständigkeit.

Warum sollte ein Jägerzaun eines Markenherstellers gekauft werden?

Bei der Suche nach einem optimalen Holzzaun werden üblicherweise die verschiedensten Ausführungen entdeckt. So finden sich im Angebot u.a. ungewöhnlich günstige Varianten. An dieser Stelle muss man sehr aufmerksam sein und die Preise bzw. die Ausführungen genau miteinander abwägen. Prinzipiell gilt, dass bei der Anschaffung eines Jägerzaun auf eine witterungsbeständige und besondere Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem in der Regel günstigen Zaun Kosten sparen kann, der denkt nicht an die Unterhaltung eines Zaun. So wird bei einfachen Produkten zumeist preiswertes Holz genutzt. Auch die Imprägnierung kann zum Beispiel schlechter sein.

Dies hat langfristig zur Konsequenz, dass Feuchtigkeit in das Holz eindringen kann, mit dem Ergebnis ist ein Aufweichen des Holzes. Sollte das geschehen, so muss der Zaun zumeist erneuert werden, Kauf und die Aufstellarbeit müssen wieder vorgenommen. Diese Probleme müssen sich die Besitzer eines erstklassigen Holzzauns aus unserem Hause nicht machen. So werden hier ausschließlich tadellose Holzbohlen gewählt, auch die Verarbeitung geschieht hier präzise und hochwertig. Und auch die vollzogene Lasur eines qualitativen Gartenzauns ist besser, sodass ein neuerlichers Anstreichen erst nach vielen Jahren notwendig wird.

Logische Konsequenz

Wer sich für den Kauf eines Fertigzauns entscheidet, der sollte zum Lieferangebot eines namhaften Herstellers greifen. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so versichern wir Ihnen einen Zaun mit einer ausgezeichneten Lebensdauer und einer außergewöhnlichen Stabilität. Auf lange Sicht sind unsere Artikel super günstig.

Jägerzaun Alternativen

Sie benötigen einen zeitlosen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER gibt es ihn. Zaun-Klassiker glänzen durch ihre schnörkellosen Linien. Neben dem Klassiker Jägerzaun findet man in unserem Sortiment diese speziellen Zaunbauarten:
Jägerzaun von SCHEERER

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Zäune, Carports, Türen und Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Hersteller z.B. behandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort installiert werden. Außerdem eignet sich die Douglasie insbesondere für nachträgliche Farbgebungen (Lackierungen und Farblauren).



Kiefern

Kiefern sind meist auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen i.d.R. in kühlfeuchten Klimaregionen. Von wenigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimabereiche besiedelt.

Kiefern werden inzwischen weltweit gezüchtet. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine besondere symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind überall die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die günstige Wiederaufforstung nach Waldbränden und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die bedeutendste Baumgattung. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, besondere Robustheit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Nadelholz

Aus geschichtlicher Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben daher einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und besitzen nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von rund 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt meist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen als auch die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und erarbeiten das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Lärche, Kiefer, Douglasie und Fichte.




Zaun-Klassiker Kassel  Rundholzzaun Braunschweig  Profilbretter Lüneburg  Kesseldruckimprägnierung Oldenburg  Leimholz Braunschweig  Lattenzaun Leipzig  Zaunbau Wolfsburg  Palisadenzaun Düsseldorf  Zaunbeschläge Husum  Holzzaun Tübingen  Pergola Kiel  Altmarkzaun Düsseldorf  Altmarkzaun Frankfurt  Friesenzaun Bremerhaven  Sichtschutz Heilbronn  Gartenbrücke Köln  Zaun Flensburg  Kesseldruckimprägnierung in Grau Köln  Schiebetor Husum  Zaun Augsburg  Leimholz Wolfsburg  Holzzaun Frankfurt  Gartenholz Lüneburg  Lattenzaun Hannover  Profilbretter Wolfsburg  Rosenbogen Mönchengladbach  Gartenzaun Duisburg  Sichtschutzzaun Heide  Sichtschutzelemente Wolfsburg  Gartenbrücke Delmenhorst  Sichtschutz Dortmund  Zaunbeschläge Magdeburg  Lattenzaun Erfurt  Staketzaun Essen  Kesseldruckimprägnierung in Grau Berlin  Zaunbeschläge Erfurt