Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Zaun in Augsburg

Zweifellos erhält man auch im Raum Augsburg die enorme Sichtschutzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Zaun gesucht haben, bekommen Sie hier gerne sämtliche von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konzeption und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunanlagen Immenhof, Altmark und Staketenzaun. Für jedes Zaunsystem findet man bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Augsburg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER bekommen Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Optik, Haltbarkeit, Qualität und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Augsburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Augsburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Schwabmünchen, Olching, Kaufbeuren, Ingolstadt und München-Pasing:

Holz Demharter
Augsburger Str. 7
86830 Schwabmünchen
Tel: 08232-3100
www.holz-demharter.de
info@holz-demharter.de

Holz Widmann GmbH
Bahnhofstr. 20
82140 Olching
Tel: 08142-489048
www.holzwidmann.de
holz@holzwidmann.de

Anton Hinkofer Holz & Garten Fachmarkt
Bodenseestr. 103
81243 München-Pasing
Tel: 089-837912
www.hoizwurm.de
info@hoizwurm.de


Sichtschutzelemente, Carports und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Augsburg zu einem Anteil von beinahe 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Augsburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Pergolas und Carports sind daher in der Region Augsburg gefragte Produkte aus unserem Hause.


Ein Zaun vom Markenhersteller - zur optimalen Begrenzung des eigenen Gartenbereichs

ZaunEin Zaun aus unserem Hause ist die effektivste Lösung, wenn es für Sie um die Eingrenzung eines Gartens geht. Sie möchten Ihr Eigenheim auch vor den Blicken Fremder und herumlaufender Tiere schützen, möchten allerdings nicht zu viel Mühe in die Errichtung eines Zaunes benötigen? Mit dem Baukasten-System von SCHEERER für Holzzäune macht das Planen und Aufstellen geradezu Spaß. Ein Zaun vom Markenhersteller ist daher genau das Richtige für Sie.

Durch unsere Zaun-Bauelemente ist die Errichtung eines neuen Zauns ein Kinderspiel, denn alle Zaun-Elemente von SCHEERER sind schon vormontiert. Das Planungssystem ermöglicht, dass Sie ihren Sichtschutz selber erstellen können, ohne auf fixe Elementabmessungen festgelegt zu sein. Das ist ein Pluspunkt, wenn sie unebenes Gelände oder zahllose kurze Kanten haben.

Holz-Zäune werden schon seit einigen Jahrhunderten für die Sicherung von Wiesen, Koppeln, Feldern oder Gärten eingesetzt. Ein ordentlicher Zaun ist stabil, langlebig und lässt sich relativ einfach nach einem Schaden wieder in Stand setzen. Es gibt Zäune in vielen Varianten und für viele Verwendungsgebiete, vom schlichten Staketzaun über den dekorativen Gartenzaun bis hin zu Sichtschutzwänden.

Holz - in bester Qualität für Ihren Zaun

Ein Zaun aus Holz sieht verglichen mit zu anderen Materialien wie zum Beispiel Kunststoff schöner aus und fügt sich in aller Regel optimal in das Gesamterscheinungsbild eines Gartens. Holz ist außerdem ein naturgegebener Stoff, der bei optimaler Pflege und dem Einsatz bestmöglicher Holzarten hat jeder Immobilieneigentümer viele Jahrzehnte Spass an seinem Zaun. Holzarten aus den Tropen sind fast immer dauerhafter als einheimische Holzsorten. Bei Billiganbietern sind diese Hölzer jedoch häufig das Ergebnis der Zerstörung von Regenwaldflächen und unerlaubtem Einschlag, so dass man auf solche Hölzer möglichst verzichten sollte. Auch hiesige Hölzer wie Lärche, Fichte oder Kiefer sind mit einer fachgerechten Behandlung bbestens für die Erreichtung von Zäunen geeignet.

Holz-Imprägnierung für langen Spass am neuen Zaun

Grundsätzlch ist es sehr wichtig, dass das Holz für einen Zaun wetterfest ist, da es sonst anfängt zu verfaulen. Kesseldruckimprägnierte Bretter und Latten wurden speziell bearbeitet und sind zuverlässig gegen Insektenfraß, Pilze und Moderfäule geschützt. Man findet diese Hölzer in etlichen Farbtönen. Die Imprägnierung der Hölzer kann jedoch je nach Hersteller ganz unterschiedlich gemacht sein. Auch hierbei sollte man von Billiganbietern lieber Abstand nehmen. Unzureichend imprägnierte Hölzer haben eine erheblich kürzere Lebensdauer. Bei einem Zaun von SCHEERER gehen Sie da kein Risiko ein. Eine Zaun-Anlage aus dem Hause SCHEERER verfügt über alle Gütesiegel, außerdem setzen wir nur auf absolute Qualitätsmaterialien.

Weshalb sollte der Zaun von einem Markenhersteller bezogen werden?

Bei der Suche nach einem geeigneten Zaun werden zumeist die unterschiedlichsten Versionen entdeckt. Dabei finden sich auf dem Markt unter anderem extrem preiswerte Ausführungen. An dieser Stelle sollte man besser wachsam sein und die Preise bzw. die Ausführungen genau miteinander abwägen. Allgemein gilt, dass beim Erwerb eines Holzzauns auf eine nachhaltige und hochwertige Qualität geachtet werden soll. Wer glaubt, dass man mit einem in erster Linie billigen Modell Kosten sparen wird, der denkt nicht an die Unterhaltung eines Zaun. So wird bei billigen Ausführungen für gewöhnlich einfaches Holz verarbeitet. Auch die Schutzlasur wird zum Beispiel billiger sein.

Vorteile von einem Zaun aus Holz

Zäune aus Holz haben klare Vorteile gegenüber anderen auch verwendeten Abgrenzungsvarianten wie Mauern und Hecken. Entscheidende Aspekte sind für gewöhnlich die Zeit und der zu leistende Aufwand, denn ein Zaun ist rasch aufgebaut, sogar wenn man dafür erst Betonsockel im Boden platziert. Eine Steinmauer zu errichten dauert zum Vergleich wesentlich länger und verlangt außerdem erheblich mehr Fachkenntnis. Ein zusätzlicher Vorteil von einem Zaun besteht darin, dass diese lockerer sind als eine Mauer und weniger wuchtig erscheinen.

Ergebnis beim Thema Zaun:

Wer sich für die Einrichtung eines Zauns im Garten entscheidet, der sollte zum Angebot eines namhaften Herstellers tendieren. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so versichern wir Ihnen eine Ausführung mit einer hohen Lebensdauer und einer außergewöhnlichen Verarbeitung zu erhalten. Auf lange Sicht ist unser Angebot das günstigste.


Carports, Zäune, Gartenholz oder Sichtschutzwände vom Fachhändler in Augsburg

Augsburg ist eine kreisfreie einwohnerstarke Stadt im Südwesten Bayerns. Die Universitätsstadt ist Sitz der Regierung von Schwaben sowie Sitz des Bezirks Schwaben und des Landratsamtes Augsburg. 1909 wurde Augsburg zur Großstadt und ist derzeit mit inzwischen weit über 263.000 Anwohnern nach München und Nürnberg die drittgrößte Stadt im Freistaat Bayern. Das Areal um Augsburg steht hinsichtlich Bevölkerung und Wirtschaftskraft im Bundesland Bayern ebenfalls an dritter Position und ist Teil der übergeordneten Planungsregion Augsburg, in der um und bei 830.000 Einwohnern leben. Die Nachbarschaft zu München macht Augsburg für viele Berufspendler als Lebensraum reizvoll, ist doch das Wohnen hier viel günstiger als in der Landeshauptstadt. Die günstige Verbindung mit Zugverkehr und PKW sind ein weiteres Argument.

Der Stadtname Augsburg geht auf die römische Stadt Augusta Vindelicorum zurück, die 15 vor Christus unter dem römischen Kaiser Augustus als Castra entstand. Damit gehört die "Fuggerstadt" zu den ältesten Ansiedlungen Deutschlands. Gegenwärtig machen eine große Anzahl an Ausstellungen, Theateraufführungen, kulturellen Veranstaltungen und Musik-Events sowie ein breit gefächertes Angebot an Kaufhäusern und Läden Augsburg zu einer geschätzten Stadt.

An Augsburg grenzen die Städte bzw. Landkreis Aichach-Friedberg, Stadtbergen, Neusäß, Gersthofen, Königsbrunn, die allesamt mit ihrem Ortskern direkt an der bebauten Fläche Augsburgs liegen und für etliche Unternehmen als auch als Wohnort von Vorteil sind.

Hier wohnt man in Augsburg

Die ehemaligen Kasernen- und Wohngebiete der US-Streitkräfte haben nach dem Abzug der letzten amerikanischen Einheiten 1998 ihre von diesen vergebenen Namen behalten. Dies sind dabei Centerville, Sheridan, Sullivan Heights, Reese, Cramerton und Supply-Center. Hier entstehen aktuell neue Wohnregionen.

Diese Themenseiten dürften auch für Sie nützlich sein:
Zaun Augsburg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur etwa 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Zuge der Eiszeit ist sie hier allerdings ausgestorben. Das natürliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach England. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in vielen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in den meisten Fällen in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Typische Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei zahllosen Kiefer-Sorten ein ganzes Jahr, in der Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte dagegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben deswegen einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an den Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von etwa 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt regelmäßig rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Douglasie, Lärche, Fichte und Kiefer.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Zaunanlage Flensburg    Gartenholz Karlsruhe    Standard-Zäune Gelsenkirchen    Rosenbogen Hamburg    Gartenzäune Kassel    Holzterrassen Duisburg    Steckzaun Hannover    Lärmschutzzaun Leipzig    Schiebetor Ingolstadt    Staketenzaun Mainz    Profilbretter Uelzen    Kreuzzaun Aachen    Schiebetor    Altmarkzaun Bremen    Rosenbogen Tübingen    Standard-Zäune Darmstadt    Palisaden Landshut    Sichtschutzzaun Lüneburg    Schiebetor Braunschweig    Lattenzaun Hof    Sichtschutzelemente Flensburg    Leimholz Frankfurt    Kesseldruck Imprägnierung Wittingen    Zaunhersteller Berlin    Friesenzaun Wiesbaden    Schiebetor Leipzig    Sichtschutzzäune Freiburg    Nut-und-Federbretter Oldenburg    Kesseldruck Imprägnierung Wiesbaden    Nut-und-Federbretter München    Gartenzäune Berlin    Sichtschutz Neumünster    Pergola Lübeck    Konstruktionshölzer Neumünster    Rosenbogen Delmenhorst    Lattenzaun Hamburg    Gartenbrücke Karlsruhe    Kesseldruckimprägnierung in Grau Osnabrück    Bohlenzaun Bochum    Jägerzaun Münster    Nut-und-Federbretter Lüdenscheid    Palisaden Lüdenscheid    Zaunanlage Uelzen    Kesseldruckimprägnierung Frankfurt    Zaunanlage Mönchengladbach    Kesseldruckimprägnierung in Grau München