Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunelemente aus Fichtenholz mit RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KD+ braun, Modell „Classic“

Fertigzaun in Nürnberg

Selbstverständlich gibt es auch im Raum Nürnberg die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Fertigzaun Ihr aktuelles Anliegen ist, geben wir Ihnen hier gerne alle von Ihnen gewünschten Informationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konzeption und der Installation eines Fertigzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Kreuzzaun, Friesenzaun und Koppelzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Komfort-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.


Unsere Händler im Raum Nürnberg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Nürnberg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Nürnberg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Walting-Pfünz, Hexenagger und Ingolstadt:

W. & L. Jordan GmbH
Steinacher Str. 101
90427 Nürnberg
Tel: 0911 97 99 67-50
www.joka-stilwelten.de
nuernberg@joka.de

Holzfachzentrum Ziller
Isarstr. 30
90451 Nürnberg
Tel: 0911-64804-0
www.holzziller.de
mail@holzziller.de

Wilhelm Maier
Schwadermühle 1
90556 Cadolzburg
Telefon: 09103-8231
Fax: 09103-5814
info@maier-holz.de
www.maier-holz.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Fokus
Umfragen haben ergeben, dass die Einwohner im Raum Nürnberg zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Sichtschutz haben. Das liegt sicher daran, dass es in Nürnberg viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Holzterrassen und Sichtschutzelemente sind aus diesem Grund in Nürnberg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Fertigzaun von SCHEERER - zur schönen Umzäunung des eigenen Grundstücks

FertigzaunEin Fertigzaun in Markenqualität ist die ideale Lösung, falls es für Sie um die Begrenzung eines Gartens geht. Sie wollen Ihr Grundstück oder nur Ihre Terrasse auch vor fremden Blicken schützen, aber möchten nicht zu viel Zeit in die Installation einer Zaunanlage investieren? Mit unserem Baukastensystem für Sichtschutzumzäunungen macht das Planen und Aufstellen viel Freude. Ein Fertigzaun von SCHEERER ist aus diesem Grund exakt das Richtige für Sie.

Durch die Fertigzaun-Elemente ist die Errichtung von einem neuen Sichtschutzzaun schnell und einfach erledigt, denn alle Fertigzaun-Bauelemente von SCHEERER sind schon vormontiert. Das Planungssystem ermöglicht es, dass Sie ihren Sichtschutzzaun selber aufbauen können, ohne auf standardisierte Bauteilgrößen festgelegt zu sein. Dies wertet man als Vorzug, wenn sie unebenes Gelände oder sehr viele kurze Teilabschnitte haben.

Ergänzende Daten zum Begriff Sichtschutz
Hier kommen Sie zur Auflistung unserer SCHEERER Fachhändler

Wie Sie Ihren individuellen Garten mit einem Fertigzaun vor fremden Zutritten schützen:

Damit Sie bei der Gestaltung Ihrer Gartenanlage auf eine maximale Flexibilität bauen dürfen, finden sich bei SCHEERER sämtliche Fertigzaun-Teile in vielfältigen Breiten, Höhen und Holzarten. So bieten wir einen Sichtschutz-Fertigzaun, der individuell auf ihre Absichten ausgelegt ist. Unsere Fertigzaun-Elemente bekommen Sie bei uns aus Fichte oder Douglasie. Holzzäune verpassen Ihrem Garten einen einzigartigen natürlichen Charme, der zum Ausruhen und Verweilen einlädt. SCHEERER nutzt durchgehend qualitativ hochgradige Hölzer, die in Gänze in der Ortschaft Behren in Niedersachsen zugeschnitten und verarbeitet werden. Auch bei der Färbung sind ihren Anforderungen keine Grenzen gesetzt. Fertigzaun-Teile aus Douglasie bietet SCHEERER unbearbeitet, in leichten Farblasuren oder geölt an. Fertigzäune aus Douglasie und Fichte begeistern durch ihre interessante Holzmaserung. SCHEERER liefert Fertigzäune aus Fichte in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG).

Ein Fertigzaun ist nicht einfach nur pflegeleicht: Einmal aufgestellt - nie wieder neu streichen. Die dauerhaft versiegelten Fertigzaun-Bauteile von SCHEERER aus Fichtenholz mit kräftiger silbergrauer Patina sind nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch besonders billig durch die lange Haltbarkeit. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Farbgebung, die das Holz sehr oft erst nach vielen Jahren zeigt, schon sichtbar. Doch nicht nur optisch sind die Fertigzaun-Teile extrem nützlich, denn durch die hervorragende Kesseldruckimprägnierung bleibt die eigentliche Holzstruktur sichtbar. Außerdem ist eine nachträgliche Holzveredelung mit grauen Lasuren oder Ölen zwar machbar, aber keinesfalls notwendig.

Um das Heim vom Garten des Nachbarn oder der Straße abzugrenzen, bieten sich im Grunde unzählige Möglichkeiten an. Eine Hecke jedoch macht viel Aufwand durch das Beschneiden, vor allem braucht es viel zu lang bis diese eingewachsen ist. Eine Mauer ist aufwendig und kostspielig beim Bau und läßt zusätzlich weder Licht noch Blicke auf das Grundstück. Ein Stahl- oder Drahtzaun sieht eventuell nicht so schick aus, könnte aber je nach Ausführung auch wieder nicht sehr günstig sein. Besser ist im Vergleich dazu ein Holzzaun geeignet. Er gewährt ein zeitloses Design, hohe Wirtschaftlichkeit sowie eine besondere Witterungsbeständigkeit.

Die Vorteile eines Fertigzauns aus Holz

Wer sich für die Erwerbung eines Fertigzauns entscheidet, der erhält hiermit viele Pluspunkte. Hier gilt es zum Beispiel das Design aufzuzählen. Ein Fertigzaun aus unserer Produktion ist vollständig ein natürliches Produkt aus Holz und wirkt darum natürlich und hochwertig. Darum kann ein Holzzaun aus unserem Angebot für jedes Grundstück verwendet werden. Die natürliche Ausstrahlung liefert für eine enorme Steigerung des Gesamtambientes. Ein weiterer Pluspunkt ist die robuste Qualität eines Fertigzauns aus unserem Angebot. Desweiteren ist auch die gute Haltbarkeit zu erwähnen. Durch Lasur oder Kesseldruckimprägnierung wird das Holz resistent gemacht gegen Nässe und weitere Witterungsbedingungen. Mit der passenden Pflege kann ein Fertigzaun aus Holz sicher zahlreiche Jahrzehnte genutzt werden.

Warum sollte der Holzzaun eines Markenherstellers bezogen werden?

Auf der Suche nach dem idealen Gartenzaun werden üblicherweise die vielfältigsten Angebote entdeckt. So findet man auf dem Markt u.a. ungewöhnlich günstige Varianten. Jetzt sollte man sinnvoller Weise achtsam sein und die Angebote bzw. die Ausführungen intensiv vergleichen. Vom Grundsatz her gilt, dass beim Erwerb eines Fertigzauns auf eine wetterbeständige und besonders gute Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem ausdrücklich preiswerten Zaun Kosten sparen kann, der irrt sich womöglich. So wird bei günstigen Modellen in der Regel preiswertes Holz verwendet. Auch die Imprägnierung könnte z.B. billiger sein.

Dies hat schließlich zur Konsequenz, dass Nässe in das Holz dringen kann, mit dem Ergebnis eines Verfaulen der Latten. Sollte Ihnen das passieren, so muss der Zaun in aller Regel erneuert werden, Erwerb und die Errichtungsarbeit müssen wieder vorgenommen werden. Diese Aufwendungen müssen sich die Erwerber eines optimalen Gartenzauns eines Markenherstellers nicht machen. So werden hier ausschließlich makellose Holzbohlen verwendet, auch die Verarbeitung geschieht dabei exakt und hochwertig. Und auch die verwendete Lasur eines qualitativen Gartenzauns ist wertiger, sodass ein erneutes Streichen erst nach langer Zeit erforderlich wird.

Fazit beim Thema Fertigzaun:

Wer sich für den Aufbau eines Fertigzauns aus Holz entscheidet, der sollte zum Lieferangebot eines Markenherstellers tendieren. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so garantieren wir Ihnen ein Modell mit einer ausgezeichneten Lebensdauer und einer beispielhaften Stabilität zu bekommen. Auf lange Sicht sind unsere Artikel super günstig.


SCHEERER Zäune, Gartenholz, Sichtschutzelemente oder Carports erhalten Sie beim Holzfachhandel in Nürnberg

Nürnberg ist eine geschichtsträchtige Großstadt im Norden des Bundeslandes Bayern. Mit beinahe 500.000 Einwohnern ist Nürnberg hinter München die zweitgrößte Stadt in Bayern. Nürnberg bildet zusammen mit seinen angrenzenden Städten Fürth, Schwabach und Erlangen ein Ballungsgebiet mit über 1,2 Millionen Menschen. Die Stadt Nürnberg ist dabei sowohl das ökonomische als auch das geistliche Zentrum der europäischen Wirtschaftsregion Franken.

Das Gebiet der Stadt Nürnberg umfasst eine Fläche von ungefähr 186 qkm. Nördlich der Stadt befindet sich das relativ ebene aber ergiebige Knoblauchsland. Ein besonderes Gemüseanbaugebiet in dieser Gegend, das auch die westliche Anflugschneise für den Nürnberger Flughafen bildet, sowie nach Nordosten hin der Sebalder Reichswald. Im Westen ist die Stadtfläche mit der Nachbarstadt Fürth und im Südwesten mit der Stadt Stein verbunden.

Nachbargemeinden von Nürnberg

Die Großstadt Nürnberg grenzt an die Städte Erlangen, Schwaig bei Nürnberg, Neunhofer Forst, Kraftshofer Forst und Erlenstegener Forst (im Landkreis Erlangen-Höchstadt), Laufamholzer Forst, Forsthof, Zerzabelshofer Forst, das gemeindefreie Gebiet Fischbach und Feucht (alle im Landkreis Nürnberger Land), Stein und Oberasbach (im Landkreis Fürth), Schwabach und Rohr (im Landkreis Roth) sowie Wendelstein und Forst Kleinschwarzenlohe (alle im Landkreis Roth) sowie Fürth als kreisfreie Stadt.

Mit Beginn der Industrialisierung im 19. Jahrhundert stieg auch in Nürnberg die Bevölkerungszahl an. Lebten am Anfang des 19. Jhrhunderts in der Stadt erst um und bei 26.000 Bewohner, so überschritt die Einwohnerzahl bereits gegen Ende des 19. Jahrhunderts die Grenze von 100.000 Anwohnern und machte Nürnberg demzufolge zur Großstadt. 1900 hatte Nürnberg dann mittlerweile rund 250.000 Menschen. Diese Bevölkerungszahl steigerte sich bis in die 1970er Jahre auf den historischen Höchststand von um und bei 515.000. Ende 2008 betrug die amtliche Zahl der Bürger in Nürnberg noch ca. 503.000 Einwohner.

Wohnen in Nürnberg

Nürnberg wurde in der weithin anerkannten Studie "Worldwide Quality of Living Survey" erneut als eine der 25 Städte mit der besten Lebensqualität weltweit bewertet. Bewertet wurden dabei insbesondere soziale, wirtschaftliche und umweltorientierte Kriterien sowie Bildungsangebot, Kultur, Gesundheitsversorgung und Infrastruktur. Beim Umweltranking war Nürnberg zumindest die beste deutsche Stadt auf Rang 13.

Wirtschaft in Nürnberg

Über besondere Kompetenzen verfügt Nürnberg besonders in den Bereichen Druck, Marktforschung, Kommunikationstechnik, Verkehr und Logistik sowie Energie und Leistungselektronik. Zur Bruttowertschöpfung der Stadt Nürnberg trägt der Dienstleistungsbereich zu über 75 Prozent bei. Der Einzelhandelsumsatz betrug Ende 2008 ungefähr 3,5 Mrd. EUR, was in Deutschland pro Kopf gerechnet der dritthöchste Wert nach München und Düsseldorf ist. Einbußen an Arbeitsplätzen musste Nürnberg in den letzten 25 Jahren vor allem durch Produktionsverlagerungen bzw. Werkschließungen hinnehmen. Darunter bei so namhaften Unternehmen wie der Grundig AG, MAN und bei AEG.

Diese Informationsseiten dürften für Sie auch von Interesse sein:
Fertigzaun Nürnberg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa anzutreffenden Art rund 60m hoch werden kann. Im ursprünglichen Herkunftsbereich der Douglasie kann dieser sogar über 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher registriert wurde, war genau 133m hoch. Die stabilsten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von zirka 4m Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine relativ schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht schnell und kann je nach Unterart ein Maximalalter von etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen frischen angenehmen Geruch. Im Unterschied zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel für gewöhnlich in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefer

Die Kiefer ist eine Baumart der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Pflanzen bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein vollständiges Jahr, oftmals ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Häusern und anderen Bauwerken zum Einsatz kommt. Je nach Form und Verarbeitungsgrad wird zwischen unterschiedlichen Bauholzprodukten getrennt. In Deutschland sind nur spezielle Hölzer zur Verwendung für tragende Zwecke gestattet (nach DIN 1052):
- Nadelholz: Fichte, Lärche, Douglasie, Kiefer, Southern Pine, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Buche, Eiche, Keruing, Bongossi, Afzelia, Teak, Merbau und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, hat das Bauholz verschiedene Eigenschaften, vor allem was Festigkeit und natürliche Dauerhaftigkeit anbelangt.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Staketenzaun Hof    Schiebetor Würzburg    Rosenbogen Offenburg    Sichtschutzelemente Aachen    Gartenholz Mainz    Sichtschutzzaun Heide    Zaunhersteller Göttingen    Staketenzaun Heide    Gartenzäune Mannheim    Zaun-Klassiker Heilbronn    Gartenzäune Tübingen    Palisadenzaun Mannheim    Holzzaun Neumünster    Holzzaun Münster    Kesseldruck Imprägnierung Freiburg    Palisaden Trier    Pergola Dortmund    Holzzäune Karlsruhe    Standard-Zäune Koblenz    Zaunbeschläge Delmenhorst    Sichtschutzzäune Flensburg    Sichtschutzzäune Osnabrück    Zaun Hannover    Zäune Leipzig    Profilbretter Bremerhaven    Nut-und-Federbretter Offenburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Dresden    Kesseldruckimprägnierung in Grau Göttingen    Standard-Zäune Delmenhorst    Standard-Zäune Köln    Standard-Zäune Tübingen    Gartenzaun Frankfurt    Zäune Köln    Friesenzaun Uelzen    Kesseldruckimprägnierung Grau Uelzen    Kesseldruck Imprägnierung Kassel    Pergola Erfurt    Nordik-Zaun Bremen    Kreuzzaun Lüneburg    Friesenzaun Münster    Holz im Garten Ingolstadt    Lärmschutzzaun Köln    Kreuzzaun    Fertigzaun Husum    Rundholzzaun Mainz    Profilbretter Köln