Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material Koppelzauntor Bohlenzaun Bonanza Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Zaunbau in Berlin

Ganz sicher erhalten Sie auch in der Region Berlin die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Zaunbau Ihr aktuelles Anliegen ist, vermitteln wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konzeption und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Staketenzaun oder Jägerzaun. Für jede Zaun-Variante bekommt man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler im Raum Berlin

Sichtschutzwände, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Berlin mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Berlin befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel auch in Spandau und Nahmitz:

Neubauer Holzfachmarkt GmbH
Mariendorfer Damm 162
12107 Berlin
Tel: 030-70778-130
www.holz-neubauer.de
info@holz-neubauer.de

Possling GmbH & Co. KG
Haarlemer Str. 57
12359 Berlin-Britz
Tel: 030-60091-0
www.possling.de
info@possling.de

Possling GmbH & Co. KG
Landsberger Str. 9
12623 Berlin-Mahlsdorf
Tel: 030-56580-140
www.possling.de
info@possling.de

Wendt Haus GmbH
Waidmannsluster Damm 16
13509 Berlin-Tegel
Tel: 030-91208631
www.wendt-haus.de
info@wendt-haus.de

Bauer-Holz
Altonaer Str. 83
13581 Berlin-Spandau
Tel: 030-330950
www.bauer-holz.de

Possling GmbH & Co. KG
Friedrich-Olbricht-Damm 65
13627 Berlin-Charlottenburg
Tel: 030-42286182
www.possling.de
info@possling.de

Preikschat + Huschke Holzbau
Ritterfelddamm 110b
14089 Berlin-Spandau
Tel: 030/3640055-0
www.preikschat-huschke.de
info@preikschat-huschke.de

Holzindustrie Nahmitz GmbH
Am Sägewerk
14797 Nahmitz
Tel: 03382-7059200
www.markpine.de
info@markpine.de


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Berlin mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Berlin viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Berlin eine große Rolle.


Der Zaunbau ist uns Steckenpferd

ZaunbauFormschöne, haltbare Zäune sollten in der Regel aus heimischen Nadelhölzern wie Fichte, Douglasie oder Kiefer hergestellt sein. Zäune aus Holz sind auf jeden Fall attraktiver als andere Formen der Umzäunung. Zäune aus Holz erzeugen darüber hinaus eine ntürliche Wärme, die jeder Gartenanlage sehr viel Charme verleiht. Und zum Thema Erhaltung können wir Ihnen sagen: Gartenzäune von SCHEERER sind bereits beim Hersteller veredelt oder mittels natürlich langlebigem Holz gefertigt und Sie müssen daher zur Erhaltung der Beständigkeit nicht von Ihnen jedes Jahr nachbehandelt werden. Sie brauchen höchstens je nach Witterung kosmetische Auffrischungen, falls gewünscht.

Ergänzende Daten zum Bereichm Thema Zaunbau. Hier finden Sie Ihren Handelspartner

Von SCHEERER können Sie ganz verschiedenartige Zaunvarianten für Ihre Umzäunung wählen. Hierzu zählen als Zaunklassiker ohne Frage der Kreuzzaun, der mit seinen schräg übereinander angenagelten Halbrundlatten sehr viele Vorgärten ziert. Desweiteren bieten wir eine breite Bandbreite verschiedener Senkrechtzäune. Deren senkrecht angebrachten Latten, die in verschiedenen Größen hergestellt werden, sind mit konstantem Abstand vor zwei Querriegeln fixiert und zeigen eine klare, stilvolle Linie.

Zu den System des Zaunbaus für höhere Anforderungen zählt man bei SCHEERER die Komfortzäune mit Edelstahl-Zaunbeschlägen: Durch ihre elegant geschwungene Form heben sie sich bewusst vom bisher üblichen Zaunbau ab. Stilvolle Details wie Pfostenkappen und Zierkugeln vermiteln diesen Zäunen eine äußerst eigene, exklusive Note. Zu jedem dieser Zaunmodelle finden sich passgenaue Schiebetore und Gartentüren mit robusten oder üblichem Z-Rahmen. Empfehlenswert sind in den meisten Fällen Rahmen aus Leimholz, weil die Materialspannung bei geleimtem Holz geringer ist. Die Stabilität ist deshalb höher und es gibt weit weniger Trockenrisse. Neben der RAL-Zertifizierung verbessern konstruktionsbedingter Holzschutz und die ständige Vermeidung von stauender Nässe die Lebensdauer von Zaunsystemen. Die Zaunteile müssen minimal angeschrägt oder abgerundet sein, um Feuchtigkeit abzuleiten. Des Weiteren ist ein direkter Kontakt zwischen Holz und Untergrund zu verhindern, um die schlimmste Angriffsgelegenheit für holzverletzende Schädlinge auszuschließen.

Mittels Zaunbau erzielen Sie behagliche Bereiche unter freiem Himmel

Schon seit Menschengedenken werden Zäune erstellt, um ungebetene Gäste fernzuhalten. Inzwischen bietet ein Zaun also nicht allein Sicherheit vor wilden Tieren, sondern auch vor Nachbarn. Beim Zaunbau kann man allerdings ebenso andere Ziele verfolgen. Zum Beispiel hält er Kinder und Haustiere davon ab, ungebremst auf die Straße zu laufen. Weil man mit einem Zaunbau solche alltäglichen Risiken unterbindet, können Kleinkinder auch unbeaufsichtigt auf dem Grundstück spielen. So wird der Garten zu einem wunderschönen Lebensraum im Freien. Andererseits dient der Zaunbau heute vor allem optischen Wünschen und ist dadurch zum neuen Blickfang für Ihr Grundstück. Sehr ansprechend wirken insbesondere Zäune, die mit ihrem Umfeld harmonieren und sich perfekt in das Gesamtbild einfügen. Eben darum ist es nicht immer simpel, den passgenauen Zaun für das eigene Zuhause zu finden. Um den eigenen Gartenanteil von der Form her von anderen zu diffenzieren, kann der Zaunbau zum Beispiel in Design und Farbe ganz individuell designed werden. Individuelle Anforderungen sind heutzutage der Normalfall.

Unsere Empfehlung: Holen Sie sich vor dem Zaunbau Ratschläge vom Fachmann

Haben Sie Ihren Traum-Zaun gefunden, stehen Sie im Anschluß vor der Entscheidung die Umzäunung selber zu montieren oder aufstellen zu lassen? Unter dieser Voraussetzung sollten Sie unbedingt bedenken: Der eigenständige Zaunbau kostet Zeit und verlangt einiges an Geschick. An diese Aufgabe sollte man sich lediglich als erfahrener Heimwerker versuchen. Die Fachhändler von SCHEERER bieten Ihnen rund um das Thema Zaunbau jeglichen Service an an, bis hin zu Aufbauteams, die zu fairen Preisen die Erstellung übernehmen.


Gartenzäune, Carport, Terrassenholz oder Sichtschutzelemente von unserem Fachhandelspartner in Berlin

Berlin ist Hauptstadt und Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland. Als Stadtstaat ist Berlin ein Bundesland und ist mit etwa 3,4 Millionen Anwohnern die bevölkerungsreichste und flächengrößte Stadt von Deutschland, sowie nach Einwohnern die zweitgrößte und nach Fläche die fünftgrößte Stadt der Europäischen Union. Berlin ist in zwölf Stadtbezirke und diverse Ortsteile unterteilt.

Die Stadtviertel Berlin-Mitte, Spandau, Kladow, Staaken, Tiergarten, Konradshöhe, Hakenfelde, Haselhorst, Gatow, Niederschönhausen, Reinickendorf, Tegel, Frohnau, Lübars, Heiligensee, Wittenau, Rosenthal, Prenzlauer Berg, Malchow, Wedding, Buchholz, Karow, Weißensee, Plänterwald, Pankow, Buch, Bohnsdorf, Köpenick, Adlershof, Rahnsdorf, Altglienicke, Schönefeld, Johannisthal, Schmöckwitz, Rudow, Bukow, Britz, Neukölln, Kreuzberg, Hohenschönhausen, Wartenberg, Neu Venedig, Müggelheim, Mahlsdorf, Marzahn, Kaulsdorf, Biesdorf, Hellersdorf, Lichtenberg, Friedrichshain, Karlshorst, Nikolassee, Marienfelde, Lichtenrade, Wannsee, Schöneberg, Lichterfelde, Steglitz, Zehlendorf, Wilmersdorf, Kohlhasenbrück, Grunewald, Charlottenburg Mariendorf, Dahlem, Groß Glienicke, Tempelhof, und Westend bilden die einzelne Wohnareale der bebauten Weltstadt Berlin. Dabei ist jeder Stadtteil für sich eine kleine abgeschlossene Welt für sich.

Bei jeglichen Arbeiten an einer Immobilie unabhängig ob Bauprojekt, Grundstücksplanung oder Schaffung von Kraftfahrzeug-Stellplätzen, ist immer das Abwägen von Qualität und Preis maßgebend. Anwohner in Vierteln wie Mitte, Zehlendorf, Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Tiergarten, Wannsee oder Grunewald achten oftmals sehr darauf, dass Gartenzäune, Carport, Terrassenholz oder Sichtschutzelemente vom anerkannten Fachhandel stammen. Auch in den Stadtbezirken Lichterfelde, Pankow, Schöneberg, Charlottenburg oder Steglitz sind vergleichbar auf Qualität bedacht.

Viele Abnehmer finden unsere Produkte in den klassisch wohlhabenden Viertel wie Grünau, Grunewald, Köpenick, Zehlendorf, Wannsee, Mitte, Heiligensee und Frohnau.

Die Großstadt Berlin wird eingerahmt von etlichen kleinen und größeren Gemeinden wie Dallgow, Potsdam, Falkensee, Hennigsdorf, Werder, Velten, Mühlenbeck, Glienicke Nordbahn, Oranienburg, Birkenwerder, Hohen Neuendorf, Schildow, Schönwalde, Bernau, Werneuchen, Schwanebeck, Altlandsberg, Ahrensfelde, Strausberg, Rüdersdorf, Vogelsdorf, Petershagen, Eggersdorf, Fredersdorf, Hoppegarten, Schöneiche, Wildau, Königs Wusterhausen, Erkner, Gosen, Zeuthen, Grünheide, Mittenwalde, Eichwalde, Schulzendorf, Waltersdorf, Blankenfelde, Rangsdorf, Mahlow, Großbeeren, Ludwigsfelde, Stahnsdorf, Teltow, Heinersdorf, Nuthethal, Kleinmachnow, Michendorf, Seddin, Glindow, Schwielowsee, Neu Fahrland, Nauen, Groß Glienicke, Wustermark, Ketzin und Groß Kreutz. Alle aufgeführten Orte sind um Berlin verteilt und durch den Berliner Ring miteinander verknüpft. Alle diese Wohnorte liegen im Bundesland Brandenburg. Das Land Brandenburg ist in zusammen 14 Landkreise sowie 4 kreisfreie Städte aufgeteilt. Die Landkreise sind Oberspreewald-Lausitz, Märkisch Oderland, Barnim, Havelland, Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Oberhavel, Ostprignitz-Ruppin, Teltow-Fläming, Potsdam-Mittelmark, Prignitz, Oder-Spree, Spree-Neiße und Uckermark. Die Kreisfreien Städte sind Frankfurt/Oder, Potsdam, Cottbus und Brandenburg an der Havel.

Der Bedarf nach Eigentumswohnungen in Berlin steigt enorm. Wie aus einer unlängst veröffentlichten Untersuchung der Investitionsbank Berlin (IBB) deutlich wird, suchen die Bauherren und Käufer momentan vor allem Eigentumswohnungen im unteren (bis 200.000 Euro) und mittleren Preisbereich (200.000 bis 300.000 Euro). Das engste Angebot gibt es gegenwärtig in den Stadtbezirken Friedrichshain-Kreuzberg und Lichtenberg, hier ist auch die Nachfrage am höchsten. Nur in Treptow-Köpenick und Marzahn-Hellersdorf übersteigt das Angebot noch den Bedarf.

In den Randbezirken der Stadt Berlin und auch im gesamten Umland werden viele Bauaktivitäten verzeichnet und neue Wohnviertel mit Einfamilienhäusern, Doppelhäusern, Reihenhäusern, Wohnblocks und Mehrfamilienhäusern, die sich durch Gartenflächen auszeichnen. Aufgrund der Vielzahl an Seen und Flüssen wie Havel, Spree, Wannsee, Templiner See, Schwielowsee, Teltow Kanal, Müggelsee, Seddinsee und viele weitere Seen in Berlin, hat die Stadt mehr gebaute Brücken als Venedig.

Diese Informationsseiten dürften auch für Sie weiterführend sein:
Zaunbau Berlin

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa vorkommenden Art zirka 60m hoch wird. Im Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser sogar rund 120 Meter hoch werden. Die höchste Douglasie, die jemals registriert wurde, war genau 133m hoch. Die kräftigsten Douglasie-Bäume verfügen über einen Stamm von in etwa 4 Metern Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine relativ schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht schnell und kann je nach Unterart ein Maximalalter von zirka 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind rund 3 bis 4 Zentimeter lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Duft. Im Unterschied zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von gut 4 bis 9 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel für gewöhnlich in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen genannt, bilden eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Der Begriff Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und riechen stark. Kiefern werden durchschnittlich beinahe 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen besonders lang.



Holz: Verkernung

Eine sogenannte Verkernung von Holz besteht, wenn die internen Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Robinie, Kiefer, Eiche, Douglasie, Lärche). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil überlegt werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist wirkliches Kernholz.

Sehr viele Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und regelmäßig stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine höhere Haltbarkeit.




Staketzaun Wolfsburg  Leimholz Ludwigshafen  Gartenbrücke Stuttgart  Zäune Bremen  Zäune Duisburg  Sichtschutzzäune Gelsenkirchen  Sichtschutzzäune Duisburg  Kesseldruckimprägnierung München  Kesseldruck Imprägnierung Darmstadt  Holzzäune Karlsruhe  Holzzäune Mönchengladbach  Gartenholz Gifhorn  Zaun Magdeburg  Kesseldruckimprägnierung in Grau Hamburg  Sichtschutzzäune München  Staketzaun Mainz  Kreuzzaun Aachen  Zaun-Klassiker Gifhorn  Jägerzaun Mannheim  Palisaden Flensburg  Gartenzäune Dortmund  Konstruktionshölzer Essen  Gartenbrücke Kiel  Holzterrassen Bochum  Sichtschutzelemente Düsseldorf  Schiebetor Heilbronn  Fertigzäune Bonn  Fertigzäune Stuttgart  Zäune Flensburg  Zaun Tübingen  Fertigzaun Erfurt  Holz im Garten Neumünster  Gartenzaun Kassel  Holzzaun Berlin  Schiebetor Bremen  Steckzaun Leipzig  Gartenzaun Wolfsburg  Zaun-Klassiker Kiel  Lärmschutzzaun München  Sichtschutz Aachen