Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material Koppelzauntor Bohlenzaun Bonanza Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Zaunbau in Berlin

Ganz sicher erhalten Sie auch in der Region Berlin die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Zaunbau Ihr aktuelles Anliegen ist, vermitteln wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konzeption und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Staketenzaun oder Jägerzaun. Für jede Zaun-Variante bekommt man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler im Raum Berlin

Sichtschutzwände, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Berlin mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Berlin befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel auch in Spandau und Nahmitz:

Neubauer Holzfachmarkt GmbH
Mariendorfer Damm 162
12107 Berlin
Tel: 030-70778-130
www.holz-neubauer.de
info@holz-neubauer.de

Possling GmbH & Co. KG
Haarlemer Str. 57
12359 Berlin-Britz
Tel: 030-60091-0
www.possling.de
info@possling.de

Possling GmbH & Co. KG
Landsberger Str. 9
12623 Berlin-Mahlsdorf
Tel: 030-56580-140
www.possling.de
info@possling.de

Wendt Haus GmbH
Waidmannsluster Damm 16
13509 Berlin-Tegel
Tel: 030-91208631
www.wendt-haus.de
info@wendt-haus.de

Bauer-Holz
Altonaer Str. 83
13581 Berlin-Spandau
Tel: 030-330950
www.bauer-holz.de

Possling GmbH & Co. KG
Friedrich-Olbricht-Damm 65
13627 Berlin-Charlottenburg
Tel: 030-42286182
www.possling.de
info@possling.de

Preikschat + Huschke Holzbau
Ritterfelddamm 110b
14089 Berlin-Spandau
Tel: 030/3640055-0
www.preikschat-huschke.de
info@preikschat-huschke.de

Holzindustrie Nahmitz GmbH
Am Sägewerk
14797 Nahmitz
Tel: 03382-7059200
www.markpine.de
info@markpine.de


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Berlin mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Berlin viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Berlin eine große Rolle.


Der Zaunbau wird mit SCHEERER zum Kinderspiel

ZaunbauExzellente, beständige Zäune sollten nur aus einheimischen Holzarten wie Fichte, Douglasie oder Kiefer gefertigt werden. Fertigzäune aus Holz sind äußert dekorativer als alternative Arten der Umrandung. Zäune aus Holz schaffen darüber hinaus eine wohltuende Wärme, die jedem Heim sehr viel Stimmung vermittelt. Und zur Erhaltung dürfen wir Ihnen sagen: Gartenzäune von SCHEERER sind bereits werkseitig veredelt oder mit natürlich dauerhaftem Holz gefertigt und Sie brauchen daher zur Erhaltung der Beständigkeit nicht von Ihnen Jahr für Jahr gepflegt werden. Sie benötigen lediglich je nach Witterungsverhältnissen äußere Maßnahmen, falls beabsichtigt.

Detaillierte Informationen zum Produktm Thema Zaunbau. Hilfe erhalten Sie auch bei unseren Fachhandelspartner

Von SCHEERER können Sie völlig unterschiedliche Zauntypen für Ihre Umzäunung wählen. Hierzu zählen als Klassiker ohne Frage der Kreuzzaun, der mit seinen rautenförmig angeordneten Halbrundlatten viele Vorgärten ziert. Außerdem produzieren wir eine große Palette verschiedener Palisadenzäune. Deren senkrecht angenagelten Zaunlatten, die in sich unterscheidenden Abmessungen hergestellt werden, sind mit konstantem Abstand vor zwei Querlatten befestigt und zeigen eine nüchterne, schöne Linie.

Zu den modernen Zaunsystemen für größere Ansprüche gelten bei SCHEERER die Komfort-Zäune mit Edelstahl-Verbindungselementen: Durch ihren elegant geschwungenen Stil heben sie sich bewusst vom traditionellen Zaunbau ab. Stilvolle Einzelheiten wie Pfostenkappen und Zierkugeln verabreichen diesen Zaunmodellen eine äußerst eigene, außergewöhnliche Handschrift. Zu jedem dieser Zäune existieren geeignete Gartentüren und Schiebetore mit massivem oder üblichem Z-Rahmen. Empfehlenswert sind immer Rahmen aus Leimholz, weil die Spannung bei geleimtem Holz kleiner ist. Die Stabilität ist deswegen ausgeprägter und es finden sich weniger Risse im Material. Neben der RAL-Zertifizierung verändern konstruktionsbedingter Holzschutz und die permanente Vermeidung von stauender Nässe die Lebensdauer von Zaunmodellen. Die Zaunelemente sollten etwas angeschrägt oder abgerundet sein, um das Regenwasser abzuleiten. Des Weiteren ist ein direkter Übergang zwischen Holzzaun und Erde zu verhindern, um die ärgste Angriffsgelegenheit für holzzerstörende Organismen zu eliminieren.

Durch einen Zaunbau erzielen Sie wohnliche Räume unter freiem Himmel

Schon seit Menschengedenken werden Zäune erstellt, um ungebetene Gäste abzuhalten. In der heutigen Zeit bietet ein Zaun also nicht nur Schutz vor wilden Tieren, sondern auch vor Nachbarn. Beim Zaunbau kann man aber ebenso andere Ziele verfolgen. Zum Beispiel hält er Kleinkinder und Haustiere davon ab, ungewünscht auf die Straße zu laufen. Weil man mit einem Zaunbau solche alltäglichen Risiken unterbindet, können kleine Kinder auch unbeaufsichtigt im Garten spielen. So wird der Garten zu einem großartigen Lebensraum außerhalb des Hauses. Andererseits dient der Zaunbau mittlerweile besonders dekorativen Zwecken und wird so zum neuen Aushängeschild für Ihr Haus. Vor allem ansprechend wirken besonders Zäune, die mit ihrem Umfeld harmonieren und sich wunderbar in das Gesamtbild einfügen. Gerade deshalb ist es nicht immer leicht, den passenden Zaun für Haus und Garten zu finden. Um das eigene Grundstück gestalterisch von anderen zu diffenzieren, kann der Zaunbau unter anderem in Gestaltung und Färbung ganz außergewöhnlich gestaltet werden. Spezialwünsche sind heutzutage der Normalfall.

Unsere Empfehlung: Holen Sie sich vor dem Zaunbau Rat vom Fachmann

Haben Sie Ihren idealen Zaun gefunden, stehen Sie darauf vor der Wahl die Zaunanlage selbst zu installieren oder einbauen zu lassen? Unter dieser Bedingung sollten Sie in jedem Fall daran denken: Der eigenständige Zaunbau kostet Zeit und bedarf unterschiedliches an Geschick. an den Zaunbau sollte man sich besser nur als versierter Hobbybastler wagen. Die Fachhandelspartner von SCHEERER bieten Ihnen rund um das Thema Zaunbau jeglichen Service an an, bis hin zu Experten, die zu fairen Einkaufspreisen die Montage übernehmen.


Sichtschutzelemente, Gartenzäune, Terrassenholz oder Carport erhalten Sie vom Fachhändler in Berlin

Berlin ist Landeshauptstadt und Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland. Als Stadtstaat ist Berlin ein Bundesland und ist mit ungefähr 3,4 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und flächengrößte Stadt in Deutschland, sowie nach Anwohnern die zweitgrößte und nach Fläche die fünftgrößte Stadt der Europäischen Union. Berlin ist in 12 Bezirke und diverse Stadtteile untergliedert.

Die Stadtviertel Berlin-Mitte, Tiergarten, Konradshöhe, Staaken, Hakenfelde, Kladow, Spandau, Gatow, Haselhorst, Heiligensee, Wittenau, Tegel, Frohnau, Reinickendorf, Niederschönhausen, Rosenthal, Lübars, Weißensee, Plänterwald, Wedding, Malchow, Prenzlauer Berg, Pankow, Karow, Buchholz, Buch, Bohnsdorf, Köpenick, Adlershof, Rahnsdorf, Altglienicke, Schönefeld, Johannisthal, Schmöckwitz, Kreuzberg, Wartenberg, Neukölln, Hohenschönhausen, Britz, Rudow, Neu Venedig, Bukow, Marzahn, Mahlsdorf, Friedrichshain, Lichtenberg, Karlshorst, Kaulsdorf, Hellersdorf, Biesdorf, Müggelheim, Schöneberg, Steglitz, Zehlendorf, Nikolassee, Marienfelde, Wannsee, Lichterfelde, Wilmersdorf, Lichtenrade, Groß Glienicke, Mariendorf, Dahlem, Charlottenburg Kohlhasenbrück, Grunewald, Tempelhof, und Westend verkörpern die einzelne Elemente der bewohnten Metropole Berlin. Dabei ist jeder Ortsteil für sich eine kleine Stadt in der Stadt.

Bei sämtlichen baulichen Aktivitäten egal ob Neubau, Gartenplanung oder Planung von Auto-Stellplätzen, ist immer die Abschätzung von Preis und Qualität entscheidend. Bewohner in Bezirken wie Zehlendorf, Mitte, Tiergarten, Friedrichshain, Wannsee, Prenzlauer Berg oder Grunewald achten i.d.R. sehr darauf, dass Carports, Gartenholz, Sichtschutzelemente oder Zäune vom Markenhersteller stammen. Auch in den Stadtvierteln Pankow, Schöneberg, Lichterfelde, Charlottenburg oder Steglitz sind ähnlich kritisch.

Viele Abnehmer finden unsere Produkte in den seit Jahren hochpreisigen Stadtteilen wie Wannsee, Heiligensee, Grünau, Zehlendorf, Mitte, Köpenick, Grunewald und Frohnau.

Die Großstadt Berlin ist umgeben von zahlreichen kleinen und größeren Orten wie Falkensee, Hennigsdorf, Dallgow, Werder, Potsdam, Velten, Mühlenbeck, Glienicke Nordbahn, Oranienburg, Birkenwerder, Hohen Neuendorf, Schildow, Schwanebeck, Altlandsberg, Ahrensfelde, Schönwalde, Bernau, Werneuchen, Strausberg, Petershagen, Rüdersdorf, Fredersdorf, Vogelsdorf, Eggersdorf, Hoppegarten, Schöneiche, Wildau, Königs Wusterhausen, Erkner, Gosen, Zeuthen, Grünheide, Mittenwalde, Eichwalde, Waltersdorf, Schulzendorf, Blankenfelde, Mahlow, Rangsdorf, Großbeeren, Ludwigsfelde, Nuthethal, Teltow, Kleinmachnow, Stahnsdorf, Heinersdorf, Michendorf, Seddin, Schwielowsee, Glindow, Neu Fahrland, Groß Glienicke, Nauen, Wustermark, Ketzin und Groß Kreutz. Alle aufgeführten Orte sind um Berlin verteilt und durch den Berliner Ring miteinander verbunden. Alle diese Orte befinden sich im Land Brandenburg. Das Bundesland Brandenburg ist in insgesamt 14 Landkreise sowie vier kreisfreie Städte untergliedert. Die Landkreise sind Märkisch Oderland, Oberspreewald-Lausitz, Havelland, Elbe-Elster, Barnim, Dahme-Spreewald, Oberhavel, Teltow-Fläming, Ostprignitz-Ruppin, Oder-Spree, Prignitz, Potsdam-Mittelmark, Spree-Neiße und Uckermark. Die Kreisfreien Städte sind Brandenburg an der Havel, Cottbus, Frankfurt/Oder und Potsdam.

Der Bedarf nach Eigentumswohnungen in Berlin steigt enorm. Wie aus einer unlängst veröffentlichten Untersuchung der Investitionsbank Berlin (IBB) zu erkennen ist, suchen die Bauherren und Immobiliekäufer momentan vor allem ETWs im unteren (bis 200.000 Euro) und mittleren Preisbereich (200.000 bis 300.000 Euro). Das engste Angebot gibt es aktuell in den Stadtbezirken Friedrichshain-Kreuzberg und Lichtenberg, hier ist auch die Nachfrage am höchsten. Nur in Treptow-Köpenick und Marzahn-Hellersdorf übersteigt das Angebot noch den Bedarf.

In den Randbezirken der Weltstadt Berlin und ebenso im gesamten Umland werden viele Bauaktivitäten verzeichnet und neue Bauviertel mit Doppelhäusern, Einfamilienhäusern, Reihenhäusern, Mehrfamilienhäusern undWohnblocks, die sich durch Grundstücke mit Gärten auszeichnen. Wegen der großen Zahl an Seen und Flüssen wie Schwielowsee, Havel, Spree, Templiner See, Wannsee, Müggelsee, Seddinsee, Teltow Kanal sowie viele weitere Seen in Berlin, hat die Stadt mehr gebaute Brücken als Venedig.

Diese Informationsseiten könnten auch für Sie interessant sein:
Zaunbau Berlin

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen häufig. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig anzutreffen. Die Nadeln besitzen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überleben sehr oft 6 bis 8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist in der Regel leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Türen, Zäune, Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden ferner zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel verwendet werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (z.B. Eiche, Kiefer, Douglasie, Lärche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Fichten, Tanne, Birnbaum). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man redet aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine bessere Dauerhaftigkeit.




Kesseldruckimprägnierung in Grau Flensburg  Kesseldruckimprägnierung Erfurt  Sichtschutzzaun Würzburg  Bohlenzaun Dortmund  Steckzaun Augsburg  Kesseldruck Imprägnierung Karlsruhe  Kreuzzaun Hamburg  Lärmschutzzaun Aachen  Schiebetor Wolfsburg  Holz im Garten Hamburg  Holzzaun Mönchengladbach  Zaunbeschläge Lübeck  Holzterrassen Bremen  Nordik-Zaun München  Kreuzzaun Würzburg  Gartenbrücke Essen  Jägerzaun Mainz  Lärmschutzzaun Bremerhaven  Sichtschutz Mönchengladbach  Steckzaun Duisburg  Zaunanlage Tübingen  Fertigzaun Husum  Friesenzaun Flensburg  Altmarkzaun Frankfurt  Holz im Garten  Profilbretter Ludwigshafen  Schiebetor Duisburg  Zaun Bremen  Nordik-Zaun Nürnberg  Holzzäune Heilbronn  Staketzaun Hamburg  Sichtschutzelemente Duisburg  Steckzaun Tübingen  Lattenzaun Frankfurt  Leimholz Darmstadt  Gartenzäune Leipzig