Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Altmark, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunanlage Nordik aus Douglasienholz, Zaunfelder und Tür Cremeweiß lasiert Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Douglasienholz, transparent lasiert, Farbton „Kiefer”, Modell „Classic”

Gartenzäune in Stuttgart

Ohne Frage gibt es auch in und um Stuttgart die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Gartenzäune Ihr Thema ist, bekommen Sie an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Kreuzzaun, Friesenzaun und Koppelzaun. Für jede Zaun-Variante bekommt man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Komfort-Zäune Traditions-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise


Unsere Händler im Raum Stuttgart

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Stuttgart mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Stuttgart befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Vaihingen, Tübingen, Plochingen, Pforzheim, Hockenheim und Eislingen:

Schäfer HolzLand GmbH
Industriestr. 3
71720 Oberstenfeld
Tel: 07062-947030
www.holzland-schaefer.de
info@holzland-schaefer.de

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Tel: 07151-149121
www.konz-baustoffe.de
info@konz-baustoffe.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Tel: 07042-9729-0
www.holzland.de
f.schweizerhof@holzlandinfo.de

HolzLand Tübingen
Handwerkerpark 17
72070 Tübingen
Tel: 07071-407720
www.holzland-tuebingen.de
info@holzland-tuebingen.de

Hermann Metzger GmbH & Co.
Franz-Öchsle. Str. 8
73207 Plochingen
Tel: 07153-83300
www.holzland-metzger.de
h.metzger@holzland-metzger.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

HolzLand Neckarmühlbach
Heinsheimer Str. 3
74855 Haßmersheim-Neckarmühlbach
Tel: 06266-9206-0
www.holzcenter.de
info@holzcenter.de

HolzLand Woll
Im Hinteren Zeil 3-5
75179 Pforzheim
Tel: 07231-441122
www.holzland-woll.de
holzland.woll@t-online.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports empirisch betrachtet
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Stuttgart zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Grundstückseingrenzung und Sichtschutz. Das hat sicher seinen Ursprung darin, dass es in Stuttgart zahlreiche Neubausiedlungen gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Stuttgart äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Gartenzäune in Top-Qualität - für die bestmögliche Abgrenzung des eigenen Gartens

GartenzaunGartenzäune von SCHEERER sind von hoher Qualität. Unsere soliden Gartenzäune kombinieren zwei besondere Faktoren: ihre klassische Gestaltung und die einzigartige Materialqualität. Dazu bieten wir Ihnen technisch sinnvolle Produktdetails, mit denen man den Gartenzäunen eine ganz individuelle Note verpassen kann. Gartenzäune können ein echter Blickfang sein. Zu den Gartenzäune aus Holz liefern wir für jeder Zaunversion die passenden Türen und Tore. Auch Sonderformate sind gerne denkbar.

Zusätzliche Informationen zum Thema Gartenzäune
Besuchen Sie am besten noch heute einen der Lieferanten

Die Pluspunkte eines Gartenzauns

Wer sich für die Erwerbung eines Gartenzauns entscheidet, der genießt somit besonders viele Pluspunkte. Hier gilt es u.a. das Design aufzuführen. Ein Gartenzaun aus unserem Angebot ist immer ein Naturprodukt aus Holz und wirkt aus diesem Grund hochwertig und natürlich. Darum kann ein Fertigzaun von SCHEERER für jede Garteneinzäunung eingesetzt werden. Die natürliche Gestaltung liefert für eine positive Steigerung des Gesamtbildes. Ein weiterer Vorzug ist die robuste Qualität eines Gartenzauns aus unserem Hause. Außerdem gilt es noch die lange Haltbarkeit zu nennen. Mittels Kesseldruckimprägnierung oder Lasur ist das Holz geschützt gegen Wasser und zusätzliche Witterungseinflüsse. Mit der geeigneten Pflege kann ein Fertigzaun aus Holz sicher zahlreiche Jahrzehnte halten.

Warum sollten Gartenzäune stets von einem Markenhersteller gewählt werden?

Auf der Suche nach idealen Gartenzäunen werden häufig die unterschiedlichsten Modelle entdeckt. So finden sich am Markt auch ungewöhnlich kostengünstige Varianten. Hier muss man extrem achtsam sein und die Preise bzw. die Produkte intensiv miteinander abwägen. Vom Grundsatz her gilt, dass beim Kauf von Gartenzäunen auf eine langlebige und hochwertige Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem besonders günstigen Modell Kosten sparen wird, der liegt nicht unbedingt richtig. So wird bei preiswerten Angeboten meist billiges Holz benutzt. Auch die Vorbehandlung kann zum Beispiel minderwertiger sein.

Dies hat schließlich zur Folge, dass Feuchtigkeit in das Holz dringen kann, mit der Folge ist eine Schimmelbildung im Holz. Falls das eintritt, so müssen Gartenzäune häufig erneuert werden, Einkauf und die Errichtungsarbeit müssen wieder vorgenommen. Diese Gedanken müssen sich unsere Kunden unserer erstklassigen Gartenzäune nicht machen. So werden hier durchgehend erstklassige Holzbohlen verwendet, auch die Verarbeitung geschieht hier exakt und wertig. Und auch die vollzogene Lasur eines SCHEERER Fertigzauns ist effektiver, sodass ein neuerliches Auftragen erst nach langer Zeit nötig wird.

Fazit beim Thema Gartenzäune:

Wer sich für die Errichtung eines Gartenzauns aus Holz entscheidet, der sollte zum Zaun eines Markenherstellers tendieren. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so garantieren wir Ihnen eine Ausführung mit einer ausgezeichneten Lebensdauer und einer hervorragenden Verarbeitung zu erhalten. Langfristig sparen Sie damit erhebliche Kosten.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Zäune, Gartenholz oder Carports erhalten Sie vom Fachhändler in Stuttgart

Die Großstadt Stuttgart liegt im Neckartal, in der Mitte Baden-Württembergs. Die Entwicklung der Gebiete im Stuttgarter Raum kann man bis auf die Römer beziffern. Erstmalig urkundlich festgehalten wurde eine Siedlung Stuttgart 950 als Gestüt "Stuotgarten". Die bevölkerungstechnische Entstehung der Großstadt Stuttgart ist ab dem 12. Jh. dokumentiert. Im 13. Jh. wurde der Ort Stuttgart von den Markgrafen von Baden zur Stadt erhoben. Im 14. Jh. war Stuttgart Bestandteil der Grafschaft Württemberg. Ab 1495 war Stuttgart Residenz- und Hauptstadt des Herzogtums Württemberg und wurde 1803 Residenz- und Hauptstadt des Kurfürstentums Württemberg. Nur wenig später wurde Stuttgart im Jahre 1806 Residenz- und Hauptstadt des Königreichs Württemberg.

Stuttgart wurde in seiner langen Geschichte stark umkämpft. Seuchen, Hunger, Truppenbesetzungen, Großbrände, Missernten und starke Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg zwangen die Anwohner Stuttgarts oftmals zu einem Neuanfang. Trotz allem oder gerade deshalb ist Stuttgart heute eine lebendige Symbiose aus Vergangenheit und Moderne. Zeugen des baulustigen Herzogs Carl Eugen wie das "Alte Schloss", (heutzutage Sitz des kulturhistorischen Museums in Baden Württemberg), das "Neue Schloss", (jetzt Standort der ministeriellen Verwaltung in Baden Württemberg) und das "Schloss Hohenheim", (dieser Tage Herberge der Universität in Hohenheim), sind lediglich einige Belege lebendiger Historie. Bekannte Kinder von Stuttgart wie die Dichter Gustav Schwab und Wilhelm Hauff sowie der Philosoph Georg Friedrich Wilhelm Hegel sind Gründe für die aktuell zentrale Position Stuttgarts als wichtiges Zentrum der Literatur Deutschlands. Stuttgart ist untrennbar mit dem Auto verbunden. Porsche und Mercedes-Benz haben hier noch gegenwärtig ihre Hauptsitze. Gegenwärtig gilt Stuttgart als ein besonderes Wirtschaft- und Technologiezentrum in Baden-Württemberg und Adresse von etwa 575.000 Bürgern. Durch seine Lage, Geschichte und ewig lange Weinbautradition ist Stuttgart insbesondere Attraktion für viele Urlauber.
Der Ballungsraum Stuttgart zählt mit der Stadt Stuttgart und ihren 5 Landkreisen komplett zirka 2,7 Millionen Anwohner. Die gute ökonomische Lage und die ausgezeichnete Lebensqualität machen Stuttgart zu einem beliebten Standort.

Die Bausituation in Stuttgart

Gegen den sonst üblichen Trend, wächst die Bevölkerungszahl Stuttgarts fortwährend. Weil die Stadt Stuttgart noch weiterhin zulegen will, hat man verschiedene neue Baugebiete für Wohnbebauung eingeplant. Von etlichen Eigenheimeigentümern der Region Stuttgart werden in letzter Zeit zunehmend Sichtschutzelemente, Carports, Gartenholz und Zäune in Top-Qualität von SCHEERER erworben.

Diese Informationsseiten sollten für Sie ebenfalls von Interesse sein:
Gartenzäune  Stuttgart

altmark

Altmark, kesseldruckimprägniert KDG grau

undeloh-leicht

Undeloh LEICHT – dezent im Auftritt, vornehm im Ausdruck

zaun-nordik

Klassischer Zaun „Nordik“, RAL kesseldruckimprägniert

nordik-toranlage-douglasie

Nordik Toranlage aus Douglasie, Rahmen aus Leimholz

friesenzaunanlage-wellenform

Friesenzaunanlage mit der charakteristischen Wellenform

zaunanlage-immenhof

Zaunanlage Immenhof aus Douglasie, farbbehandelt in Birkenweiss

zaunanlage-immenhof-douglasie

Zaunanlage Immenhof aus unbehandelter Douglasie

grebshorn-zaun-kreuzsprossen

Skandinavisches Design: „Grebshorn“ mit Kreuzsprossen

schiebetor-sichtschutz-wendland

Schiebetor kombiniert mit Sichtschutz „Wendland D“

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

zaun-sichtschutz

Zaun und Sichtschutz – perfekt kombiniert

toranlage-classic

„Classic“ Toranlage – ein schöner Blickfang für Ihr Grundstück

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Pflanzenart hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in erster Linie in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Spezielle Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große naturgegebene Beständigkeit.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, stehen für eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist möglicherweise durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die zahlreichsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und riechen aromatisch. Kiefern werden durchschnittlich gut 45 m hoch und können bis zu in etwa 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen ausgesprochen lang.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Zäune Uelzen    Steckzaun Düsseldorf    Sichtschutz Rotenburg    Lärmschutzzaun Bochum    Holzzäune Aachen    Friesenzaun Aachen    Rosenbogen Wolfsburg    Lärmschutzzaun Bremerhaven    Sichtschutzzaun Heide    Sichtschutzzaun Oldenburg    Bohlenzaun Delmenhorst    Bohlenzaun Lüdenscheid    Holzterrassen Bonn    Sichtschutzzäune Magdeburg    Fertigzäune Hannover    Zaunanlage Mainz    Sichtschutzzäune Heilbronn    Friesenzaun Oldenburg    Standard-Zäune Bremerhaven    Fertigzaun Wiesbaden    Holz im Garten Heilbronn    Zaun Aachen    Zaun Dortmund    Sichtschutzzäune Duisburg    Kesseldruckimprägnierung Leipzig    Sichtschutzzaun Braunschweig    Holz im Garten Essen    Sichtschutzzäune Mainz    Palisaden Wolfsburg    Bohlenzaun Leipzig    Kreuzzaun Mainz    Standard-Zäune Wittingen    Nordik-Zaun Leipzig    Holz im Garten Gifhorn    Holz im Garten München    Holzterrassen Mannheim    Zaunanlage Mannheim    Sichtschutzzäune Kiel    Konstruktionshölzer Oldenburg    Zaunanlage Wiesbaden    Zaunbeschläge Köln    Friesenzaun Darmstadt    Zaunbeschläge Wiesbaden    Lattenzaun Duisburg    Holzterrassen Leipzig    Fertigzäune Oldenburg