Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Sichtschutz Nienwohlde aus Douglasienholz, Cremeweiß lasiert Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie Sichtschutz-Zaun kiefer-lasiert aus Douglasienholz mit Gittereinsatz Sichtschutzzaun aus Douglasienholz, montagefertig Sichtschutz Baltrum mit Pergola Heidmark aus Douglasienholz, 2-farbig transparent lasiert Sichtschutz-Zaun aus Massivholz, Fichte, besonders langlebig da kesseldruckimprägniert Sichtschutzelement aus Fichte, mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun, für eine schöne Optik und lange Haltbarkeit Sichtschutz Usedom aus Fichtenholz, Verarbeitung sägerau, nicht gehobelt

Kesseldruck Imprägnierung in Münster

Auch in Münster erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Kesseldruck Imprägnierung Ihr aktuelles Anliegen ist, finden Sie hier alle von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konzeption und der Installation eines Palisadenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Nordik-Zaunn Immenhof, Altmark und Zaun. Für jede Zaun-Variante findet man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Sichtschutz Auswahl und Preise

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

Sichtschutz Nienwohlde aus natürlichem Douglasienholz

Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie

Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau

Sichtschutz aus Douglasie „Borkum“, kesseldruckimprägniert KDG Grau

Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.


Unsere Händler im Raum Münster

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Münster mit den folgenden ausgewählten Fachhändlern zusammen. Für die Region Münster befinden sich unsere Fachhandelspartner zum Beispiel in den Orten Münster, Everswinkel, Nordwalde und Rheine:

Lignum Handelsgesellschaft für Bau- und Einrichtungsbedarf mbH
Lütkenbecker Weg 6-10
48155 Münster
Telefon: 0251-3900650
Fax: 0251-3900648
garten@lignumonline.de
www.lignumonline.de

Karl Ahmerkamp Everswinkel GmbH&Co.KG
Rott 9
48351 Everswinkel
Telefon: 02582-663362
Fax: 02582-663350
info@ahmerkamp-everswinkel.de
www.holz-ahmerkamp.de

HolzLand Waterkamp
Suttorf 28
48356 Nordwalde
Telefon: 02573-9394-0
Fax: 02573-9394-89
nordwalde@waterkamp.de
www.waterkamp.de

Holzfachmarkt Bunzel
Wilhelmstr. 191a
59067 Hamm
Telefon: 02381-97290-0
Fax: 02381-97290-29
info@bunzel.de

HolzLand Waterkamp
Röntgenstr. 43
48432 Rheine
Telefon: 05971-9885-0
Fax: 05971-9885-49
rheine@waterkamp.de
www.waterkamp.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Münster mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Sichtschutz, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Darmstadt viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Carports, Holzterrassen und Sichtschutzelemente sind daher in Münster gefragte Artikel von SCHEERER.


Gütegeprüfter Schutz durch RAL Kesseldruck Imprägnierung

Kesseldruck ImpraegnierungVom Grundsatz her verarbeiten wir bei SCHEERER ausschließlich Holz aus ökologischer Forstwirtschaft, das in Großer Zahl erhältlich ist. Deswegen verwenden wir ausdrücklich Kiefern- und Fichtenhölzer. Diese heimischen Nadelholz-Bretter müssen für den langjährigen Einsatz im Außenbereich jedoch besser vorbehandelt werden. Witterungseinwirkungen als auch Pilz- und Insektenbefall würden den Hölzern sonst Schäden beibringen. Mit SCHEERER's geprüften Kesseldruck Imprägnierung erreichen wir den dauerhaften Schutz der Hölzer. So funktioniert es: Holz verfügt über ein Gewebe von Zellen. Zu Beginn wird die Luft aus den Hohlräumen der Holzzellen durch ein Vakuum beseitigt. Das gewährt Platz für die Schutzmittellösung, die danach mit hohem Druck tief in das Innere des Holzes eingebracht wird. Diese besondere Vorgehensweise zur Haltbarmachung der Hölzer haben wir für Sie verbessert. So können Sie bei der Kesseldruck Imprägnierung von SCHEERER zwischen 2 Farbversionen Grau und Braun wählen. Doch damit es dazu kommt, müssen alle Rahmenbedingungen stimmen:

So funktioniert gütegeprüfte Kesseldruckimprägnierung:
  1. Verwendung von bestem Holz
    Es darf ausschließlich nur einwandfreies, kürzlich eingeschlagenes Holz genutzt werden. Am besten zur Imprägnierung nimmt man Kiefernholz. So nehmen wir es für sämtliche Produkte mit unmittelbaren Erdkontakt.
  2. Holz sollte vorgetrocknet werden
    Neues Holz hat einen Wasseranteil von zumindest 50 %. Vor der Kesseldruck Imprägnierung muss das Holz zunächst getrocknet werden, denn feuchtes Holz kann grundsätzlich das flüssige Imprägniermittel nur unzureichend aufnehmen.
  3. Moderne Imprägniertechnik auf dem aktuellen Stand
    Scheerer führt die Holzimprägnierung im computergestützten Vakuum-Druckverfahren mit RAL-Qualitätsgarantie durch: Zunächst wird ein so zu bezeichnendes Vorvakuum produziert, um das Druckpolster aus den Holzzellen zu entfernen. Dann wird der Imprägnierkessel mit einer Holzschutzlösung gefüllt und die längerdauernde Druckphase beginnt. Diese Prozedur ist bei der Holzart Kiefer erst dann fertig, wenn die ganze Splintholzzone durchtränkt ist bzw. bei der Holzart Fichte, sofern die gewollte Menge an Holzschutzsalz eingebracht wurde. Als letzter Schritt kommt ein Schlussvakuum, um die Oberfläche des Holzes abzutrocknen. Nach nur wenigen Stunden hat sich das spezielle chromfreie Holzschutzsalz sicher mit den Holzzellen verbunden und gilt damit als "fixiert". Das Endergebnis: saubere, umweltverträgliche und dauerhafte massive Hölzer.
  4. Letztlich: Qualitätskontrollen
    Der Erfolg des Imprägniervorganges hängt ab von der Eindringtiefe der Imprägniersubstanz. All diese Merkmale werden permanent automatisch gemessen. Zudem zieht unser Qualitätsmanagement aus jeder Charge Bohrproben und speichert diese gemeinsam mit den Imprägnierprotokollen für anschließende Qualitätskontrollen. Dieses Zusammenwirken von interner Eigen- und externer RAL-Fremdüberwachung gewährleistet die permanent hohe Qualität der gütegesicherten Imprägnierung.

SCHEERER Kesseldruck Imprägnierung mit RAL Garantie

Unserer RAL-Gütesicherung kann man vertrauen, denn wir gewähren Ihnen eine Garantie von 10 Jahren. Wir wissen exakt, welch enormer Aufwand für eine optimale Kesseldruck Imprägnierung erforderlich ist. Dadurch schützen wir sämtliche kesseldruckimprägnierten Hölzer nach den klaren Prüf- und Gütebestimmungen des RAL-Gütezeichens 411, mit Fremdprüfung durch unabhängige RAL-Gutachter. Nur Artikel, die diese klaren Güteanforderungen einhalten, erhalten das RAL-Gütezeichen. So lassen sich einwandfreie Hölzer leicht erkennen. Nähere Informationen dazu bekommt man unter:
http://www.holzfragen.de
http://www.holz-schuetzen.de
http://www.mit-sicherheit-haltbar.de
http://www.ral.de

Hier finden Sie einen unserer Spezialisten vor Ort

Besuchen Sie am besten noch heute einen der Handelspartner

Warum konstruktiver Holzschutz und Kesseldruck Imprägnierung wichtig sind?
Beim konstruktiven Holzschutz wird berücksichtigt, wie der Werkstoff eingesetzt wird: Mit einer fachgerechten Konstruktion, die das Material vor anhaltender Feuchtigkeit abschottet und eine ständige Belüftung gewährt, lässt sich eine Schädigung der Holzbauteile in den meisten Fällen zuverlässig ausschließen oder zumindest auf ein Minimum verringern. Bei der Montage wird bedacht, dass die Holzkonstruktionen genügend Abstand zum Erdreich haben. Auch das Abdecken von Zaunpfosten mit Metallkappen verhindert das Eindringen von Nässe. Bei Sichtschutzelementen von SCHEERER zum Beispiel ist konstruktiver Holzschutz durch bestimmte wasserableitende Rahmenprofile gewährleistet. Außerdem kommt für hoch belastetekontaminierte Hölzer der chemische Holzschutz durch Kesseldruck-Imprägnierung von wasserlöslichen und öligen Holzschutzmitteln zum Einsatz. Der Holzabsatzfonds in Bonn betont: "Die Verwendung umweltverträglicher Wirkstoffe, die ausreichende, allerdings nicht überhöhte Dosierung und die dauerhafte Fixierung der Holzschutzmittel im Holz lässt sich bei der Imprägnierung durch den Experten am zuverlässigsten gewährleisten." Das wird am zuverlässigsten durch eine Kesseldruck-Imprägnierung mit RAL-Gütegarantie erzielt. Fichtenholz ist recht schwer imprägnierbar. Deshalb empfehlen Fachleute, es ebenso mit chemischem Holzschutz grundsätzlich oberirdisch zu zu verwenden. Kiefernholz wiederum verfügt im Ansatz über eine optimale Langlebigkeit und der Splint ist besonders imprägnierbar. Deshalb hat sich ausdrücklich hierzu die Kesseldruck-Imprägnierung als äußerst effizienter Holzschutz gezeigt. Holzprodukte, die vom Produzenten nach den in der Regel strengen Güte- und Prüfbvorgaben imprägniert wurden, ersieht man am RAL-Gütesiegel.

Doch nicht jede Holzart braucht die Kesseldruck Imprägnierung für eine sichere Dauerhaftigkeit: Douglasienholz hat einen sehr hohen Gerbstoffgehalt und besitzt hiermit über eine von der Natur vorgegebene Verwitterungsrobustheit, wenn auf Erdverbau verzichtet wird. Ob naturbelassen oder farbbehandelt - Douglasie hat bei konstruktiv entwickelten Produkten optimale Eigenschaften für eine Verwendung auch im Außenbereich. Sehen Sie sich diese 3 bevorzugten Holztypen bei Ihrem Holzfachhändler an. Unabhängig wofür Sie sich entscheiden, Sie werden sehr lange Freude an den besonderen und mannigfaltigen Gartenhölzern haben.


Gartenzäune, Carport, Terrassenholz oder Sichtschutzelemente von unserem Fachhandelspartner in Münster


Münster gilt als die einzige kreisfreie Stadt im nördlichen Teil von NRW und außerdem Oberzentrum der Region Münsterland. Die Bewohnerzahl von Münster in den vergangenen eineinhalb Jahren konnte gesteigert werden. Laut der Angaben vom Statisten Landesamt lebten Ende 2018 circa 314.000 Menschen in Münster. Die Anwohnerzahl wuchs daher in sechs Jahren um gut 14 % geklettert. Den Titel einer Großstadt hat Münster seit 1915. Münster gilt als eine bekannte Universitätsstadt und rechnet mit über 48.500 Studierende, wobei viele von diesen Münster nur als Zweitwohnsitz angeben.

Die Stadt gilt als Verwaltungs- und Dienstleistungsstandort und etliche für NRW bedeutsame Verwaltungseinrichtungen und Gerichte sind in Münster ansässig, hier zu nennen sind zum Beispiel das Oberverwaltungsgericht und der Verfassungsgerichtshof. Bundesweit bekannt ist Münster z.B. als Fahrradstadt sowie für seine interessante Altstadt. 2004 verdiente sich die Stadt den LivCom-Award als lebenswerteste Stadt der Welt in ihrer jeweiligen Kategorie. 2009 landete Münster beim INSM-Ranking der erfolgreichsten Großstädte Deutschlands auf Platz 2 und ist somit nach INSM-Kriterien die erfolgreichste bedeutende Großstadt Nordrhein-Westfalens.

Durch die ünstige Lage mit Anschluss an die Autobahnen 1 und 43 zwischen Osnabrück und dem Ruhrgebiet als auch der Bahnlinien in Richtung Dortmund, Köln oder Hamburg als auch aufgrund der vielseitigen Kultur-, Freizeit- und Bildungsalternativen zeigt die Stadt Münster besondere Anziehungskraft als Wohnort für für Familien mit Kindern, Pendler und Ruheständler.

Münster und die Nachbargemeinden sind als Standort für Familien mit Immobilienbesitz sehr begehrt. Sollten Sie als Hauseigentümer in Münster Carports, Gartenholz, Sichtschutzelemente oder Zäune benötigen, sind Sie beim Hersteller SCHEERER an der besten Adresse.


Diese Themen sollten für Sie auch hilfreich sein:


Kesseldruck Imprägnierung Münster


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist auf vielfältige Weise zu nutzen. Douglasie wird im Garten für Türen, Zäune, Tore, Carports, sowie Pergolen, Spielgeräte, Sichtschutz und Gartenelemente eingesetzt.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Produzenten z.B. vorbehandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort verarbeitet werden. Außerdem eignet sich die Douglasie besonders für Nachfärbungen (Lasuren, deckende Colorierungen).



Kiefern

Kiefern sind meistens auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen vor allem in kühlfeuchten Klimaregionen. Von einigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile überall auf der Welt angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind international die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Holzsorte. Spezielle Erkennungszeichen der Kiefer sind: rötliches Kernholz, große Robustheit, einfach zu bearbeiten, perfekt imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen i.d.R. als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Handwerk beispielsweise als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Ziele in Form von Verkleidungen eingesetzt. Auf tragenden Holzkonstruktionen basiert der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz glänzt durch eine hohe Festigkeit bei minimalen Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes über 50 % und die Schubfestigkeit nur circa 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal größer als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Profilbretter Kiel    Holzzaun Wolfsburg    Palisadenzaun Dresden    Rundholzzaun Lüdenscheid    Gartenzaun Dresden    Zaun Darmstadt    Kesseldruckimprägnierung Aschaffenburg    Kreuzzaun Mönchengladbach    Holzzäune Freiburg    Gartenholz Lüdenscheid    Holz im Garten Koblenz    Zaunbeschläge Osnabrück    Steckzaun Osnabrück    Sichtschutz Düsseldorf    Zaun Gelsenkirchen    Koppelzaun Braunschweig    Pergola Stuttgart    Holz im Garten Magdeburg    Lattenzaun Lüneburg    Fertigzäune Hamburg    Rosenbogen Bremen    Palisaden Neumünster    Rosenbogen Aachen    Zaunhersteller    Nut-und-Federbretter Neumünster    Fertigzaun Freiburg    Zaun-Klassiker Ingolstadt    Leimholz Gifhorn    Gartenbrücke Hamburg    Palisaden Oldenburg    Rundholzzaun Gifhorn    Staketzaun Wittingen    Zaunanlage Hannover    Gartenbrücke Heide    Altmarkzaun Duisburg    Friesenzaun Bielefeld    Palisadenzaun Ingolstadt    Sichtschutzzaun Kassel    Zaun-Klassiker Lüdenscheid    Sichtschutzzäune Wittingen    Steckzaun Flensburg    Pergola Gelsenkirchen    Schiebetor Kiel    Gartenbrücke Offenburg    Kreuzzaun Berlin    Altmarkzaun Münster