Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Jägerzaun in Gelsenkirchen

Auch in der Region Gelsenkirchen erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Jägerzaun gesucht haben, vermitteln wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Informationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Staketenzaun oder Jägerzaun. Für jedes Zaunsystem gibt es bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler im Raum Gelsenkirchen

Sichtschutzwände, Zäune und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Gelsenkirchen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Gelsenkirchen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Lünen, Dortmund, Heiligenhaus, Velbert, Wuppertal, Ennepetal und Unna:

HolzLand Keppler
Reisholzer Bahnstr. 5
40599 Düsseldorf
Telefon: 0211/529242-0
Fax: 0211/529242-28
info@keppler-holz.de
www.keppler-holz.de

Holzmarkt Goebel
Am Wald 1
40789 Monheim am Rhein
Telefon: 02173-399980
Fax: 02173-3999850
info@holzgoebel.de
www.holzgoebel.de

HolzLand Franken
Am Ostbahnhof 7
40878 Ratingen
Telefon: 02102-86680
Fax: 02102-866868
info@franken-holz.de
www.franken-holz.de

August Jungbluth GmbH & Co.KG
Normannenstraße 8-16
41462 Neuss
Telefon: 02131-560800
Fax: 02131-560888
info@jungbluth-holz.de
www.jungbluth-holz.de

Leipacher
Amboßstr. 10
42349 Wuppertal
Tel: 0202-425222
www.leipacher.com
jdebissis@leipacher.com

Holz Lumbeck GmbH
Heegerstr. 18
42555 Velbert-Langenberg
Tel: 02052-3035
www.holz-lumbeck.de
holz-lumbeck@t-online.de

Holz-Müller
Höseler Str. 16
42579 Heiligenhaus
Tel: 02056-9323-0
www.holzidee.de
mueller@holzidee.de

NL Staba Wieland
An den Eichen 32
42699 Solingen
Telefon: 02175-89050
Fax: 02175-890524
info@staba-schermuly.de
www.staba-schermuly.de/

HolzLand Kummer
Bornstr. 219-239
44145 Dortmund
Tel: 0231-567873-0
www.holz-kummer.de
info@holz-kummer.de

HolzLand Auferoth
Im Geistwinkel 38
44534 Lünen
Tel: 02306-756190
l.auferoth@auferoth.com

Heinr. Jägers GmbH
Kölner Str. 212
45481 Mülheim an der Ruhr
Tel: 0208-485323
www.holz-jaegers.de
info@holz-jaegers.de

Bunzel Holzfachmarkt
Zechenstr. 12-14
45772 Marl
Telefon: 02365-9678-0
Fax: 02365-9678-89
info@bunzel.de
www.bunzel.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Telefon: 02043-4008-0
Fax: 02043-4008-27
info@holz-hegener.de
www.holz-hegener.de

Theo Brokamp GmbH
Baddenkamp 15
46286 Dorsten-Wulfen
Telefon: 02369-8431
Fax: 02369-22292
brokamp-holz@t-online.de
www.brokamp-holz.de

Holz-Schröer GmbH
Loikumer Str. 7
46499 Hamminkeln
Telefon: 02852-91410
Fax: 02852-914192
info@holz-schroeer.de
www.holz-schroeer.de

HolzLand Mahl
Hunsdorfer Weg 29
46569 Hünxe-Drevenack
Tel: 02858-9141-0
www.holzland-mahl.de
info@holzland-mahl.de

Holz-Bongartz GmbH
Paul-Esch-Str. 90
47053 Duisburg
Tel: 0203-664051
www.holz-bongartz.de
info@holz-bongartz.de

Wilh. Roeren GmbH & Co. KG
Mevissenstr. 62 a
47803 Krefeld
Telefon: 02151-750056
Fax: 02151-757200
fachmarkt@holz-roeren.de

Kipp&Grünhoff GmbH & Co.KG
Bonner Straße 3
51379 Leverkusen-Opladen
Telefon: 02171-4001235
Fax: 02171-4001190
info@kipp.de
www.kipp-gruenhoff.de

Holz-Kemper
Delsterner Str. 99
58091 Hagen
Telefon: 02331-97790
Fax: 02331-977979
kontakt@holzkemper.de
www.holzkemper.de

Alfred Crone GmbH
Milsper Str. 133 a
58256 Ennepetal
Tel: 02333-2974
www.crone-baustoffe.de
crone-baustoffe@t-online.de

Herbert Woeste Metall- u. Holzvertrieb
Krummenscheider Weg 54
58513 Lüdenscheid
Telefon: 02351-951374
Fax: 02351-951373
meho.woeste@gmx.de

Wilhelm Damrosch GmbH&Co. KG
In der Dönne 11
58513 Lüdenscheid
Telefon: 02351-378077
Fax: 02351-378079
info-luedenscheid@damrosch.de
www.damrosch.de

HolzLand Beese
Massener Str. 139-141
59423 Unna
Tel: 02303-250100
www.holzlandbeese.de
helmut.funk@holzlandbeese.de


Zäune, Sichtschutzelemente und Carports im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Menschen im Raum Gelsenkirchen mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Gartenzäune und Grundstückseingrenzung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Gelsenkirchen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Gelsenkirchen sehr gefragt. Schön, dass es vor Ort die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Ein Jägerzaun in Markenqualität - für die gelungene Begrenzung des eigenen Grundstücks

JägerzaunDer Jägerzaun ist aus deutschen Gärten kaum wegzudenken, da dieser Klassiker wie kein anderer Holzzaun jedes Grundstück gleichgültig wie groß mit seinem speziellen Rahmen prägt. Bei SCHEERER wird der Jägerzaun in der traditionellen Form seit mehr als 50 Jahren gefertigt und wie üblich mit einer qualitätsgeprüften Kesseldruckimprägnierung ausgestattet. Der Beweggrund für diese Wertschätzung ist zum einen, dass ein Jägerzaun üblicherweise aus heimischem Kiefernholz gebaut wird und aus diesem Grund ziemlich kostengünstig produzierbar ist. Außerdem ist der Jägerzaun, der auch Kreuz- oder Scherenzaun heißt, unverwechselbar in seiner Gestalt. Die gekegelten Leisten sind an 2 halbrunden Querriegeln x-förmig nebeneinander angebracht - das macht den Jägerzaun zu einem unverwechselbaren Gestaltungselement. Der Jägerzaun - ein Traditions-Zaun von SCHEERER.

Der Jägerzaun von SCHEERER: Ein Klassiker für Ihre Straßenfront

Den Jägerzaun liefern wir mit dem bekannten Braunton einer hochwertigen RAL Kesseldruckimprägnierung. Das Material ist Kiefernholz verbunden mit einem 10-jährigen Garantieversprechen auf die Lebensdauer. Die Standardbreite der Jägerzaunfelder ist 2,50 m, sie sind montagefertig mit je 22 gekegelten Latten ausgestattet und werden vor den Zaunpfosten befestigt. Die Zaunabschnitte werden in den Höhen 60, 80, 100 und 120 cm angefertigt. Zu den Zäunen erhalten Sie auch passende Halb- oder Vollrahmen Türen und Tore, wahlweise in Vollholz oder in weitgehend maßhaltigem Fichten-Leimholz gefertigt.

Ergänzende Erklärungen zum Thema Jägerzaun unter http://www.scheerer.de/produkte/traditionszaeune.html Beratung erhalten Sie auch bei einem unserer Fachhändler.

Wie Sie Ihren persönlichen Garten mit einem Jägerzaun umzäunen:

Damit Sie bei der Gestaltung Ihrer Gartenanlage auf ein hohes Maß an Flexibilität bauen können, gibt es bei SCHEERER alle Jägerzaun-Elemente in diversen Höhen und Materialien. So bieten wir einen Jägerzaun, der speziell auf ihre Bedürfnisse ausgelegt ist. Unsere Jägerzaun-Teile erhalten Sie bei uns aus Fichte oder Kiefer. Holzzäune verleihen Ihrem Garten einen überwiegend natürlichen Charme, der zum Verweilen und Entspannen einlädt. SCHEERER benutzt prinzipiell qualitativ hochwertige Hölzer, die in Gänze in der Ortschaft Behren in Niedersachsen verarbeitet und zugeschnitten werden. Auch bei der Farbgestaltung sind ihren Ideen keine Limits gesetzt. Fertigzaun-Elemente aus Douglasie liefert SCHEERER unbehandelt, in dünnen Farblasuren oder geölt an. Fertigzäune aus Fichte und Kiefer gefallen durch ihre interessante Holzstruktur. SCHEERER führt Jägerzaun aus Kiefer in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG) an.

Ein Jägerzaun ist nicht nur einfach zu pflegen: Einmal errichtet - nie wieder nachbehandeln. Die langlebig imprägnierten Jägerzaun-Teile aus Kiefernholz mit intensiver silbergrauer Patina sind nicht nur ein Hingucker, sondern auch in erster Linie preiswert durch die lange Haltbarkeit. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Farbe, die das Holz i.d.R. erst nach zahlreichen Jahren zeigt, bereits sichtbar. Doch nicht nur optisch sind unsere Fertigzaun-Bauelemente besonders hilfreich, denn durch die hervorragende Kesseldruckimprägnierung bleibt die klassische Holzstruktur erhalten. Ferner ist eine nachträgliche Holzbearbeitung mit gräulichen Holzölen und Lasuren zwar machbar, aber sicher nicht notwendig.

Um das Zuhause vom Garten des Nachbarn oder der Straße zu trennen, bieten sich im Prinzip sehr viele Alternativen an. Eine Hecke jedoch bedeutet sehr viel Aufwand durch das Kürzen, vor allem dauert es deutlich zu lang bis diese zugewachsen ist. Eine Mauer ist zeitaufwendig und nicht günstig der Erstellung und lässt zusätzlich weder Blicke noch Licht in den Garten. Eine Stahl- oder Drahtzaun passt eventuell optisch nicht, könnte aber in Abhängigkeit von der Ausführung auch wieder teuer sein. Viel besser ist dagegen ein Jägerzaun von SCHEERER geeignet. Er sorgt für ein schönes Erscheinungsbild, hohe Wirtschaftlichkeit sowie eine außerordentlich gute Haltbarkeit.

Warum sollte ein Jägerzaun eines Markenherstellers bezogen werden?

Bei der Auswahl von einem geeigneten Holzzaun werden sehr oft die verschiedensten Ausführungen entdeckt. Dabei existieren am Markt unter anderem extrem kostengünstige Varianten. An dieser Stelle muss man sehr aufmerksam sein und die Preise bzw. die Artikel genau miteinander vergleichen. Generell gilt, dass bei der Errichtung eines Jägerzaun auf eine witterungsbeständige und ausgezeichnete Qualität geachtet werden soll. Wer denkt, dass man mit einem in erster Linie günstigen Modell Kosten sparen kann, der liegt falsch. So wird bei günstigen Produkten i.d.R. preiswertes Holz genutzt. Auch die Vorbehandlung wird zum Beispiel billiger sein.

Dies hat langfristig zur Konsequenz, dass Nässe in das Holz eindringen kann, mit der Folge ist ein Aufweichen des Holzes. Sollte Ihnen das passieren, so muss der Holzaun oftmals ausgetauscht werden, der Kauf und die Errichtungsarbeit müssen wieder vorgenommen. Diese Sorgen müssen sich die Besitzer eines erstklassigen Gartenzauns aus unserem Hause nicht machen. So werden hier überwiegend makellose Holzbohlen gewählt, auch die Verarbeitung geschieht dabei präzise und hochqualitativ. Und auch die verwendete Holzlasur eines erstklassigen Gartenzauns ist besser, sodass ein nachträgliches Auftragen erst nach vielen Jahren von Nöten wird.

Wir fassen zusammen

Wer sich für die Errichtung eines Fertigzauns aus Holz entscheidet, der sollte zum Artikel eines Herstellers wie SCHEERER tendieren. Entscheiden Sie sich dafür, so versichern wir Ihnen einen Zaun mit einer hohen Lebensdauer und einer beachtlichen Stabilität zu erhalten. Auf lange Sicht bedeuten unsere Produkte, dass Sie Kosten sparen werden.

Jägerzaun Alternativen

Sie benötigen einen immer schönen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER gibt es da eine große Auswahl. Zaun-Klassiker beeindrucken durch ihre schnörkellosen Formen. Neben dem Klassiker Jägerzaun finden Sie in unserem Angebot diese begehrten Zaunstile:

Zäune, Sichtschutzelemente, Gartenholz oder Carports erhalten Sie beim Holzfachhandel in Gelsenkirchen

Die Stadt Gelsenkirchen ist ganz ohne Frage ein attraktiver Ort zum Leben und Arbeiten. Gelsenkirchen glänzt durch eine vorzügliche Infrastruktur, ein geschätztes Lebensumfeld sowie ein immer wieder gelobtes abwechslungsreiches Sport- und Freizeitangebot.

Gelsenkirchen, die kreisfreie Stadt im Ruhrgebiet, deren Stadtgeschichte bis ins Jahr 1150 dokumentiert ist, mauserte sich spätestens ab 1900 zu einer Industriestadt mit temporär bis zu ungefähr 400.000 Bürgern. Das einstmals eher landwirtschaftlich dominierte Areal um Gelsenkirchen widerfuhr mit der Förderung seiner Kohlevorkommen einen massiven Aufschwung. Durch die Kohlekrise von 1923 verzeichnete Gelsenkirchen jedoch auchen einen deutlichen Einbruch. Bergwerke mussten schließen, Arbeitsplätze gingen verloren. Die Stadtvertreter von Gelsenkirchen verstanden es jedoch stets, ihre Stärken und Ressourcen auszuspielen und die Stadt zu einem bedeutenden Wirtschafts- und Kulturstandort werden zu lassen. Ein beständiger Strukturwandel ist charakteristisch für Gelsenkirchen.

Gelsenkirchen ist ein angenehmer Ort zum Wohnen und Arbeiten. Die zahllosen Gründerzeitgebäude, Industriedenkmäler, die ZOOM Erlebniswelt, die zahlreichen Parks, die Arena auf Schalke sowie das Kunstmuseum Gelsenkirchen sind nur ein paar der facettenrichen Pluspunkte der Stadt. Heute leben in Gelsenkirchen über 260.000 Einwohner.

Die Wohnsituation in Gelsenkirchen

Besonders in den kleineren Städten im direkten Umland von Gelsenkirchen gibt es zumeist viele Einfamilienhäuser, Doppelhausbebauung aber auch Reihenhäuser mit kleinen und großen Grundstücken. Hier sind die Bereiche, wo man sicher besonders viele SCHEERER-Produkte wie Carports, Terrassenholz, Sichtschutzelemente und Gartenzäune bestaunen werden.

Diese Themen sollten für Sie auch interessant sein:
Jägerzaun Gelsenkirchen

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa vorkommenden Form um und bei 60m hoch werden kann. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser sogar in etwa 120 Meter hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher gefunden wurde, war präzise 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Exemplare verfügen über einen Stamm von um und bei 4m Durchmesser. Die Douglasie bildet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst ziemlich rasch und kann je nach Unterart ein Maximalalter von in etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind etwa 3 bis 4 Zentimeter lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen aromatisch angenehmen Duft. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von knapp 4 bis 10 Zentimeter und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Kiefern sind sehr oft auf der Nordhalbkugel unseres Planet anzutreffen. Kiefern wachsen zumeist in kühlfeuchten Klimabereichen. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit überall auf der Welt gepflanzt. Insbesondere in Korea und Japan kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind überall die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden häufig für die effektive Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Baumart. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, hohe Robustheit, leichte Bearbeitung, ideal imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Konstruktionshölzer Neumünster    Palisaden Köln    Nut-und-Federbretter Karlsruhe    Nut-und-Federbretter Darmstadt    Rundholzzaun Kassel    Zaunbeschläge Kassel    Sichtschutzzäune Uelzen    Sichtschutzzäune Hannover    Holzzaun Wittingen    Nut-und-Federbretter Stuttgart    Friesenzaun Düsseldorf    Holzzaun Bonn    Fertigzaun Aachen    Zaun Kassel    Bohlenzaun Delmenhorst    Bohlenzaun Flensburg    Gartenzäune Aachen    Gartenbrücke Mainz    Holzzäune Potsdam    Fertigzäune Lüneburg    Zaunbau Potsdam    Gartenzaun Bremen    Rundholzzaun Lüneburg    Altmarkzaun Karlsruhe    Pergola Nürnberg    Konstruktionshölzer Gelsenkirchen    Lattenzaun Flensburg    Palisaden Berlin    Profilbretter Wiesbaden    Kesseldruckimprägnierung Mannheim    Sichtschutzelemente Kiel    Pergola Dortmund    Zaun München    Palisadenzaun Heilbronn    Zaun-Klassiker Bremerhaven    Holzzäune    Zäune Kassel    Zaunhersteller Lüdenscheid    Palisadenzaun Stuttgart    Rosenbogen    Koppelzaun Duisburg    Gartenbrücke Gelsenkirchen    Zaunbau Ludwigshafen    Gartenzaun Karlsruhe    Holz im Garten Dortmund    Nordik-Zaun Düsseldorf