Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunelemente aus Fichtenholz mit RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KD+ braun, Modell „Classic“

Friesenzaun in Dortmund

Ganz sicher erhält man auch im Raum Dortmund die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Friesenzaun interessieren, geben wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konzeption und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunanlagen Immenhof, Altmark und Staketenzaun. Für jede Zaun-Variante bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Komfort-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.


Unsere Händler im Raum Dortmund

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Dortmund mit den folgenden ausgewählten Fachhändlern zusammen. Für die Region Dortmund befinden sich unsere Fachhandelspartner z.B. in den Orten Lünen, Marl, Ennepetal, Hamm, Unna und Werl:

HolzLand Kummer
Bornstr. 219-239
44145 Dortmund
Tel: 0231-567873-0
www.holz-kummer.de
schyns@holz-kummer.de

HolzLand Auferoth
Im Geistwinkel 38
44534 Lünen
Tel: 02306-756190
l.auferoth@auferoth.com

Bunzel Holzfachmarkt
Zechenstr. 12-14
45772 Marl
Tel: 02365-9678-0
www.bunzel.de
info@bunzel.de

Alfred Crone GmbH
Milsper Str. 133 a
58256 Ennepetal
Tel: 02333-2974
www.crone-baustoffe.de
crone-baustoffe@t-online.de

Holzfachmarkt Bunzel
Sprenglerstr. 14a
59067 Hamm
Tel: 02381-97290-0
info@bunzel.de

HolzLand Beese
Massener Str. 139-141
59423 Unna
Tel: 02303-250100
www.holzlandbeese.de
helmut.funk@holzlandbeese.de

Holz Rubarth GmbH
Hammer Str. 32
59457 Werl
Tel: 02922-3133
www.holz-rubarth.de
info@holz-rubarth.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen haben ergeben, dass die Anwohner von Dortmund mit fast 39 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Gartenzäune, Bauen und Modernisieren haben. Ein Grund dafür ist sicher, dass es in Dortmund viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Dortmund eine große Rolle. Zum Glück gibt es auch in dieser Region Produkte von SCHEERER.


Der Friesenzaun - Ein Klassiker von SCHEERER

FriesenzaunDer SCHEERER Friesenzaun ist der Klassiker unter den Staketzäunen mit der überaus beliebten 2 x 10 cm Latte. Der Wechsel von Unter- und Oberbögen verkörpert den typischen Zaunverlauf. Mittels voneinmander abweichende Bauteile mit Ober- und Unterbögen können Sie die Ausgestaltung der Wellenform selber bestimmen. Mit seiner charakteristischen Wellenform bietet der Friesenzaun jedem Grundstück etwas Leichtes und Beschwingtes. Oder Sie wählen Zaunelemente in geradliniger Ausführung. Zur Straßenseite fällt er vor allem durch seine adretten Komponenten ins Auge. Der Friesenzaun ist ideal für Stilisten, die ihrem Vorgarten eine auffällige Eingrenzung geben wollen.

Detaillierte Hintergrundinfos zum Begriff Friesenzaun ( http://www.scheerer.de/produkte/komfortzaeune.html ) Beratung erhalten Sie auch bei unseren SCHEERER Fachhändler

Friesenzaun von SCHEERER: Ein typisches Zaunkonzept aus dem Norden der Republik

Die Nutzung des nachwachsenden Rohmaterials Holz beim Zaunbau hat auch in Norddeutschland eine sehr lange Tradition. Bei der Festlegung des geeigneten Zaunes sollten der Baustil des Wohnhauses, insbesondere aber die baulichen Vorgaben der Region berücksichtigt werden. Deswegen bietet SCHEERER ein enormes Spektrum von Zaunkonzepten an. Darunter auch der Friesenzaun, der ausdrücklich für nördliche Regionen charakteristisch ist. Die schöne Verbindung von klassisch nordischer Form und neuzeitlichem Design steht dabei im Vordergrund. Kaum weniger von Bedeutung ist die Individualität, zu jedem Haus mit Garten kann der passende Zaun gefertigt werden. Das bietet nicht nur das riesige Lieferangebot an denkbaren Sonderanfertigungen. Bereits die Form des Friesenzaunes ist anpassbar: In ländlichen Regionen sind Friesenzäune in gerader Ausführung (zum Beispiel das Zaunmodell Altmark) äußerst beliebt. Friesenzäune mit runder Wellenform werden überraschend öfter im hohen Norden gerne gewählt.

Friesenzaun Alternativen

Sie benötigen einen immer schönen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER finden Sie ihn. Zaun-Klassiker begeistern durch ihre klaren Formen. Neben dem Klassiker Friesenzaun gibt es in unserem Angebot diese begehrten Zaunbauarten: Zaunanlagen gibt es in besonders vielen unterschiedlichen Gestaltungsvarianten und Baumaterialien. Noch immer gehören die traditionsreichen Holzzäune zu den Bestsellern. Bei solchen Zäunen handelt es sich oftmals um die simpelste und günstigste Bauart, das eigene Wohnheim zu umranden. Das Zaunangebot ist hier vielfältig und man findet Modelle vom sehr beliebten Lattenzaun bis hin zum Jägerzaun je nach den individuellen Anforderungen. Der Friesenzaun ist einer der geschätztesten Formen unter den Holzzäunen und daher nicht überraschend einer unserer Bestseller.

Der Friesenzaun ist bundesweit ein Hit

Die Benennung Friesenzaun entstammt der Region, in der er erstmalig errichtet wurde. Das Friesland liegt im Norden Deutschlands und ist insbesondere ländlich ausgeprägt. Viele der Anwohner haben Grundstücke, die von Friesenzäunen umgrenzt werden, welche auf diesem Weg ein fester Bestandteil des Landschaftsbilds geworden sind. Von diesem nördlichen Standort aus hat sich der beliebte Zaun schon lange seinen Weg in die Gärten der gesamten Bundesrepublik gebahnt. Vor allem wegen seiner unkomplizierten Verwendbarkeit und der etlichen Möglichkeiten der Kombinierbarkeit erfreut sich der Friesenzaun inzwischen überall großer Beliebtheit.

Friesenzäune sind flexibel, preiswert und elegant

Da der Friesenzaun in der Regel aus unbehandelten Holzlatten gefertigt wird, lässt er sich nach Maß aufstellen und an den Aufstellungsort anpassen. Der Friesenzaun gehört zur Gruppe der Lattenzäune, welche die üblichste Bauart eines Holzzauns verkörpert. Lattenzäune gibt es in etlichen Gestaltungen und Bauformen - von nobel bis wuchtig. Friesenzäune erscheinen in erster Linie elegant und werten die Optik deutlich auf. Das Konstruktionsprinzip folgt immer dem gleichen Muster: Senkrechte, meist glatt bearbeitete Holzlatten werden durch zwei Querlisten, oft auch Riegel genannt, miteinander verbunden. Die einzelnen senkrechten Leisten sind zur Mitte des Zaunelements kürzer und werden zum Rand hin permanent länger. Das dadurch resultierende wellenartige Äußere gibt dem Zaun eine lebhafte Optik. Besonders mit einer weißen Färbung entfachen die Holzzäune eine gehobene, einladende Wirkung. Eine sehr enge Montage der Latten sowie die flexible Höhe ermöglichen es, diesen Artikel nicht nur zur Eingrenzung eines Gartens, sondern ebenso als Mittel des Sichtschutzes zu nutzen. Dank des schlichten Aufbaus kann so ein Friesenzaun kurzfristig installiert und nötigenfalls recht unproblematisch repariert werden.


Zäune, Carports, Gartenholz oder Sichtschutzelemente von unserem Fachhandelspartner in Dortmund

Die Stadt Dortmund findet man im östlichen Ruhrgebiet und ist mit um und bei 580.000 Menschen und einer Gesamtfläche von annähernd 280 qkm die wichigste Stadt in Westfalen. Als kreisfreie Stadt gehört sie zum Bezirk Arnsberg. Als idealtypische Stadt in einem Ballungsgebiet ist Dortmund umgeben von vielen Städten und Gemeinden wie Holzwickede, Kamen, Schwerte, Lünen und die Stadt Unna. Ferner gibt es Datteln, Waltrop, Castrop-Rauxel (Kreis Recklinghausen), Witten, Wetter, Herdecke (Ennepe-Ruhr-Kreis) und Bochum in unmittelbarer Nachbarschaft zu Dortmund.

Hier wohnt man in der Stadt Dortmund

Das heutige Dortmund ist ein begehrter Standort für junge Familien, die in einem günstigen Wohnraum mit hoher Lebensqualität leben möchten. Wichtig für höhere Wohnqualität ist besonders ein angenehmes Grundstück. Um Ihren Grund und Boden in den geeigneten Rahmen zu setzen benötigen Sie einen reizvollen Zaun oder Sichtschutzwände. Auch ein Carport kann zu einem Hingucker im Vorgarten werden. Allerdings wird die Baustruktur in Dortmund von einer traditionellen Mehrfamilienhausbebauung dominiert. Aber auch die Einzelhausbebauung kann man in Dortmund antreffen.

Die Planung und Errichtung geeigneter Wohnbauflächen besonders für junge Familien ist ein wichtiges Anliegen der Stadtväter von Dortmund, wofür viele Neubaugebiete ausgewiesen wurden. Wohnbauflächen stehen u.a. in den Neubauarealen Brechtener Heide, Phoenix-See in Dortmund-Hörde und Hohenbuschei in Dortmund-Brackel bereit.

Dortmund ist unstreitig eine lebendige Großstadt, die sich nach dem Niedergang des Bergbaus in ein Kommunikationszentrum und einen Technologiestandort entwickelt hat. In Dortmund befinden sich sechs Hochschulen und auch zahlreiche Forschungseinrichtungen. Angesehene Institute aus den Bereichen Biomedizin, Informationstechnik und Mikrotechnologie machen aus Dortmund eine "Wissensstadt". Durch die nahegelegenen internationalen Flughäfen und die perfekten Verkehrsanbindungen ist Dortmund Jahr für Jahr für viele tausend Besucher aus aller Welt Anlaufpunkt. Dortmund ist eine äußerst grüne Metropole: Annähernd die Hälfte des Stadtgebietes von Dortmund ist heute mit Parks und Grünanlagen ausgestattet. Kulturbegeistere Bürger und Besucher der Stadt kommen Dank des Westfalenparks, des Zoos und der Westfallenhalle sowie zahlreicher weiterer Sehenswürdigkeiten auf ihre Kosten. Dortmund ist darum zweifellos ein reizvoller Wohn- und Standortort im Ruhrgebiet, attraktiv gelegen zwischen den Naherholungsarealen Münsterland und Sauerland.

Diese Themen könnten für Sie ebenfalls weiterführend sein:
Friesenzaun  Dortmund


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form circa 60m hoch wird. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar circa 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals gefunden wurde, war genau 133m hoch. Die stärksten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von knapp 4m Durchmesser. Die Douglasie verzeichnet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht rasch und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Geruch. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3-3,5 cm auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften aromatisch. Kiefern werden im Schnitt annähernd 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen äußerst lang.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Bakterien, Insekten oder Pilzen angegriffen und in seiner Substanz nachhaltig zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von rund 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 unterteilt.

Den biotischen Holzabbau kann man fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermeiden oder vermindern. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung und ggf. der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo das nicht ausreichend ist (z.B. bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein sachgerechter chemischer Holzschutz besser und für tragende Konstruktionen nach DIN 68 800 vorgeschrieben.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Bohlenzaun Leipzig    Kesseldruckimprägnierung in Grau Bochum    Zaun Offenburg    Kesseldruckimprägnierung Bremen    Staketenzaun Karlsruhe    Staketenzaun Hof    Sichtschutzelemente Bonn    Fertigzäune Darmstadt    Palisadenzaun Neumünster    Standard-Zäune Uelzen    Standard-Zäune Mönchengladbach    Kreuzzaun Köln    Sichtschutzzäune Ingolstadt    Leimholz Heilbronn    Jägerzaun Göttingen    Zaun-Klassiker Husum    Kesseldruckimprägnierung Wolfsburg    Sichtschutzelemente Karlsruhe    Fertigzäune Aachen    Kesseldruckimprägnierung Wuppertal    Fertigzäune Lübeck    Palisaden Bielefeld    Fertigzäune Würzburg    Altmarkzaun Mönchengladbach    Zaunbeschläge Mönchengladbach    Gartenzaun Würzburg    Zaunanlage Hannover    Zaunanlage Leipzig    Staketzaun Uelzen    Sichtschutzzaun Darmstadt    Altmarkzaun Darmstadt    Altmarkzaun Delmenhorst    Konstruktionshölzer Heide    Schiebetor Heilbronn    Lattenzaun Augsburg    Gartenzäune Augsburg    Zaun-Klassiker Wolfsburg    Sichtschutzzäune Uelzen    Schiebetor Heide    Sichtschutz Aachen    Profilbretter Wolfsburg    Holzzäune Leipzig    Holzterrassen Augsburg    Profilbretter Osnabrück    Fertigzäune Braunschweig    Kesseldruck Imprägnierung Chemnitz