Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Jägerzaun in Leipzig

Auch in der Region Leipzig gibt es die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Jägerzaun Ihr aktuelles Anliegen ist, bekommen Sie hier gerne alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Konstruktion und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jedes Zaunsystem erhält man bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Leipzig

Carports, Zäune und Sichtschutzwände aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Leipzig mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen:

EVG Holzhandwek Leipzig e. G.
Naunhofer Landstr. 14
Tel: 04288 Leipzig
Tel: 034297-78300
www.evg-holzhandwerk.de
info@holz-leipzig.de

Karl Ahmerkamp Leipzig GmbH&Co.KG
Otto-Schmidt-Str. 12
Tel: 04425 Taucha
Tel: 034298-7900


Sichtschutzelemente, Zäune und Carports einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Anwohner von Leipzig mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Leipzig viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Carports und Sichtschutzzäune sind daher besonders im Fokus und sorgen für viele Verkäufe in Leipzig.


Der Jägerzaun von SCHEERER - für die schöne Abgrenzung des eigenen Gartenbereichs

JägerzaunDer gute alte Jägerzaun ist aus heimischen Gärten kaum wegzudenken, da er wie kein Zweiter jeden Vorgarten egal wie breit mit seinem einzigartigen Rahmen prägt. Bei SCHEERER wird der Jägerzaun in der traditionellen Form seit mehr als 50 Jahren hergestellt und klassisch mit einer gütegeprüften Kesseldruckimprägnierung verkauft. Der Beweggrund für diese Wertschätzung ist zum einen, dass der Jägerzaun üblicherweise aus heimischem Kiefernholz gefertigt wird und somit ziemlich kostengünstig produzierbar ist. Zum anderen ist der Jägerzaun, der auch Scheren- oder Kreuzzaun genannt wird, einzigartig in seiner Gestalt. Die gekegelten Leisten sind an zwei halbrunden Querriegeln x-förmig nebeneinander installiert - das macht den Jägerzaun zu einem markanten Gestaltungselement. Der Jägerzaun - ein Klassiker von SCHEERER.

Der Jägerzaun von SCHEERER: Unser Klassiker für Ihren Vorgarten

Den Jägerzaun liefern wir mit dem bekannten Braunton einer ausgezeichneten RAL Kesseldruckimprägnierung. Der Rohstoff ist Kiefernholz kombiniert mit einer zehnjährigen Garantie auf die Lebensdauer. Die Breite der Jägerzaunfelder ist 2,50 m, sie sind montagefertig mit je 22 gekegelten Latten versehen und werden vor den Pfosten befestigt. Die Bauteile werden in den Höhen 60, 80, 100 und 120 cm hergestellt. Zu den Zäunen erhalten Sie auch passende Halb- oder Vollrahmen Tore und Türen, wahlweise in Vollholz oder in weitgehend maßhaltigem Fichten-Leimholz gefertigt.

Mehr Informationen zum Thema Jägerzaun unter http://www.scheerer.de/produkte/traditionszaeune.html Zur Übersicht der Fachhändler.

Wie Sie Ihren individuellen Garten mit einem Jägerzaun vor fremden Zutritten schützen:

Damit Sie bei der Planung Ihres Grundstücks auf eine maximal Flexibilität bauen können, existieren in unserem Angebot sämtliche Jägerzaun-Bauelemente in allen möglichen Abmessungen und Holzarten. So entsteht ein Jägerzaun, der genau auf ihre Anforderunge ausgerichtet ist. Unsere Jägerzaun-Elemente finden Sie bei uns aus Fichte oder Kiefer. Jägerzaun aus Holz verpassen Ihrem Garten einen speziellen natürlichen Charme, der zum Entspannen und Verweilen einlädt. SCHEERER verwendet ausnahmslos qualitativ ausgezeichnete Hölzer, die alle im Ort Behren in Niedersachsen verarbeitet und zugeschnitten werden. Auch bei der Färbung sind ihren Anforderungen keine Limits gesetzt. Fertigzaun-Bauelemente aus Douglasie führt SCHEERER unbearbeitet, in leichten Farblasuren oder geölt an. Fertigzäune aus Kiefer oder Fichte begeistern durch ihre naturbelassene Holzstruktur. SCHEERER führt Jägerzaun aus Kiefer in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG) an.

Ein Jägerzaun ist nicht nur einfach zu pflegen: Einmal aufgestellt - nie mehr neu streichen. Die langlebig imprägnierten Jägerzaun-Elemente von SCHEERER aus Kiefer mit kräftiger silbergrauer Patina sind nicht nur ein Schmeichler fürs Auge, sondern auch in der Regel billig in der Unterhaltung. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Farbe, die das Holz oftmals erst nach sehr vielen Jahren annimmt, bereits zu sehen. Doch nicht nur optisch sind SCHEERER Fertigzaun-Elemente außergewöhnlich reizvoll, denn durch die hochwertige Kesseldruckimprägnierung bleibt die naturgegebene Holzstruktur sichtbar. Desweiteren ist eine spätere Materialbehandlung mit gräulichen Holzölen und Lasuren zwar machbar, aber bestimmt nicht nötig.

Um das Zuhause von den angrenzenden Grundstücken zu umzäunen, bieten sich prinzipiell zahlreiche Wege an. Eine Hecke allerdings macht sehr viel Aufwand durch die Pflege, vor allem dauert es viel zu lang bis diese eingewachsen ist. Eine Mauer ist aufwendig und nicht ganz billig beim Bau und lässt zusätzlich weder Licht noch Blicke in den Garten. Eine Draht- oder Stahlzaun ist nicht Jedermanns Geschmack, kann aber in Abhängigkeit von der Ausführung auch wieder nicht sehr günstig sein. Besser ist dagegen ein Jägerzaun geeignet. Er liefert ein ansprechendes Aussehen, hohe Wirtschaftlichkeit sowie eine längere Wetterfestigkeit.

Weshalb sollte der Jägerzaun von einem Markenhersteller erworben werden?

Bei der Suche nach einem optimalen Fertigzaun werden für gewöhnlich die verschiedensten Modelle ausfindig gemacht. Dabei existieren im Angebot u.a. extrem preiswerte Varianten. An dieser Stelle sollte man extrem wachsam sein und die Preise bzw. die Modelle genau vergleichen. Grundsätzlich gilt, dass bei der Errichtung eines Jägerzaun auf eine langlebige und hervorragende Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem insbesondere preiswerten Zaun Kosten sparen wird, der der denkt nicht an Folgekosten. So wird bei einfachen Modellen in den meisten Fällen preiswertes Holz genutzt. Auch die Versiegelung kann zum Beispiel minderwertiger sein.

Dies hat schließlich zur Folge, dass Nässe in das Holz eindringen kann, die Folge ist ein Verfaulen der Latten. Sollte Ihnen das passieren, so muss der Holzaun sehr oft ausgetauscht werden, Einkauf und die Montagearbeit stehen wieder auf dem Programm. Diese Probleme müssen sich die Käufer eines erstklassigen Fertigzauns aus unserem Hause nicht machen. So werden hier vom Grundsatz her tadellose Holzbohlen eingesetzt, auch die Verarbeitung geschieht hier genau und hochwertig. Und auch die genutzte Lasur eines SCHEERER Fertigzauns ist hochwertiger, sodass ein nachträgliches Streichen erst nach vielen Jahren notwendig wird.

Finale Anmerkung

Wer sich für die Errichtung eines Fertigzauns entscheidet, der sollte zum Produkt eines namhaften Herstellers greifen. Wird dies getan, so versichern wir Ihnen eine Ausführung mit einer langen Haltbarkeit und einer ordentlichen Stabilität zu erhalten. Langfristig halten unsere Holzzäune wegen ihrer Qualität den Pflegeaufwand viel niedriger.

Jägerzaun Alternativen

Sie sind auf der Suche nach einem beliebten Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER sind Sie genau richtig. Zaun-Klassiker beeindrucken durch ihre schlichten Formen. Neben dem Klassiker Jägerzaun finden Sie in unserem Sortiment diese geschätzten Zaunbauarten:

SCHEERER Terrassenholz, Sichtschutzelemente, Carport oder Gartenzäune in Leipzig

Von besonders vielen Wohngebäudeeigentümern in und um Leipzig werden seit einigen Jahren verstärkt Sichtschutzelemente, Zäune, Gartenholz und Carports in Top-Qualität erworben.

Die Großstadt Leipzig befindet sich östlich des Zusammenflusses von Pleiße und Weißer Elster im Bundesland Sachsen. Im Jahre 1015 wurde Leipzig zum ersten Mal urkundlich als "urbs Libz" erwähnt. Bereits 1165 wurde Leipzig durch Markgraf Otto der Reiche das Stadtrecht und Marktprivileg zugesprochen. Bereits im Jahr 1409 wurde die Hochschule Leipzig gegründet. Goethe beispielsweise lernte in den Jahren 1765 bis 1768 in Leipzig. Felix Mendelssohn Bartholdy war hier tätig von 1835 bis 1847 als Gewandhauskapellmeister. Bartholdy gründete gemeinsam mit Robert Schumann 1843 das Konservatorium der Musik in Leipzig. Im Jahre 1846 wurde in Leipzig die Sächsische Akademie der Wissenschaften errichtet. Dieser Tage ist Leipzig mit zirka 522.000 Menschen nicht nur Großstadt, sondern zugleich Universitätsstadt, Messestadt und aufgrund seiner günstigen Lage ein Wirtschafts- und Logistikstandort mit Vernetzung zu den Abnehmermärkten in in das europäische Ausland.

Hier finden Sie SCHEERER-Produkte in Leipzig

Leipzig ist als Wohnort begehrt, besonders für junge Paare mit Kindern. Sie bevorzugen die historische Stadt und die zahlreichen schönen Häuser aus der Gründerzeit in Leipzig. Sie befinden sich in der Nähe des Zentrums und sind durch ihre großen Wohnungen und hohen Räumen für besonders viele Menschen ein lukratives Investitionsobjekt. Neben Wohnungen existieren in Leipzig Viertel mit zahlreichen Einzelhäusern und reizenden Gartenbereichen.

Leipzig hat in den letzten Jahren zahlreiche Neubaugebiete erschlossen, darunter z.B. das Areal um die Curschmannstraße im Stadtteil Probstheida. Neben etlichen Villen und Bungalows, die in freistehender Bauform geplant worden sind, als Doppelhäuser oder auch als Hausgruppen, werden dort ebenfalls Immobilien für betreutes Wohnen gebaut wie auch etliche Kindertagesstätten. Damit ist solche Bereiche vor allem für junge Menschen reizvoll, aber auch für ältere Menschen. Ein weiteres geeignetes Wohngebiet ist das Schönauer Viertel. Das Gebiet hat großartige Nahverkehrsanbindungen, geeignete Einkaufsbereiche sowie eine optimale Nähe zum Naherholungsgebiet Kulkwitzer See.

Diese Themen könnten für Sie ebenfalls nützlich sein:
Jägerzaun Leipzig


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur etwa 6 Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und zwei im westlichen Teil von Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie vor langer Zeit im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande jedoch ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen von Nordamerika.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie inzwischen in vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie meistens in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Auffällige Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und hohe natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung liegt bei etlichen Kiefer-Arten ein ganzes Jahr, zumeist ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist biologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biotischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Insekten, Pilzen oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz dauerhaft zerstört werden. Pilze würden ab einer Feuchtigkeit im Holz von zirka 20 % Holz angreifen. Resistente Kernhölzer werden nur besonders langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie unter Umsatänden der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Da, wo das nicht genügt (zum Beispiel bei unmittelbar verwitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein fachgerechter chemischer Holzschutz geeigneter und für tragende Element nach DIN 68 800 vorgeschrieben.




Fertigzäune Wittingen    Gartenholz Heide    Standard-Zäune Karlsruhe    Steckzaun Mannheim    Leimholz Landshut    Holzterrassen Koblenz    Staketenzaun Aschaffenburg    Holzterrassen Uelzen    Rundholzzaun Bremen    Holzzäune Mönchengladbach    Steckzaun Lübeck    Palisadenzaun Nürnberg    Schiebetor Wittingen    Zaun    Schiebetor Gelsenkirchen    Rosenbogen Aschaffenburg    Zaun Neumünster    Sichtschutzzaun Flensburg    Rundholzzaun Erfurt    Nordik-Zaun Darmstadt    Lattenzaun Hamburg    Fertigzaun Frankfurt    Sichtschutz Münster    Lärmschutzzaun    Rundholzzaun Chemnitz    Nordik-Zaun Heide    Konstruktionshölzer Oldenburg    Profilbretter Mannheim    Profilbretter Rotenburg    Koppelzaun Magdeburg    Gartenzaun Duisburg    Zaun Frankfurt    Profilbretter Mönchengladbach    Palisadenzaun Aschaffenburg    Zaunhersteller Mannheim    Zaun-Klassiker Dresden    Rundholzzaun Bochum    Schiebetor Mainz    Nut-und-Federbretter Duisburg    Profilbretter Berlin    Sichtschutz Mannheim    Lattenzaun Hof    Rundholzzaun Dresden    Nordik-Zaun Göttingen    Zaunhersteller Darmstadt    Holz im Garten Hof