Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Lattenzaun in Bremen

Ganz sicher erhält man auch im Raum Bremen die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Lattenzaun interessieren, geben wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konzeption und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunanlagen Immenhof, Altmark und Staketenzaun. Für jede Zaun-Variante bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Bremen

Ob Carport, Sichtschutzelemente oder Zäune, Qualitätsprodukte von SCHEERER erhalten Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Bremen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Im Umland von Bremen finden Sie unsere Fachhändler zum Beispiel auch in den Orten Bremerhaven, Oldenburg, Wilhelmshaven, Basum, Bruchhausen und Scheeßel:

Enno Roggemann GmbH & Co. KG
Ahrensstr. 4
28197 Bremen (Neustädter Hafen)
Tel: 0421-5185-0
www.roggemann.de
email@enno-roggemann-bremen.de

Buckmann Bauzentrum GmbH & Co. KG
Ritterhuder Heerstr. 44
28239 Bremen
Tel: 0421-643950
www.buckmann-bauzentrum.de
zentrale@buckmann-bauzentrum.de

HolzLand Rüter
Striekenkamp 40
28777 Bremen
Tel: 0421/6907172
www.holz-rueter.de
info@holz-rueter.de

Holzwelt Gräf
Werkstr. 1-4
28816 Stuhr-Moordeich
Telefon: 0421/564800
Fax: 0421/5648021
www.holzwelt-graef.de
info@holzwelt-graef.de

Holz Köhrmann GmbH
Lahauserstraße 22
28844 Weyhe-Lahausen
Telefon: 04203-8135-0
Fax: 04203-8135-29
www.holz-koehrmann.de
info@holz-koehrmann.de

J. D. Bahrenburg Holzhandlung
Wörpedorfer Str. 15c
28879 Grasberg
Telefon: 04208/9164-0
Fax: 04208/9164-29
www.holz-bahrenburg.de
info@holz-bahrenburg.de

Kirchhoff GmbH Holzhandlung
Lotjeweg 1-7
27578 Bremerhaven
Tel: 0471-83857
www.holzhandlung-kirchhoff.de
info@holzhandlung-kirchhoff.de

HolzLand Vogt
Bremer Heerstr. 83
26135 Oldenburg
Tel: 0441/92581-39
www.holzland-vogt.de
info@holzland-vogt.de

HBV Holz- und Baustoff-Vertriebs GmbH & Co.KG
Kanalweg 12
26389 Wilhelmshaven
Tel: 04421-919-0
www.hbv-wilhelmshaven.de
info@hbv-wilhelmshaven.de

Heinfried Bolte GmbH
Bahnhofstraße 12
27211 Bassum
Tel: 04241-2329
www.holz-bolte.de
info@holz-bolte.de

HolzLand Wrede
Auf dem Lintel 16
27299 Langwedel-Daverden
Tel: 04232-3061-0
www.holzland-wrede.de
info@holzwrede.de

Hoya Holz
Gehlbergen 10
27305 Bruchhausen-Vilsen
Tel: 04252-9323-0
www.hoyaholz.de
mail@hoyaholz.de

Otto Röhrs
Industriestraße 11
27383 Scheeßel
Tel: 04263/93800
www.roehrs-baustoffe.de
mail@roehrs-baustoffe.de

Gebhard Bauzentrum GmbH & Co
Nord-West-Ring 2-6
27404 Zeven
Tel: 04281-93540
www.gebhard-bau.de
info@gebhard.i-m.de

Holz-Haase
Industriestr. 1
27419 Sittensen
Tel: 04282-942-0
www.holz-haase.de
service@holz-haase.de

H. Oetjen Holzhandlung
Greftstr. 8
27446 Sandbostel
Tel: 04764/1044
www.holz-oetjen.de
info@holz-oetjen.de

Karl Hemmy oHG
Bremer Str. 1
27616 Beverstedt
Tel: 04747/9490-0
www.hemmy.de
info@hemmy.de

Dierk Garms Baustoffhandel GmbH & Co. KG
Sahrener Weg 58
27777 Ganderkesee-Schierbrok
Tel: 04221-4995-0
garms-ganderkesee@t-online.de

Garms Baustoffe
Bahnhofsweg 1-2
27801 Dötlingen-Aschenstedt
Tel: 04433-9481-0


Sichtschutzwände, Carports und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Bremen mit fast 38 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Bremen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Pergolas und Carports spielen dabei in Bremen eine große Rolle.


Ein Lattenzaun in Top-Qualität - für die optimale Abgrenzung des eigenen Gartens

LattenzaunSo ein Lattenzaun ist der Klassiker, wenn es um den Schutz Ihres Vorgartens geht. Der Lattenzaun wird gefertigt aus senkrecht stehenden Latten (sogenannte Staketen), die durch zwei bis drei Querstreben zu einem Zaun kombiniert werden. An diese Querlatten werden in konstanten Abständen Staketen genagelt. Der Querschnitt dieser Latten ist rechteckig, der obere Abschluss jeder Latte ist in den meisten Fällen abgerundet. Aufgrund seiner natürlichen Erscheinung passt ein Holzlattenzaun großartig in jede Gartenanlage.

Die Vorzüge von einem Lattenzaun für Ihren Garten

Ein großerer Vorteil eines Lattenzauns ist die vielseitige Verwendung. Neben der vordergründigen Eingrenzung des eigenen Grundstücks, kann ein Lattenzaun mit Blumenkästen versehen werden und auf diese Weise beachtlich aufgewertet werden. Auch die Ergänzung einer Gartentür ist bei einem Lattenzaun kein Problem, da die Konzeption sehr solide ist. Mit einer optimalen Pflege kann ein Holzlattenzaun etliche Jahre Freude machen. Grund dafür ist, dass SCHEERER ohne Ausnahme hochwertige Rohstoffe verarbeitet, die mit einer sauberen Maserung und ohne Beschädigungen daherkommen. Mit einem hochwertigen Lattenzaun von SCHEERER erhalten Sie ein Produkt, mit dem sich der eigene Garten deutlich aufwerten lässt.

Ein Lattenzaun vom Markenhersteller ist die optimale Lösung, wenn es für Sie um die Abgrenzung eines Gartens geht. Sie möchten Ihr und die dazugehörige Terrasse ebenfalls vor fremden Blicken schützen, möchten allerdings nicht allzu viel Zeit in den Bau von einem Holzzaun benötigen? Mit unserem SCHEERER-Baukasten-System für Gartenzäune macht das Aufstellen richtig Spaß. Ein Lattenzaun von SCHEERER ist aus diesem Grund absolut das Beste für Sie.

Durch die Lattenzaun-Bauelemente ist die Errichtung eines neuen Zauns problemlos von Jedermann umzusetzen, denn alle Fertigzaun-Bauteile von SCHEERER sind schon vormontiert. Das Planungssystem bietet die Gelegenheit, dass Sie ihren Sichtschutzzaun selber bauen können, ohne auf starre Bauelementabmessungen festgelegt zu sein. Dies ist für uns ein Vorzug, falls sie welliges Gelände oder zahlreiche kurze Strecken haben.

Wie Sie Ihren ganz privaten Gartenbereich mit einem Lattenzaun vom Nachbarn trennen:

Damit Sie bei der Konzipierung Ihres Grundstücks auf eine maximal Flexibilität vertrauen dürfen, gibt es bei uns sämtliche Lattenzaun-Bauelemente in unterschiedlichen Höhen, Breiten und Holzarten. So bieten wir einen Sichtschutz-Fertigzaun, der exakt auf ihre Ziele ausgelegt ist. Unsere Lattenzaun-Bauelemente erhalten Sie bei uns aus Douglasie oder Fichte. Fertigzäune aus Holz verschaffen Ihrem Garten einen besonderen natürlichen Charme, der zum Entspannen und Verweilen einlädt. SCHEERER nutzt ohne Ausnahme qualitativ besonders gute Hölzer, die in Gänze im kleinen Heideort Behren in Niedersachsen zugeschnitten und verarbeitet werden. Auch bei der Farbgebung sind ihren Ideen keine Limits gesetzt. Lattenzaun-Elemente aus Douglasie bietet SCHEERER roh, in transparenten Farblasuren oder geölt an. Gartenzäune aus Fichte oder Douglasie begeistern durch ihre naturgegebene Holzmaserung. SCHEERER bietet Gartenzäune aus Fichte in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG).

Ein Lattenzaun ist vor allem leicht zu pflegen: Einmal montiert - nie mehr oberflächenbehandeln. Die dauerhaft veredelten Lattenzaun-Elemente aus Fichte mit deutlicher silbergrauer Patina sind nicht nur ein Hingucker, sondern auch in erster Linie billig in der Unterhaltung. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Farbgebung, die das Holz meist erst nach zahlreichen Jahren erzielt, schon sichtbar. Doch nicht nur optisch sind SCHEERER Lattenzaun-Bauteile besonders attraktiv, denn durch die besondere Kesseldruckimprägnierung bleibt die eigentliche Holzstruktur erhalten. Desweiteren ist eine spätere Oberflächenbehandlung mit gräulichen Ölen oder Lasuren durchaus denkbar, aber keinesfalls erforderlich.

Die Pluspunkte eines Lattenzauns für Ihren Garten

Wer sich für den Erwerb eines Lattenzauns entscheidet, der erhält damit viele Pluspunkte. Hier ist unter anderem das Erscheinungsbild aufzuzählen. Ein Lattenzaun aus unserer Produktion ist immer ein Naturprodukt und wirkt dadurch hochwertig und natürlich. Daher kann ein Fertigzaun aus unserem Hause für jede Gartenanlage verwendet werden. Die naturähnliche Ausstrahlung schafft für eine positive Verbesserung des Gesamtbildes. Ein zusätzlicher Vorzug ist die haltbare Qualität eines Lattenzauns aus Holz. Zudem gilt es noch die hohe Lebensdauer aufzuführen. Durch Lasur oder Kesseldruckimprägnierung wird das Holz geschützt gegen Regen und übrige Wetterbedingungen. Mit der optimalen Pflege kann ein Fertigzaun aus unserem Hause bestimmt etliche Jahrzehnte seine Aufgaben erfüllen.

Lattenzaun Alternativen

Sie suchen einen ewig jungen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER finden Sie das passende Angebot. Zaun-Klassiker überzeugen durch ihre reduzierten Formen. Neben dem Klassiker Lattenzaun finden Sie in unserem Angebot diese speziellen Zaunformen:

Carport, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Terrassenholz bekommen Sie beim Fachhandel in Bremen

Die Hansestadt Bremen liegt an der Weser und besteht aus den zwei Stadtgemeinden Bremen und Bremerhaven. Heute ist die norddeutsche Metropole mit ziemlich genau 660.000 Anwohnern eine große Metropole. Die Hansestadt Bremen ist Standort einiger Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Bremen strukturiert sich in 5 Bezirke und 89 Ortsteile.

Hier finden Sie SCHEERER-Produkte in Bremen

Zu den beliebtesten Ortsteilen zählen Bremen-Hemelingen, Bremen-Blumenthal, Bremen-Seehausen und Bremen-Vahr. Die Stadt ist zweifelsohne ein beliebter Wohnort. Bremen hat eine sehr gute Infrastruktur, ein angenehmes Wohnumfeld sowie ein mehr als exquisites Freizeit- und Erholungsangebot. Die beliebten kleinen Straßen von Bremen verweisen auf längst vergangene Jahrhunderte. Das Rathaus und der Bremer Roland wurden 2004 in die Liste der UNESCO Kulturerben aufgenommen.

Die Ökonomie der Hansestadt ist von einem gesunden Branchenmix geprägt. Besonders Betriebe aus den Bereichen Nahrungs- und Genussmittel, Biotechnologie, Logistik und Automobilbau sorgen für verlässliches Wachstum. Größter Arbeitgeber in Bremen ist zurzeit die Daimler AG. Im Fokus steht der Wirtschaftsstandort Bremen ferner durch seine Nahrungsmittelhersteller Kellogg´s, Hachez und Kraft. Aufgrund der günstigen Wasserlage ist der Exportbereich in Bremen besonders ausgebildet. Neben großen Schiffbauunternehmen sind etliche stahlverarbeitende Unternehmen in Bremen beheimatet. Landesweit bekannt wurde der zwischenzeitlich insolvente Werftbetrieb Bremer Vulkan. Bremens wirtschaftlicher Stellenwert macht sich ebenfalls in der Stadtarchitektur bemerkbar. Seit Anfang der 00er Jahre entsteht in Bremen ein neuer Ortsteil. Die neue Überseestadt ist in der Nachbarschaft des Bremer Hafens gelegen. Mit einem Gesamtareal von über 300 ha ist das neue Stadtviertel sogar größer als die City von Bremen.

Diese Informationsseiten könnten für Sie ebenfalls nützlich sein:
Lattenzaun Bremen


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen häufig. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig anzutreffen. Die Nadeln besitzen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überleben sehr oft 6 bis 8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist in der Regel leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Türen, Zäune, Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden ferner zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel verwendet werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (z.B. Eiche, Kiefer, Douglasie, Lärche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Fichten, Tanne, Birnbaum). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man redet aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine bessere Dauerhaftigkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Fertigzäune Essen    Lattenzaun Göttingen    Kreuzzaun München    Gartenholz Koblenz    Leimholz Hamburg    Jägerzaun Mainz    Kesseldruckimprägnierung Mönchengladbach    Holzzäune Erfurt    Steckzaun Ingolstadt    Sichtschutz Bonn    Friesenzaun Lüdenscheid    Gartenzaun Frankfurt    Lärmschutzzaun München    Koppelzaun Bonn    Kreuzzaun Ingolstadt    Holz im Garten Köln    Friesenzaun Wiesbaden    Konstruktionshölzer Rotenburg    Friesenzaun Göttingen    Nut-und-Federbretter Heide    Holzzaun Neumünster    Standard-Zäune Potsdam    Standard-Zäune Ingolstadt    Altmarkzaun Duisburg    Gartenzaun Würzburg    Holzterrassen Nürnberg    Steckzaun Bochum    Lärmschutzzaun Braunschweig    Zaunbeschläge Potsdam    Friesenzaun Wuppertal    Rosenbogen Wolfsburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Lüdenscheid    Koppelzaun Darmstadt    Standard-Zäune Frankfurt    Nordik-Zaun Darmstadt    Lärmschutzzaun Potsdam    Zäune Lüdenscheid    Fertigzaun Dresden    Zaunbau Dresden    Nordik-Zaun Oldenburg    Holzterrassen Münster    Kesseldruckimprägnierung in Grau Freiburg    Holzzaun Mannheim    Sichtschutz Köln    Sichtschutzelemente Düsseldorf    Zaunhersteller Rotenburg