Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunelemente aus Fichtenholz mit RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KD+ braun, Modell „Classic“

Friesenzaun in Göttingen

Auch in Göttingen erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Friesenzaun gesucht haben, finden Sie hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Informationen. Neben einfachen Anregungen zur Konzeption und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version findet man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Komfort-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.


Unsere Händler im Raum Göttingen

Carports, Sichtschutzwände und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Göttingen mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Göttingen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Göttingen, Seeburg, Reinhardshagen und Einbeck:

HolzLand Hasselbach
Am Flüthedamm 2
37124 Rosdorf-Göttingen
Telefon: 0551-500990
Fax: 0551-5009999
info@holzland-hasselbach.de
www.holzland-hasselbach.de

Kurth-Holz GmbH
Waldweg 1
37136 Seeburg
Telefon: 05507-96700
Fax: 05507-967050
info@kurth-holz.de
www.kurth-holz.de

Krech-Zäune GmbH
Lütjes Feld 2
37154 Northeim-Schnedinghausen
Telefon: 05554-8911
Fax: 05554-8912
info@krech-zaeune.de
www.krech-zaeune.de

Georg Weddig e.K.
Obere Kasseler Straße 72
34359 Reinhardshagen
Telefon: 05544 95080
Fax: 05544 950822
info@weddig-holz.de
www.weddig-holz.de

Holzfachmarkt Reinke
Hullerser Landstr. 45
37574 Einbeck
Telefon: 05561/9492-0
Fax: 05561/949219
email@holzfachmarkt-reinke.de
www.holzfachmarkt-reinke.de

Holz-Heinemann
Herzberger Str. 114
37520 Osterode
Telefon: 05522-73022
Fax: 05522-73024
info@holz-heinemann.de
www.holz-heinemann.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Göttingen mit fast 36 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Sichtschutz, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Darmstadt viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Carports, Holzterrassen und Sichtschutzelemente sind daher in Göttingen gefragte Artikel von SCHEERER.


Der Friesenzaun - ein Zaunklassiker

FriesenzaunDer Begriff Friesenzaun ist angelehnt an die Region, in der dieser erstmals errichtet wurde. Friesland befindet sich im Norden Deutschlands und ist vor allem ländlich geprägt. Viele der Anwohner besitzen Grundstücke, die von Friesenzäunen umgrenzt werden, die auf diesem Weg ein fester Bestandteil des Landschaftsbilds wurden. Von diesem nördlichen Standort aus hat sich der attraktive Holzzaun schon seit Jahren seinen Weg in die Wohnviertel des ganzen Landes gebahnt. Vor allem wegen seiner vielfältigen Einsetzbarkeit und der zahlreichen Gelegenheit des Einsatzes erfreut sich der Friesenzaun derweil landauf landab besonderer Beliebtheit.

Friesenzäune sind günstig, elegant und variabel

Da der Friesenzaun meistens aus nicht vorbehandelten Holz erstellt wird, kann man ihn individuell gestalten und an den Aufstellungsort anpassen. Der Friesenzaun gehört zur Gruppe der Lattenzäune, welche die üblichste Bauform eines Holzzauns darstellt. Lattenzäune existieren in etlichen Gestaltungen und Modellen - von elegant bis massiv. Friesenzäune wirken bei den meisten elegant und stilvoll. Das Gestaltungssprinzip folgt fortwährend dem gleichen Muster: Senkrechte, sehr oft glatt bearbeitete Holzlatten werden durch zumeist zwei Querbalken, für gewöhnlich auch Riegel genannt, miteinander verbunden. Die einzelnen Leisten sind in der Mitte des Zaunelements kürzer und werden nach außen hin zusehends länger. Das daraus resultierende wellenförmige Muster verleiht dem Zaun eine lebhafte Optik. In erster Linie mit einer weißen Farbe ergeben solche Friesenzäune eine dezente, ansprechende Wirkung. Die dichte Anbringung der Pfosten als auch die variable Zaunhöhe bieten die Möglichkeit, dise Zaunvariante nicht nur zur Einzäunung eines Grundstücks, sondern ebenso als Sichtschutzzaun einzusetzen. Wegen des schlichten Aufbaus kann so ein Friesenzaun kurzfristig aufgebaut und falls erforderlich auch schnell geflickt werden.

Friesenzaun Alternativen

Sie benötigen einen zeitlosen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER sind Sie genau richtig. Zaun-Klassiker überzeugen durch ihre schlichten Linien. Neben dem Klassiker Friesenzaun gibt es in unserem Angebot diese geschätzten Zaunstile:

Friesenzaun von SCHEERER: Ein klassisches Zaunkonzept aus Norddeutschland

Die Nutzung des ökologischen Rohmaterials Holz beim Zaunbau hat auch in Norddeutschland eine jahrhundertelange Geschichte. Bei der Wahl des bevorzugten Zaunes sollten der Baustil des Eigenheimes, vor allem aber die vorzufindenden Baustile der Nachbarschaft in die Planungen einbezogen werden. Aus diesem Grund bietet SCHEERER ein vielfältiges Spektrum von Zaunsystemen an. Darunter gibt es auch Friesenzaun, der besonders für Norddeutschland charakteristisch ist. Die elegante Kombination von klassisch nordischer Charakteristik und aktuellem Design steht hierbei an voderster Front des Interesses. Nicht weniger bedeutend wiegt die Einzigartigkeit, zu jedem Garten mit Haus kann der passende Zaun gebaut werden. Das bietet nicht nur das große Angebot an möglichen Sonderanfertigungen. Schon die Gestaltung des Friesenzaunes ist flexibel: In außerstädtischen Wohnvierteln sind Friesenzäune in gerader Form (z.B. der Zauntyp Altmark) äußerst verbreitet. Ausführungen mit geschwungener Wellengestalt werden signifikant zahlreicher in Städten besonders geschätzt.


Terrassenholz, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Carport von unserem Fachhandelspartner in Göttingen


Göttingen ist eine Stadt im Süden des Bundeslandes Niedersachen. Mit einem Anteil von etwa 20 Prozent Studierenden an der Bevölkerung ist das Treiben in der Stadt eindeutig vom Hochschulbetrieb der Georg-August-Universität, der größten und etabliertesten Universität Niedersachsens, und zweier weiterer Hochschuleinrichtungen geformt.

Göttingen wurde erstmals 953 als Gutingi schriftlich erwähnt. Der im Verlauf der Zeit gegründete Marktflecken Gotingen erhielt um 1230 die Stadtrechte. Göttingen wurde 1964 zur Großstadt und ist heutzutage eines der neun Oberzentren im Bundesland Niedersachsen. Nach Angaben der Stadtverwaltung befand sich die Zahl der Bürger 2017 bei etwa 134.800, die auf einer Grundfläche von gut 116,89 km² sich zu Hause fühlen. Das unmittelbar westlich des Göttinger Walds gelegene Göttingen erreicht man äußerst schnell aus Solling (knapp 34 km nordwestlich), Kaufunger Wald (über 27 km süd-südwestlich), dem Harz (über 60 Kilometer nordöstlich), Dransfelder Stadtwald (über 13 km im Südwesten) und Bramwald (rund 19 Kilometer westlich).

Der Stadtbereich von Göttingen wurde in achtzehn Stadtteile und Bezirke strukturiert. Leben kann man ebenfalls in Gemeinden in der Nachbarschaft wie z.B. Gleichen, Landolfshausen, Waake, Bovenden, Friedland, Adelebsen, Rosdorf, Stadt Dransfeld.

Göttingen ist der Sitz von Firmen, welche im Bereich Messtechnik arbeiten. Darum wurde im Jahre 1998 der ortsansässige Wirtschaftsverband Measurement Valley gegründet, der heute 34 Mitglieder angibt. Diese Wirtschaftszweige findet man in Göttingen ebenfalls: optische Industrie (Qioptiq, Zeiss), Genussmittel (Kaufmanns AG), Pressevertriebsunternehmen (Tonollo), Vakuumsysteme (Solutions GmbH & Pfeiffer Vacuum Components), Regionale Wurstspezialitäten (Börner-Eisenacher GmbH), Naturwissenschaftliche Lehr- und Lernsysteme (Phywe), Gesundheitswesen (AQUA-Institut) und zahllose Buchverlage.

Die Stadt Göttingen ist ein idealer Raum zum Wohnen, weil er Beschäftigung mit besonderem Freizeitwert verbindet und außerdem viel Raum für Einfamilien- und Doppelhäuser schafft. Da die Stadt Göttingen auch weiter wachsen will, hat man diverse neue Wohnareale für Wohnbebauung ins Auge gefasst. Sollten Sie als Hausbesitzer in Göttingen Carports, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Terrassenholz benötigen, sind Sie beim Hersteller SCHEERER an der besten Adresse.


Diese Informationsseiten sollten auch für Sie interessant sein:


Friesenzaun Göttingen


Hintergrund-Informationen

Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgezogene an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt zumeist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, welches sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.



Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur in etwa 6 Arten, von denen 4 in begrenzten Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika zu entdecken sind. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande leider ausgestorben. Das übliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Hause. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie vor allem in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen betitelt, gehören zu einer Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die häufigsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften kräftig. Kiefern werden durchschnittlich um und bei 45 m hoch und können bis zu ca. 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen sehr lang.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Holzzaun Osnabrück    Nut-und-Federbretter Lüneburg    Profilbretter Freiburg    Rosenbogen Dortmund    Palisaden Heilbronn    Sichtschutzelemente Wittingen    Kesseldruck Imprägnierung Lüdenscheid    Sichtschutzzaun Landshut    Pergola Potsdam    Zaun Tübingen    Gartenholz Bremen    Holzzäune Mannheim    Schiebetor Rotenburg    Bohlenzaun Lübeck    Holzzaun Delmenhorst    Zaunhersteller Berlin    Gartenholz Augsburg    Holzzaun Lüneburg    Palisadenzaun    Rundholzzaun Köln    Standard-Zäune Offenburg    Konstruktionshölzer Karlsruhe    Zaunbeschläge Würzburg    Sichtschutzzäune Lüneburg    Gartenzaun Köln    Leimholz Köln    Sichtschutz Wuppertal    Nut-und-Federbretter Gifhorn    Zaun-Klassiker Koblenz    Holzzaun Dortmund    Palisadenzaun Wolfsburg    Staketzaun Uelzen    Sichtschutzzaun Hamburg    Holz im Garten Darmstadt    Zäune Berlin    Sichtschutzelemente Hof    Zaunbau Duisburg    Pergola Augsburg    Friesenzaun Aschaffenburg    Lärmschutzzaun Trier    Kesseldruck Imprägnierung Flensburg    Rundholzzaun Bochum    Standard-Zäune Heilbronn    Pergola Kassel    Gartenzäune Dortmund    Rundholzzaun Ingolstadt