Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Jägerzaun in Frankfurt

Ganz sicher erhält man auch im Raum Frankfurt die umfangreiche Gartenzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Jägerzaun Ihr Thema ist, vermitteln wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Nordik, Altmark und Friesenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version erhält man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler in der Region Frankfurt

Zäune, Sichtschutzelemente und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in anerkannten Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir im Raum Frankfurt mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Frankfurt befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Alzenau, Erbach-Ebersberg, Altenstadt, Babenhausen, Rüsselsheim, Darmstadt und Wiesbaden-Nordenstadt:

Holz-Botzem & mabo-Türen GmbH
Rodenbacher Straße 28
63755 Alzenau
Tel: 06023-97190
www.holz-botzem.de
shop@holz-botzem.de

Holzland Seibert
Sägewerk 1
64711 Erbach-Ebersberg
Tel: 06062-3114
www.holzland-seibert.de
info@holzland-seibert.de

Holz Land Becker GmbH & Co.KG
Albrecht-Dürer-Str. 25
63179 Obertshausen
Tel: 06104-9504-0
fleischhacker@holzland.de

System-Holz Einzelhandels GmbH
Helmershäuser Str. 1
63674 Altenstadt
Tel: 06047-98794-46
www.system-holz.de
info@system-holz.de

Josef Gentil GmbH & Co. KG
Erbacher Str. 119
64287 Darmstadt
Tel: 06151-40940
www.holzlandjung.de
info@holzgentil.de

Andre + Oestreicher GmbH
Darmstädter Straße 37
64832 Babenhausen
Tel: 06073/6004-0
www.a-oe.de
og@a-oe.de

MS-Holzfachmarkt GmbH
Borsigstr. 3
65205 Wiesbaden-Nordenstadt
Tel: 06122-80000
www.ms-holz.de
mail@ms-holz.de

MDH G. Schick
Bensheimerstr. 69
65428 Rüsselsheim
Tel: 06142-9355-0

HolzLand Link & Becker
Wirtheimer Str. 8
63599 Biebergemünd-Kassel
Tel: 06050/90 80 30
www.holzland-linkundbecker.de
info@holzland-linkundbecker.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Umfragen zur Folge haben die Einwohner von Frankfurt mit fast 37 Prozent ein großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garteneingrenzung und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Frankfurt viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Frankfurt sehr beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Jägerzaun von SCHEERER - zur schönen Umzäunung des eigenen Grundstücks

JägerzaunDer Jägerzaun ist aus deutschen Gärten nicht wegzudenken, da er wie kein anderer Holzzaun jeden Garten gleichgültig wie groß mit seinem markanten Rundhölzern prägt. Bei SCHEERER wird der Jägerzaun im Original seit mehr als 5 Jahrzehnten angeboten und klassisch mit einer qualitätsgeprüften Kesseldruckimprägnierung versehen. Der Grund für seine Wertschätzung ist zum einen, dass der Jägerzaun traditionell aus heimischem Kiefernholz hergestellt wird und damit ziemlich günstig produzierbar ist. Zudem ist der Jägerzaun, der auch Scheren- oder Kreuzzaun bezeichnet wird, unverwechselbar in seiner Gestalt. Die gekegelten Latten sind an 2 halbrunden Querriegeln x-förmig nebeneinander angebracht - das macht den Jägerzaun zu einem unverkennbaren Gestaltungselement. Der Jägerzaun - ein Klassiker von SCHEERER.

Der Jägerzaun von SCHEERER: Ein Klassiker für Ihre Straßenfront

Den Jägerzaun liefern wir mit dem geschätzten Braunton einer qualitätsgeprüften RAL Kesseldruckimprägnierung. Der Rohstoff ist Kiefer verbunden mit einem 10-jährigen Garantieversprechen auf die Haltbarkeit. Die Breite der Elemente eines Jägerzauns ist 2,50 m, sie sind montagefertig mit je 22 gekegelten Latten versehen und werden vor den Pfosten installiert. Die Bauteile werden in den Höhen 60, 80, 100 und 120 cm gefertigt. Zu den Zäunen erhalten Sie auch passende Halb- oder Vollrahmen Türen und Tore, wahlweise in Vollholz oder in weitgehend maßhaltigem Fichten-Leimholz gefertigt.

Ergänzende Anmerkungen zum Produkt Jägerzaun unter http://www.scheerer.de/produkte/traditionszaeune.html Hier finden Sie einen unserer Spezialisten vor Ort.

Wie Sie Ihren eigenen Gartenbereich mit einem Jägerzaun vor fremden Zutritten schützen:

Damit Sie bei der Konzipierung Ihrer Gartenanlage auf eine größtmögliche Flexibilität setzen können, gibt es bei uns alle Jägerzaun-Teile in allen möglichen Dimensionen und Holzarten. So bieten wir einen Jägerzaun, der genau auf ihre Anforderunge ausgerichtet ist. Unsere Jägerzaun-Bauteile bekommen Sie bei uns aus Kiefer oder Fichte. Jägerzaun aus Holz verschaffen Ihrem Garten einen deutlich natürlichen Charme, der zum Ausruhen und Verweilen einlädt. SCHEERER benutzt generell qualitativ hervorragende Hölzer, die komplett in der Ortschaft Behren in Niedersachsen zugeschnitten und verarbeitet werden. Auch bei der Färbung sind ihren Vorlieben keine Grenzen gesetzt. Fertigzaun-Bauteile aus Douglasie führt SCHEERER unbearbeitet, in leichten Farblasuren oder geölt an. Fertigzäune aus Kiefer oder Fichte gefallen durch ihre natürliche Holzmaserung. SCHEERER bietet Jägerzaun aus Kiefer in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG) an.

Ein Jägerzaun ist nicht einfach nur einfach zu pflegen: Einmal montiert - nie mehr Nachstreichen. Die dauerhaft veredelten Jägerzaun-Bauelemente aus Kiefernholz mit intensiver silbergrauer Patina sind nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch ausdrücklich günstig beim Erhalt der Funktionen. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Färbung, die das Holz sehr oft erst nach etlichen Jahren erreicht, schon vorhanden. Doch nicht nur optisch sind die Fertigzaun-Bauelemente äußerst reizvoll, denn durch die hochgradige Kesseldruckimprägnierung bleibt die grundsätzliche Holzstruktur erhalten. Desweiteren ist eine nachträgliche Oberflächenveredelung mit grauen Holzölen und Lasuren durchaus durchführbar, aber keinesfalls nötig.

Um das Wohnhaus angrenzenden Flächen abzutrennen, bieten sich grundsätzlich etliche Lösungen an. Eine Hecke jedoch macht viel Arbeit durch das Beschneiden, vor allem braucht es aber zu lang bis diese zugewachsen ist. Eine Steinmauer ist viel Arbeit und teuer der Erstellung und lässt außerdem weder Licht noch Blicke auf das Grundstück. Eine Stahl- oder Drahtzaun ist nicht Jedermanns Geschmack, könnte aber in Abhängigkeit von der Ausführung auch wieder nicht sehr günstig sein. Besser ist im Vergleich dazu ein Jägerzaun von SCHEERER geeignet. Er bietet ein schönes Erscheinungsbild, einen guten Preis und eine längere Lebensdauer.

Warum sollte ein Jägerzaun von SCHEERER gekauft werden?

Bei der Auswahl von einem idealen Holzzaun werden häufig die verschiedenartigsten Modelle entdeckt. Dabei findet man im Angebot unter anderem äußerst kostengünstige Varianten. Jetzt muss man besser achtsam sein und die Preise bzw. die Produkte intensiv miteinander abwägen. Vom Grundsatz her gilt, dass bei der Montage eines Jägerzaun auf eine nachhaltige und besonders gute Qualität geachtet werden soll. Wer der Meinung ist, dass man mit einem besonders billigen Zaun Kosten sparen wird, der liegt nicht unbedingt richtig. So wird bei minderwertigen Zäunen in aller Regel günstiges Holz genutzt. Auch die Schutzlasur könnte zum Beispiel billiger sein.

Dies hat am Ende zur Folge, dass Feuchtigkeit in das Holz eindringen kann, mit dem Resultat ist ein Aufweichen des Holzes. Sollte das geschehen, dann muss der Holzaun meist erneuert werden, der Kauf und die Montagearbeit müssen erneut angegangen werden. Diese Probleme müssen sich unsere Kunden eines optimalen Holzzauns eines Markenherstellers nicht machen. So werden hier vom Grundsatz her makellose Holzbohlen eingesetzt, auch die Verarbeitung erfolgt hierbei genau und hochqualitativ. Und auch die vollzogene Lasur eines SCHEERER Gartenzauns ist besser, sodass ein erneutes Anstreichen erst nach langer Zeit von Nöten wird.

Finale Anmerkung

Wer sich für die Errichtung eines Fertigzauns aus Holz entscheidet, der sollte zum Artikel eines Markenherstellers greifen. Entscheiden Sie sich für SCHEERER, so versichern wir Ihnen ein Modell mit einer besonderen Haltbarkeit und einer ordentlichen Stabilität. Auf Dauer versprechen unsere Zäune den geringsten Pflegeaufwand.

Jägerzaun Alternativen

Sie benötigen einen beliebten Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER finden Sie das passende Angebot. Zaun-Klassiker begeistern durch ihre klaren Grundformen. Neben dem Klassiker Jägerzaun findet man in unserem Lieferangebot diese beliebten Zaunformen:

SCHEERER Gartenholz, Zäune, Sichtschutzelemente oder Carports von unserem Fachhandelspartner in Frankfurt

Frankfurt am Main ist mit rund 672.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und nach Berlin, Hamburg, München und Köln die fünftgrößte Deutschlands. Schon seit dem Mittelalter zählt Frankfurt zu den wichtigsten urbanen Zentren des heutigen Deutschland. Frankfurt wurde im Jahre 794 erstmals in offiziellen Urkunden erwähnt. Seit dem Jahre 1562 war Frankfurt Ort für Krönungen der römisch-deutschen Kaiser. In der Zeit von 1816 bis 1866 war Frankfurt Amtssitz des Deutschen Bundes und 1848/49 des ersten frei gewählten deutschen Parlaments. Dieser Tage ist Frankfurt ein besonderer europäischer Messe-, Finanz- und Dienstleistungsstandort und Amtssitz der Europäischen Zentralbank, der Deutschen Bundesbank sowie der Frankfurter Wertpapierbörse.

Bauen in Frankfurt

Zum Einzugsgebiet von Frankfurt am Main rechnet man auch Bad Homburg, Oberursel, Friedberg, Bad Nauheim, Grävenwiesbach, Friedrichsdorf, Hofheim, Kelkheim und Usingen. Insbesondere in den kleineren Ortschaften in Frankfurts direkter Nachbarschaft findet man vor allem zahlreiche Einfamilienhäuser, Doppelhäuser und Reihenhäuser mit reizvollen Grundstücken. Das ist der Ort, wo man bestimmt sehr viele SCHEERER-Artikel wie Gartenholz, Sichtschutzelemente, Carports und Zäune bestaunen dürfen.
Zu den achtzehn Landkreisen des Gebietes Frankfurt/Rhein-Main rechnet man Main-Taunus-Kreis, Hochtaunuskreis, Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis, Landkreis Offenbach, Kreis Groß-Gerau.

Diese Informationen dürften auch für Sie nützlich sein:
Jägerzaun Frankfurt

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien bilden eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach Hause. Die Gattung beinhaltet sieben Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenfalls auf dem europäischen Kontinent heimisch. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Alle Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird später rötlich-braun und dicker. Die Zweige hängen häufig. Die Blätter in Nadelform sind wechselständig und vereinzelt am Zweig angebracht. Die Nadeln haben im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie halten meistens sechs bis acht Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind global die wichtigsten Baumsorten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr speziell. Das Holz der Kiefern ist in den meisten Fällen leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Zäune, Tore, Türen, sowie Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte eingesetzt.

Kiefern werden zudem zur Pech- und Harzgewinnung verwendet. Die Samen einiger Kiefernformen sind so groß, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Nadelholz

Aus historischer Betrachtung sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben deshalb einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und verfügen über nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die nur mit Luft oder Wasser gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von rd. 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt meist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen als auch die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich beispielsweise in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Steckzaun Duisburg    Standard-Zäune München    Pergola Uelzen    Gartenzäune Lüdenscheid    Zaunhersteller Oldenburg    Lattenzaun Oldenburg    Zaun-Klassiker Berlin    Holzzaun Aachen    Konstruktionshölzer Karlsruhe    Koppelzaun Nürnberg    Zaunbeschläge    Staketzaun Frankfurt    Gartenzaun Köln    Zaunhersteller Wittingen    Profilbretter Kiel    Standard-Zäune Lübeck    Fertigzaun Wiesbaden    Profilbretter Braunschweig    Lattenzaun Delmenhorst    Sichtschutzzaun Nürnberg    Palisadenzaun Bremen    Holzterrassen Wittingen    Palisaden Bonn    Holz im Garten    Lärmschutzzaun Köln    Holzterrassen Mönchengladbach    Pergola Bochum    Bohlenzaun Darmstadt    Sichtschutzelemente Kiel    Fertigzaun Duisburg    Palisadenzaun Husum    Rundholzzaun München    Steckzaun Ludwigshafen    Leimholz Wittingen    Holzterrassen Lüneburg    Kesseldruck Imprägnierung Delmenhorst    Gartenbrücke Mönchengladbach    Kesseldruckimprägnierung Erfurt    Staketzaun Bremen    Pergola Bonn    Koppelzaun Düsseldorf    Standard-Zäune Lüneburg    Kesseldruck Imprägnierung Wittingen    Gartenholz Wolfsburg    Zaunhersteller Frankfurt    Zaunbau Kiel