Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune
Lattenzaun Offenburg

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Lattenzaun in Offenburg

Ohne Frage kommt man auch in Ihrer Region an die besondere Holzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Lattenzaun Ihr Thema ist, geben wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konzeption und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Koppelzaun oder Kreuzzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version gibt es bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Offenburg

Carports, Sichtschutzwände und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Offenburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Offenburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Kenzingen, Riegel und Waldkirch:

Zipse
Tullastraße 26
79341 Kenzingen
Telefon: 07644-9119-22
Fax: 07644-9119-33
kenzingen@zipse.de
www.zipse.de

Götz und Moriz GmbH
Im Kleinfeldele 6-10
79359 Riegel
Telefon: 07642-92119-0
Fax: 07642-92119-511
info@goetzmoriz.com
www.goetzmoriz.com

Götz und Moriz GmbH
Mauermattenstr. 10
79183 Waldkirch
Telefon: 07681-4034-550
Fax: 07681-4034-551
info@goetzmoriz.com
www.goetzmoriz.com


Zäune, Sichtschutzelemente und Carports im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Menschen im Raum Offenburg mit fast 38 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Gartenzäune und Grundstückseingrenzung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Offenburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Offenburg sehr gefragt. Schön, dass es vor Ort die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Lattenzaun aus Holz - zur optimalen Abtrennung des eigenen Eigenheimes

LattenzaunDer Lattenzaun ist ein Klassiker, wenn es um die Begrenzung Ihres Grundstücks geht. Der Lattenzaun besteht aus senkrecht stehenden Latten (sog. Staketen), die durch 2 bis 3 Querlatten zu einem Zaun kombiniert sind. An solche Querleisten werden in festen Abständen Zaunlatten befestigt. Der Querschnitt dieser Latten ist rechteckig, der obere Abschluss jeder Latte ist sehr oft gerundet. Dank seiner naturnahen Gestaltung passt ein Holzlattenzaun ausgezeichnet in jeden Garten.

Die Vorzüge von einem Lattenzaun für Ihr Zuhause

Ein großerer Vorteil eines Lattenzauns ist die vielfältige Verwendung. Neben der einfachen Umzäunung des eigenen Gartens, kann ein Lattenzaun mit Blumenkästen versehen werden und auf diese Weise beachtlich aufgewertet werden. Auch die Ergänzung eines Gartentors macht bei einem Lattenzaun kein Problem, da die Konstruktion ausreichend robust ist. Mit einer optimalen Behandlung kann ein Lattenzaun sehr viele Dekaden seinen Dienst verrichten. Grund dafür ist, dass SCHEERER grundsätzlich hochgradige Hölzer verarbeitet, die mit einer feinen Holzstruktur und ohne große Astlöcher daherkommen. Mit einem erstklassigen Lattenzaun aus unserem Hause erhalten Sie einen Artikel, mit dem sich der heimische Garten hochgradig verschönern lässt.

Ein Lattenzaun in Markenqualität ist die günstigste Lösung, wenn es für Sie um die Eingrenzung eines Grundstücks geht. Sie sollen Ihr Grundstück ebenfalls vor fremden Blicken bewahren, aber möchten nicht allzu viel Zeit in die Aufstellung eines Zaunes benötigen? Mit dem Baukastensystem von SCHEERER für Gartenzäune macht Heimwerken Spaß. Ein Lattenzaun von uns ist aus diesem Grund absolut die beste Wahl für Sie.

Durch die Lattenzaun-Bauelemente ist die Installation eines schicken Zauns selbst für Anfänger kein Problem, denn alle Zaun-Elemente von SCHEERER sind schon vormontiert. Das Planungssystem bietet die Gelegenheit, dass Sie ihren Sichtschutzzaun selber aufbauen können, ohne auf starre Bauteilabmessungen festgelegt zu sein. Das ist ein positiver Aspekt, wenn sie welliges Gelände oder besonders viele kurze Teilabschnitte haben.

Wie Sie Ihren individuellen Garten mit einem Lattenzaun schützen:

Damit Sie bei der Konzipierung Ihres Grundstücks auf eine maximal Flexibilität setzen dürfen, finden sich bei uns sämtliche Lattenzaun-Bauteile in unterschiedlichen Höhen, Breiten und Holzarten. So bieten wir einen Sichtschutz-Fertigzaun, der genau auf ihre Wünsche ausgelegt ist. Unsere Lattenzaun-Bauelemente erhalten Sie bei uns aus Fichte oder Douglasie. Fertigzäune aus Holz verschaffen Ihrem Grundstück einen einzigartigen natürlichen Charme, der zum Ausruhen und Verweilen einlädt. SCHEERER verwendet ohne Ausnahme qualitativ hochwertige Hölzer, die allesamt im Ort Behren in Niedersachsen zugeschnitten und verarbeitet werden. Auch bei der Farbgestaltung sind ihren Vorlieben keine Limits gesetzt. Lattenzaun-Bauteile aus Douglasie liefert SCHEERER unbearbeitet, in dünnen Farblasuren oder geölt an. Gartenzäune aus Douglasie und Fichte gefallen durch ihre naturgegebene Holzmaserung. SCHEERER liefert Gartenzäune aus Fichte in kesseldruckimprägniert braun (KD+) und in grau (KDG).

Ein Lattenzaun ist nicht nur leicht zu pflegen: Einmal montiert - nie wieder nachbehandeln. Die langlebig veredelten Lattenzaun-Bauteile aus Fichte mit kräftiger silbergrauer Patina sind nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch ausdrücklich preiswert in der Unterhaltung. Mit der grauen Imprägnierung ist die natürliche Farbe, die das Holz meistens erst nach vielen Jahren annimmt, bereits sichtbar. Doch nicht nur optisch sind die Lattenzaun-Bauteile außergewöhnlich attraktiv, denn durch die besondere Kesseldruckimprägnierung bleibt die eigentliche Holzstruktur deutlich. Desweiteren ist eine nachträgliche Materialbearbeitung mit gräulichen Ölen oder Lasuren durchaus durchführbar, aber sicher nicht erforderlich.

Die Vorteile eines Lattenzauns

Wer sich für die Aufstellung eines Lattenzauns entscheidet, der erschließt sich hiermit viele Vorzüge. Hier ist z.B. die Ausgestaltung aufzuzählen. Ein Lattenzaun aus unserem Hause ist durchweg ein Naturprodukt aus Holz und wirkt deswegen hochwertig und natürlich. Daher kann ein Fertigzaun aus unserer Produktion für jede Garteneinzäunung eingesetzt werden. Die natürliche Ausstrahlung liefert für eine gelungene Verbesserung des Gesamtbildes. Ein zusätzlicher Vorzug ist die stabile Qualität eines Lattenzauns aus unserem Angebot. Zudem ist auch die lange Haltbarkeit zu erwähnen. Durch Lasur oder Kesseldruckimprägnierung wird das Holz geschützt gegen Nässe und zusätzliche Wettereinflüsse. Mit der passenden Pflege kann ein Fertigzaun aus Holz sicher zahlreiche Jahrzehnte genutzt werden.

Lattenzaun Alternativen

Sie benötigen einen immer schönen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER haben wir eine enorme Auswahl. Zaun-Klassiker bestechen durch ihre reduzierten Grundformen. Neben dem Klassiker Lattenzaun findet man in unserem Lieferangebot diese geschätzten Zaunmodelle:

Zäune, Sichtschutzelemente, Gartenholz oder Carports in Offenburg


Offenburg liegt im westlichen Teil des Bundeslandes Baden-Württemberg, rund 20 Kilometer im Südosten von Straßburg. Offenburg ist die größte Stadt des Ortenaukreises und ebenso ein Oberzentrum in der Region Südlicher Oberrhein. Mit den Ortschaften Durbach, Hohberg, Schutterwald und Ortenberg hat die Stadt eine Verwaltungsgemeinschaft eingerichtet. Offenburg befindet sich im Vorbergbereich des Mittleren Schwarzwaldes, etwa mittig zwischen Karlsruhe, das rund 66 km in nördliche Richtung, und Freiburg, das über 54 Kilometer im Süden zu erreichen ist.

Folgende Städte und Ortschaften liegen im Einzugsbereich von Offenburg: Appenweier, Ohlsbach, Gengenbach, Durbach, Ortenberg (Baden), Schutterwald, Willstätt, Berghaupten, Kehl undHohberg.

Die Stadtfläche Offenburgs unterteilt sich in folgende Stadtteile: Uffhofen, Hildboltsweier, Kernstadt, Albersbösch sowie nach Gemeindengebietsreform Fessenbach, Bohlsbach, Bühl, Elgersweier, Griesheim, Rammersweier, Windschläg, Weier, Zell-Weierbach, Waltersweier und Zunsweier.

Offenburg und die Nachbargemeinden sind als Standort bei Häuserbauern äußerst attraktiv. Deshalb gibt es dort eine überdurchschnittlich große Nachfrage nach Carports, Spitzdach-Carports, Sichtschutzelemente oder Carport-Zubehör in bestmöglicher Qualität aus dem Hause SCHEERER. Dies gilt auch für viele neue Wohngebiete mit selbständigen Namen, deren Grenzen regelmäßig allerdings nicht präzise festgelegt sind. Dazu gehören folgende Wohnviertel: Als Bestandteil der Kernstadt zum Beispiel Am Kalbsbrunnen, Bleiche, Pumpwerk, Großer Deich, Laubenlindle, Weingarten, Spitalhof sowie Ziegelhof. Im Stadtbezirk Fessenbach gibt es Albersbach, Rießhof und Maisenhalder Hof. Zum Stadtteil Zunsweier zählen Kieswerk, Rütihof und Hagenbach. Desweiteren befinden sich im Stadtviertel Albersbösch das Wohnareal Kreuzschlag, im Stadtbezirk Weier das Wohnareal Im Gottswald sowie im Stadtviertel Zell-Weierbach die Wohngebiete Riedle und Hasengrund.

Offenburg ist vor allem bekannt als Hauptsitz des Burda-Verlages und war ehemals ein sehr von der Eisenbahn dominierter Ort. Durch die Oberrhein-Messe ist Offenburg auch eine beliebte Messestadt Baden-Württembergs.


Diese Informationsseiten könnten für Sie auch interessant sein:


Lattenzaun Offenburg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist unterschiedlich zu verwenden. Douglasie wird im Garten für Zäune, Türen, Carports, Tore, als auch Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz verwendet.

Douglasien-Holz, welches mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller beispielsweise behandelt wurde, kann ohne weitere Bearbeitung direkt verbaut werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Nachfärbungen (Farblasuren und Lacke).



Kiefern

Kiefern sind in den meisten Fällen auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern leben für gewöhnlich in kühlfeuchten Klimabereichen. Von speziellen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile weltweit gezüchtet. Insbesondere in Japan und Korea kommt der Kiefer eine besondere symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Stärke und Langlebigkeit. Kiefern sind international die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oft für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen verwendet. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die bedeutendste Holzgattung. Auffällige Erkennungszeichen der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Festigkeit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet mit Imprägnierung zu versehen.



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Fertigung von Häusern und ähnlichen Bauwerken Verwendung findet. Je nach Verarbeitungsgrad und Form wird zwischen etlichen Bauholzprodukten unterschieden. In Deutschland sind nur bestimmte Holzarten zur Verwendung bei tragenden Konstruktionen zulässig (nach DIN 1052):
- Nadelhölzer: Kiefer, Southern Pine, Douglasie, Fichte, Lärche, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Keruing, Eiche, Buche, Merbau, Teak, Afzelia, Bongossi und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, besitzt das Bauholz andere Eigenschaften, insbesondere was Stabilität und natürliche Langlebigkeit anbelangt.




Zaun-Klassiker Nürnberg    Rundholzzaun Duisburg    Konstruktionshölzer Ludwigshafen    Steckzaun Düsseldorf    Gartenbrücke Bielefeld    Kesseldruckimprägnierung Neumünster    Zaunhersteller Leipzig    Staketenzaun Trier    Holzzäune Husum    Lärmschutzzaun Mannheim    Holzterrassen Dresden    Zaunanlage Düsseldorf    Zaun-Klassiker Wiesbaden    Zaunanlage Dresden    Palisadenzaun Wuppertal    Gartenholz Ingolstadt    Kreuzzaun Offenburg    Kesseldruckimprägnierung Ludwigshafen    Fertigzaun Dortmund    Pergola Essen    Gartenzaun Bonn    Standard-Zäune Freiburg    Friesenzaun Ingolstadt    Kesseldruckimprägnierung in Grau Nürnberg    Holzterrassen Lübeck    Kesseldruckimprägnierung in Grau Wolfsburg    Leimholz Kassel    Standard-Zäune Wuppertal    Holz im Garten Neumünster    Holzterrassen Augsburg    Konstruktionshölzer Lübeck    Altmarkzaun Düsseldorf    Zaunbeschläge Leipzig    Nut-und-Federbretter Karlsruhe    Zaunbau Gifhorn    Kreuzzaun Dortmund    Zaun Lübeck    Holzzäune Nürnberg    Lattenzaun Wiesbaden    Sichtschutzzäune Delmenhorst    Zäune Rotenburg    Zaun-Klassiker Mannheim    Gartenholz Mainz    Fertigzäune Wolfsburg    Gartenzaun Osnabrück    Zaun Magdeburg