Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunelemente aus Fichtenholz mit RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KD+ braun, Modell „Classic“

Friesenzaun in Potsdam

Auch im Umland von Potsdam gibt es die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Friesenzaun Ihr Thema ist, finden Sie hier alle von Ihnen gewünschten Informationen. Neben einfachen Hinweisen zur Konstruktion und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunmodelle Lattenzaun, Koppelzaun und Bohlenzaun. Für jede Zaun-Variante gibt es bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Komfort-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.


Unsere Händler im Raum Potsdam

Sichtschutzelemente, Carports und Gartenzäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Potsdam mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Potsdam befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Plessow, Großbeeren, Falkensee und Nahmitz:

Holzbau V. Schmidt
Michendorfer Chaussee 115a
14473 Potsdam
Tel: 0331/293338
www.holzbau-volker-schmidt.de
info@holzbau-volker-schmidt.de

Holzfachzentrum Potsdam
Horstweg 47
14482 Potsdam
Tel: 0331-74322-0
www.holzfachzentrumpotsdam.de
info@holzfachzentrumpotsdam.de

Brun & Böhm GmbH
Oerenstein & Koppel-Str. 11
14482 Potsdam
Tel: 0331-581888-0

Preikschat + Huschke Holzbau
Chausseestr. 17 (an der B1)
14542 Plessow
Tel: 03327/49739
www.preikschat-huschke.de
info@preikschat-huschke.de

Marquardt Bauelemente Holzhandel GmbH
Berliner Straße 3
14979 Großbeeren
Tel: 033701-30060
www.zaun-marquardt.de
info@zaun-marquardt.de

Markt am Rathaus GmbH
Falkenhagener Str. 41
14612 Falkensee
Tel: 03322/22181
Tel: 03322/22181

Holzindustrie Nahmitz GmbH
Bereich HAVEL-HAUS
An der A 2
14797 Kloster Lehnin OT Nahmitz
Tel: 03382 -704-114
www.markpine.de
info@markpine.de

Holzindustrie Nahmitz GmbH
Am Sägewerk
14797 Nahmitz
Tel: 03382/705920
www.markpine.de
info@markpine.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Fokus
Umfragen haben ergeben, dass die Einwohner im Raum Potsdam zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstückseingrenzung haben. Das liegt sicher daran, dass es in Potsdam viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Carports, Sichtschutzzaun und Holzterrassen sind aus diesem Grund in Potsdam äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Der Friesenzaun - ein Klassiker unter den Zäunen

FriesenzaunDie Bezeichnung Friesenzaun stammt von der Region, in der dieser Zaun zum ersten Mal errichtet werden konnte. Friesland befindet sich in Norddeutschland und ist eher ländlich ausgeprägt. Besonders viele der Anwohner haben Grundstücke, die von Friesenzäunen umringt werden, welche insofern ein typischer Bestandteil des Landschaftsbilds geworden sind. Von dieser nördlichen Region aus hat sich der beliebte Zaun schon lange seinen Einzug in die Siedlungen der gesamten Republik gebahnt. Besonders aufgrund seiner vielseitigen Einsetzbarkeit und der besonders vielen Gegebenheiten des Einsatzes erfreut sich der Friesenzaun inzwischen bundesweit besonderer Beliebtheit.

Friesenzäune sind flexibel, preiswert und elegant

Da der Friesenzaun zumeist aus nicht vorbehandelten Holz produziert wird, lässt er sich nach Wunsch bauen und an die örtlichen Gegebenheiten anpassen. Er gehört zur Gruppe der Lattenzäune, welche die gebräuchlichste Variante eines Holzzauns darstellt. Lattenzäune gibt es in unterschiedlichen Designs und Ausführungen - von dezent bis wuchtig. Friesenzäune wirken für gewöhnlich schlank und attraktiv. Das Konstruktionsprinzip folgt immer dem gleichen Muster: Senkrechte, sehr oft glatt bearbeitete Holzlatten werden durch zwei oder drei Querstreben, oft auch Riegel genannt, miteinander verbunden. Die einzelnen senkrechten Latten sind zur Mitte des Zaunelements kürzer und werden nach außen hin permanent länger. Das auf diese Weise sich ergebende wellige Erscheinungsbild verleiht dem Zaun eine lebhafte Optik. Vor allem mit einer weißen Farbe entfalten die Holzzäune eine noble, einladende Wirkung. Eine sehr enge Staffelung der Pfosten sowie die flexible Zaunhöhe sorgen dafür, den Zaun nicht nur zur Begrenzung eines Grundstücks, sondern auch als Sichtschutzzaun zu nutzen. Dank des schlichten Aufbaus kann ein Friesenzaun zügig aufgebaut und nötigenfalls recht schnell geflickt werden.

Friesenzaun Alternativen

Sie suchen einen zeitlosen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER gibt es ihn. Zaun-Klassiker überzeugen durch ihre schnörkellosen Formen. Neben dem Klassiker Friesenzaun findet man in unserem Lieferangebot diese beliebten Zaunformen:

Friesenzaun von SCHEERER: Ein typisches Zaunsystem aus den Küstenregionen Norddeutschlands

Die Nutzung des naturgegebenen Rohmaterials Holz beim Erstellen von Zäunen hat auch in Norddeutschland eine uralte Geschichte. Bei der Festlegung des passenden Zaunes sollten der Baustil des zu umgrenzenden Hauses, besonders aber die baulichen Vorgaben der Region in die Planungen einbezogen werden. Deshalb bietet SCHEERER ein enormes Spektrum von Zaunkonzepten an. Darunter gibt es auch Friesenzaun, der insbesondere für die nördlichen Landstriche kennzeichnend ist. Die reizvolle Kombination von typisch nordischer Form und aktuellem Design steht dabei an voderster Front des Interesses. Kaum weniger von Bedeutung wiegt die Einzigartigkeit, zu jeder Aufgabenstellung kann der perfekt passende Zaun aufgestellt werden. Das gewährleistet nicht nur das gewaltige Angebot an denkbaren Spezialanfertigungen. Bereits die Form des Friesenzaunes ist flexibel: In außerstädtischen Orten sind Friesenzäune in geradliniger Form (beispielsweise der Zauntyp Altmark) äußerst beliebt. Friesenzäune mit beschwingter Wellengestalt werden deutlich zahlreicher in urbanen Bereichen favorisiert.


SCHEERER Gartenzäune, Carport, Terrassenholz oder Sichtschutzelemente vom Fachhändler in Potsdam

Potsdam ist eine schöne Stadt zum Leben und Arbeiten. Insgesamt leben in Potsdam gut 162.000 Bürger auf einem Territorium von annähernd 188 qkm. Potsdam ist Landeshauptstadt des Bundeslandes Brandenburg. Sie liegt im Südwesten am Rande von Berlin und gehört zur europäischen Metropolregion Berlin/Brandenburg. Potsdam befindet sich im Südwesten von Berlin am Mittellauf der Havel in einer seit der Eiszeit bestehenden Wald- und Seenlandschaft. Die Stadtfläche von Potsdam besteht zu über 75 Prozent aus Landwirtschafts-, Grün- und Wasserfläche, nur ein Viertel dieser Fläche sind bebaut.

Als bekannter Hochschulstandort mit 3 Universitäten und mehr als 30 Forschungsinstituten ist Potsdam eine Stadt von enormen internationalen Renommee. Zwei überlegungen sind es, die einem primär in den Sinn kommen, wenn man an Potsdam denkt: Einmal sind es die herrlichen Schlösser und Parkanlagen der preußischen Könige, die Potsdam zu einem wahrlichen Besuchermagneten machen, zum anderen wären die Babelsberger Filmstudios zu nennen.

Was viele nicht vermuten: Potsdam ist einer der bedeutensten Standorte für Biotechnologie in Europa. Zirka 160 Firmen der Branche mit ungefähr 3.000 Angestellten haben sich in Potsdam niedergelassen. Potsdam zählt zum "Speckgürtel" von Berlin. Die Hauptstadt unmittelbar vor der Tür, ist die brandenburgische Metropole als Heimatort und Lebensmittelpunkt für eine Menge Einwohner von immensen Interesse. In Potsdam gibt es noch immer viele alte Häuser, die einen augenfälligen Sanierungsbedarf haben. Besonders die Energieeffizienz lässt sich verbessern.

Potsdam und sein Umland

Die nachfolgenden Orte und Gemeinden muss man neben Berlin zu den Nachbarn von Potsdam rechnen: Ketzin, Stahnsdorf, Michendorf, Nuthetal, Wustermark, Schwielowsee, Werder an der Havel, Werder an der Havel, Michendorf, Dallgow-Döberitz im Landkreis Havelland sowie Stahnsdorf. Von zahllosen Einfamilienhausbesitzern der Region Potsdam werden in letzter Zeit zunehmend Sichtschutzelemente, Zäune, Gartenholz und Carports in optimaler Qualität von SCHEERER bestellt.

Diese Themenseiten sollten auch für Sie von Interesse sein:
Friesenzaun  Potsdam


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form circa 60m hoch wird. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar circa 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals gefunden wurde, war genau 133m hoch. Die stärksten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von knapp 4m Durchmesser. Die Douglasie verzeichnet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht rasch und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Geruch. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3-3,5 cm auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Wenn es darum geht, einen Sichtschutzzaun zu errichten, sind Wandelemente aus Kiefernholz immer eine gute Wahl. Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften aromatisch. Kiefern werden im Schnitt annähernd 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen äußerst lang.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Bakterien, Insekten oder Pilzen angegriffen und in seiner Substanz nachhaltig zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von rund 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 unterteilt.

Den biotischen Holzabbau kann man fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermeiden oder vermindern. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung und ggf. der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo das nicht ausreichend ist (z.B. bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein sachgerechter chemischer Holzschutz besser und für tragende Konstruktionen nach DIN 68 800 vorgeschrieben.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Nordik-Zaun Potsdam    Standard-Zäune Bremerhaven    Sichtschutzelemente Delmenhorst    Rundholzzaun Gifhorn    Zaunhersteller Düsseldorf    Fertigzäune Potsdam    Schiebetor Tübingen    Leimholz Köln    Staketenzaun Gelsenkirchen    Gartenzaun Wuppertal    Sichtschutz Nürnberg    Staketzaun Flensburg    Profilbretter Tübingen    Standard-Zäune Kiel    Sichtschutzzäune    Holz im Garten Aachen    Nordik-Zaun Kiel    Holz im Garten München    Jägerzaun Gelsenkirchen    Lärmschutzzaun Würzburg    Holzterrassen Potsdam    Gartenzäune Heide    Staketenzaun Göttingen    Staketzaun Dortmund    Kesseldruckimprägnierung in Grau Münster    Zaunhersteller Köln    Kreuzzaun Würzburg    Zaunbeschläge Karlsruhe    Holz im Garten Magdeburg    Nordik-Zaun Oldenburg    Zaunbeschläge Tübingen    Rosenbogen Lübeck    Zäune Tübingen    Fertigzäune Frankfurt    Koppelzaun Magdeburg    Altmarkzaun Freiburg    Sichtschutz Potsdam    Zaunhersteller Aachen    Zaunbau Duisburg    Kreuzzaun Dortmund    Gartenholz Hof    Palisaden Wittingen    Koppelzaun Lübeck    Rundholzzaun Dresden    Zaunbau Erfurt    Zaunhersteller Darmstadt