Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Holzzaun Douglasie „Undeloh“ Zaunelemente aus Douglasienholz Natur Zaunelemente aus Fichtenholz mit RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Toranlage aus Douglasienholz „Nordik“, Birkenweiß Color Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Zaunelemente und Tor aus Douglasie, farbbehandelt Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Zaun und Sichtschutz perfekt kombiniert; Tanne, Birkenweiß Color Toranlagen mit Pfosten aus Douglasie, in Color mit Latten aus Fichtenholz

Nordik-Zaun in Nürnberg

Auch in der Region Nürnberg erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie nach Nordik-Zaun gesucht haben, erhalten Sie hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Informationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konzeption und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Serien Jägerzaun, Friesenzaun und Rundholzzaun. Für jedes Zaunsystem erhält man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Komfort-Zäune Traditions-Zäune


Unsere Händler im Raum Nürnberg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Nürnberg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Nürnberg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Walting-Pfünz, Hexenagger und Ingolstadt:

W. & L. Jordan GmbH
Steinacher Str. 101
90427 Nürnberg
Tel: 0911 97 99 67-50
www.joka-stilwelten.de
nuernberg@joka.de

Holzfachzentrum Ziller
Isarstr. 30
90451 Nürnberg
Tel: 0911-64804-0
www.holzziller.de
mail@holzziller.de

Wilhelm Maier
Schwadermühle 1
90556 Cadolzburg
Telefon: 09103-8231
Fax: 09103-5814
info@maier-holz.de
www.maier-holz.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Fokus
Umfragen haben ergeben, dass die Einwohner im Raum Nürnberg zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Sichtschutz haben. Das liegt sicher daran, dass es in Nürnberg viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Holzterrassen und Sichtschutzelemente sind aus diesem Grund in Nürnberg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Nordik-Zaun von SCHEERER - zur schönen Umzäunung des eigenen Grundstücks

Nordik-ZaunDer Nordik-Zaun ist ein Klassiker aus dem Hause SCHEERER. Der Nordik-Zaun besteht aus senkrecht aneinandergreihten Latten (s.a. Lattenzaun oder Staketenzaun), die durch 2 oder 3 Querstreben zu einem Zaun kombiniert werden. An diese Querleisten werden in konstanten Abständen Staketen befestigt. Der Querschnitt solcher Latten ist rechteckig, das obere Ende jeder Zaunlatte ist für gewöhnlich gerundet. Aufgrund seiner naturnahen Erscheinung passt ein HolzNordik-Zaun besonders gut in jeden Garten.

Die Vorteile eines Nordik-Zauns für Ihr Grundstück

Ein bedeutender Vorteil eines Nordik-Zauns ist die vielseitige Verwendung. Neben der vordergründigen Eingrenzung des eigenen Grundstücks, kann ein Nordikzaun mit Blumenkästen verschönert werden und so deutlich optisch verbessert werden. Auch die Berücksichtigung eines Gartentors ist bei einem Nordik-Zaun kein Problem, da die Konstruktion im ausreichenden Maße robust ist. Bei der richtigen Behandlung kann ein Lattenzaun zahlreiche Dekaden verwendet werden. Grund dafür ist, dass SCHEERER überwiegend besondere Rohstoffe verwendet, die mit einer sauberen Struktur und ohne Beschädigungen geliefert werden. Mit einem erstklassigen Nordik-Zaun von SCHEERER erwerben Sie einen Zaun, mit dem sich der heimische Garten vortrefflich verbessern lässt.

Ein Nordikzaun aus Holz ist die günstigste Lösung, sofern es für Sie um die Abgrenzung eines Gartens geht. Sie müssen Ihr Haus auch vor fremden Blicken schützen, möchten allerdings nicht so viel Zeit in den Bau eines Holzzaunes investieren? Mit dem Baukastensystem für Gartenzäune macht Heimwerken direkt Freude. Ein Nordik-Zaun vom Markenhersteller ist daher genau das Richtige für Sie.

Durch die Nordik-Zaun-Bauelemente ist die Aufstellung eines neuen Zauns selbst für Anfänger kein Problem, denn alle Zaun-Bauelemente von SCHEERER sind bereits vormontiert. Unser Planungssystem bietet die Gelegenheit, dass Sie ihren Sichtschutzzaun selber bauen können, ohne auf starre Bauelementgrößen festgelegt zu sein. Dies ist ein Vorteil, falls sie welliges Gelände oder etliche kurze Teilabschnitte haben.

Wie Sie Ihren ganz privaten Gartenbereich mit einem Nordik-Zaun vor Zugriff schützen:

Damit Sie bei der Planung Ihres Gartens auf eine maximal Flexibilität vertrauen können, existieren bei SCHEERER alle Nordik-Zaun-Teile in allen denkbaren Abmessungen und Materialien. So schaffen wir einen Nordik-Fertigzaun, der genau auf ihre Pläne ausgerichtet ist. Unsere Nordik-Zaun-Elemente erhalten Sie bei uns aus Douglasienholz. Nordikzäune aus Holz verpassen Ihrem Gartenbereich einen einzigartigen natürlichen Charme, der zum Verweilen und Entspannen einlädt. SCHEERER benutzt ausschließlich qualitativ hochwertige Hölzer, die komplett in der Ortschaft Behren in Niedersachsen zugeschnitten und verarbeitet werden. Auch bei der Farbgebung sind ihren Ideen keine Limits gesetzt. Nordik-Zaun-Bauelemente aus Douglasie führt SCHEERER unbehandelt, in transparenten Farblasuren oder geölt an. Gartenzäune aus Douglasienholz überzeugen durch ihre naturgegebene Holzmaserung. SCHEERER liefert Nordikzäune aus Douglasie unbehandelt, kesseldruckimprägniert und farbbehandelt.

Nordik-Zaun Alternativen

Sie brauchen einen zeitlosen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER werden Sie fündig. Zaun-Klassiker begeistern durch ihre klaren Linien. Neben dem Klassiker Nordik-Zaun finden Sie in unserem Sortiment diese beliebten Zaunbauarten:

SCHEERER Gartenzäune, Carport, Terrassenholz oder Sichtschutzelemente in Nürnberg

Nürnberg ist eine traditionsreiche Großstadt im Norden des Bundeslandes Bayern. Mit etwa 500.000 Bewohnern ist Nürnberg hinter München die zweitgrößte Stadt in Bayern. Nürnberg bildet gemeinsam mit seinen angrenzenden Städten Erlangen, Fürth sowie Schwabach ein Ballungsgebiet, in dem 1,2 Millionen Menschen leben. Die Stadt Nürnberg verkörpert dabei sowohl das wirtschaftliche als auch das geistliche Zentrum der europäischen Wirtschaftsregion Franken.

Das Gebiet der Stadt Nürnberg umfasst eine Fläche von rund 186 qkm. Nördlich der Stadt liegt das relativ flache aber ergiebige Knoblauchsland. Ein speziellen Gemüseanbaugebiet in der Region, das zugleich auch die westliche Anflugschneise für den Nürnberger Flughafen bildet, sowie nach Nordosten hin der Sebalder Reichswald. Im Südwesten ist die Stadtfläche mit der Nachbarstadt Stein und im Westen mit Fürth verschmolzen.

Nachbargemeinden von Nürnberg

Die Großstadt Nürnberg grenzt an die Orte Erlangen, Kraftshofer Forst, Neunhofer Forst und Erlenstegener Forst (im Landkreis Erlangen-Höchstadt), Schwaig bei Nürnberg, Forsthof, Zerzabelshofer Forst, das gemeindefreie Gebiet Fischbach und Feucht, Laufamholzer Forst (alle im Landkreis Nürnberger Land), Rohr und Schwabach (im Landkreis Roth), Forst Kleinschwarzenlohe und Wendelstein (alle im Landkreis Roth), Oberasbach und Stein (im Landkreis Fürth) sowie Fürth als kreisfreie Stadt.

Durch die Industrialisierung im 19. Jahrhundert stieg auch die Nürnberger Einwohnerzahl an. Waren es 1812 in der Stadt erst in etwa 26.000 Bewohner, so überstieg die Zahl der Bürger schon 1880 die Grenze von 100.000 Anwohnern und machte Nürnberg damit zur Großstadt. 1900 hatte Nürnberg dann mittlerweile etwa 250.000 Einwohner. Diese Zahl steigerte sich bis in die 1970er Jahre auf den zwischenzeitlichen Höchststand von annähernd 515.000. Ende 2008 betrug die amtliche Einwohnerzahl in Nürnberg noch knapp 503.000 Einwohner.

Wohnen in Nürnberg

Nürnberg wurde in der international anerkannten Studie "Worldwide Quality of Living Survey" erneut als eine der 25 Städte mit der besten Lebensqualität weltweit aufgeführt. Bewertet wurden dabei vor allem soziale, wirtschaftliche und umweltorientierte Kriterien sowie Infrastruktur, Gesundheitsversorgung, Kultur sowie Bildungsangebot. Beim Umweltranking war Nürnberg zumindest die beste deutsche Stadt auf Rang 13.

Die Nürnberger Wirtschaft

Über besondere Kompetenzen verfügt Nürnberg vor allem in den Bereichen Verkehr und Logistik, Druck, Kommunikationstechnik, Marktforschung, Energie sowie Leistungselektronik. Zur Bruttowertschöpfung der Stadt Nürnberg trägt der Dienstleistungsbereich ungefähr zu 75 Prozent bei. Der Einzelhandelsumsatz betrug Ende 2008 über 3,5 Mrd. EUR, was in Deutschland pro Kopf gerechnet der dritthöchste Wert nach München und Düsseldorf ist. Einbußen an Arbeitsplätzen musste Nürnberg in den letzten 25 Jahren vor allem durch Produktionsverlagerungen bzw. Werkschließungen hinnehmen. Darunter bei so namhaften Unternehmen wie MAN, der Grundig AG und beim AEG-Werk.

Diese Themen dürften für Sie ebenfalls hilfreich sein:
Nordik-Zaun Nürnberg

altmark

Altmark, kesseldruckimprägniert KDG grau

undeloh-leicht

Undeloh LEICHT – dezent im Auftritt, vornehm im Ausdruck

zaun-nordik

Klassischer Zaun „Nordik“, RAL kesseldruckimprägniert

nordik-toranlage-douglasie

Nordik Toranlage aus Douglasie, Rahmen aus Leimholz

friesenzaunanlage-wellenform

Friesenzaunanlage mit der charakteristischen Wellenform

zaunanlage-immenhof

Zaunanlage Immenhof aus Douglasie, farbbehandelt in Birkenweiss

zaunanlage-immenhof-douglasie

Zaunanlage Immenhof aus unbehandelter Douglasie

grebshorn-zaun-kreuzsprossen

Skandinavisches Design: „Grebshorn“ mit Kreuzsprossen

schiebetor-sichtschutz-wendland

Schiebetor kombiniert mit Sichtschutz „Wendland D“

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

zaun-sichtschutz

Zaun und Sichtschutz – perfekt kombiniert

toranlage-classic

„Classic“ Toranlage – ein schöner Blickfang für Ihr Grundstück

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen häufig. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig anzutreffen. Die Nadeln besitzen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überleben sehr oft 6 bis 8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist in der Regel leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Türen, Zäune, Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden ferner zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel verwendet werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (z.B. Eiche, Kiefer, Douglasie, Lärche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Fichten, Tanne, Birnbaum). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man redet aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine bessere Dauerhaftigkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Sichtschutzzäune Delmenhorst    Altmarkzaun Tübingen    Bohlenzaun Flensburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Kiel    Zaunbau Wittingen    Profilbretter Uelzen    Nut-und-Federbretter München    Rundholzzaun Lübeck    Gartenbrücke Stuttgart    Pergola Gifhorn    Lärmschutzzaun Delmenhorst    Sichtschutzelemente Flensburg    Konstruktionshölzer Bochum    Sichtschutzzäune Gelsenkirchen    Leimholz Gifhorn    Holz im Garten Mönchengladbach    Gartenzäune Darmstadt    Gartenzäune Gifhorn    Friesenzaun Bonn    Kreuzzaun Lüneburg    Zaunbeschläge Gelsenkirchen    Zaunanlage Köln    Kesseldruckimprägnierung in Grau Essen    Gartenbrücke    Standard-Zäune Leipzig    Zaunbau Dortmund    Zaun-Klassiker Braunschweig    Sichtschutz Mönchengladbach    Altmarkzaun Kiel    Gartenbrücke Mainz    Palisaden Nürnberg    Schiebetor Karlsruhe    Zaun Uelzen    Friesenzaun Erfurt    Jägerzaun Nürnberg    Holzzaun Tübingen    Palisaden Magdeburg    Zäune Dortmund    Staketzaun Gifhorn    Holzzaun Kiel    Fertigzaun Wiesbaden    Fertigzäune Dortmund    Rundholzzaun Darmstadt    Gartenholz    Gartenholz Profilbretter    Zäune Essen