Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Koppelzaun in Karlsruhe

Auch im Raum Karlsruhe gibt es die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Koppelzaun Ihr Thema ist, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen erwarteten Informationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konstruktion und der Errichtung von Zaunanlagen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Friesenzaun, Koppelzaun oder Kreuzzaun. Für jedes Zaunsystem gibt es bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Traditions-Zäune Türen + Tore


Unsere Händler im Raum Karlsruhe

Carports, Zäune und Sichtschutzwände aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Karlsruhe mit dem folgenden Fachhandelspartner zusammen. Im Umland von Karlsruhe finden Sie unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Pforzheim, Hockenheim, Mannheim, Filderstadt und Waiblingen:

Holz Bumb GmbH
Grechbachstr. 31
76137 Karlsruhe
Tel: 0721-964660
www.holz-bumb.de
florian.fuchs@holz-bumb.de

HolzLand Woll
Im Hinteren Zeil 3-5
75179 Pforzheim
Tel: 07231-441122
www.holzland-woll.de
holzland.woll@t-online.de

Holz-Zentrum Schwab
2. Industriestr. 3
68766 Hockenheim-Talhaus
Tel: 06205-9446-0
www.holzschwab.de
info@holzschwab.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Tel: 07042-9729-0
www.holzland.de
f.schweizerhof@holzlandinfo.de

HWH Handwerkscenter Holz
Turbinenstr. 9-13
68309 Mannheim-Käfertal
Tel: 0621-7182939
www.hwh-mannheim.de
hwh@hwh-mannheim.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

HolzLand Neckarmühlbach
Heinsheimer Str. 3
74855 Haßmersheim-Neckarmühlbach
Tel: 06266-9206-0
www.holzcenter.de
info@holzcenter.de

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Tel: 07151-149121
info@konz-baustoffe.de


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Einwohner von Karlsruhe mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Karlsruhe viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzzaun und Carports spielen dabei in Karlsruhe eine große Rolle.


Koppelzaun aus Holz - für die optimale Abtrennung des eigenen Grundstücks

KoppelzaunFür Pferdebesitzer ist ein Koppelzaun von SCHEERER aus Kiefernholz immer die beste Wahl. Kein Verletzungsrisiko durch einen scharfen Spanndraht und zusätzlich eine hübsche Optik. Seit etlichen Jahren bewährt ist in diesem Bereich die Kesseldruckimprägnierung des Holzes (Rüping-Verfahren). Sie garantiert eine besondere Lebensdauer und schützt vor Fäulnis. Die kesseldruckimprägnierten Pfosten sind vierkantig oder rund. Der Pfostenabstand beträgt in der Regel 2,50 m.

Mehr dazu unter Koppelzaun. Unsere Liste der Handelspartner

Was bei Koppelzäunen zu berücksichtigen ist

Dazu Ingolf Bender, Biologe und Haltungspraktiker: Zäune unterliegen unter anderem dem Landschafts- und Naturschutzrecht, dem Bauplanungsrecht, dem Bauordnungsrecht, dem Nachbarrecht und dem Haftungsrecht. Grundsätzlich richtet sich die Zulässigkeit nach der Nutzung der Fläche und der sog. Ortsüblichkeit. In Sonderflächen können Zäune entweder total unzulässig sein oder Gestaltungsvorgaben unterliegen. In Naturschutzgebieten sind etwa keine weißen E-Zaunbänder erlaubt, sondern grundsätzlich nur grüne oder braune. In Wasserförderungszonen dürfen etliche Zaunpfahl-Imprägnierungen nicht zur Anwendung kommen. Im Außenbereich nach § 35 Baugesetzbuch müssen eventuell Nichtlandwirte zuvor eine Baugenehmigung erhalten. Da prinzipiell alle Weide-Flächen im Außenbereich zugleich Jagdfläche sind, dürfen nur durchlässige Zäune und allenfalls ausnahmsweise - nach Genehmigung - Maschendrahtzäune gebaut werden. Solche Drahtzäune sind für Pferde allerdings auch nur mit installiertem inneren E-Zaun genehmigungsfähig.
Quelle: http://www.spin.de/forum/msg-archive/208/2009/05/43869

Ideal nicht nur für die Pferdehaltung: Ein Koppelzaun von SCHEERER

Ein Koppelzaun in Top-Qualität ist die bestmögliche Lösung, falls es für Sie um die Eingrenzung einer Wiese geht. Sie müssen Ihrem Pferd einen einwandfreien Auslauf bieten? Mit dem Baukasten-System aus den Hause SCHEERER für Koppelzaunteile macht das Aufstellen eines Zauns direkt Freude. Ein Koppelzaun von SCHEERER ist dann absolut das Richtige für Sie. Durch die Koppelzaun-Bauelemente ist die Installation eines neuen Sichtschutzzauns selbst für Anfänger kein Problem, denn alle Zaun-Bauelemente von SCHEERER sind schon vormontiert.

Mehr Informationen zum Angebot Koppelzaun. Hier finden Sie Ihren SCHEERER Fachhändler

Die Vorzüge eines Koppelzauns von SCHEERER

Wer sich für die Aufstellung eines Koppelzauns entscheidet, der erhält hiermit sehr viele Vorteile. Hier ist z.B. das Design anzugeben. Ein Koppelzaun aus unserer Produktion ist durchweg ein natürliches Produkt aus Holz und wirkt dadurch hochwertig und natürlich. Daher kann ein solcher Zaun aus unserer Produktion für jede Weide verwendet werden. Ein zusätzlicher Vorteil ist die robuste Konstruktion eines Koppelzauns aus unserem Hause. Außerdem ist auch die hohe Lebensdauer aufzuführen. Durch Lasur oder Kesseldruckimprägnierung ist das Holz resistent gemacht gegen Wasser und übrige Wettereinflüsse. Mit der perfekten Pflege kann ein Koppelzaun von SCHEERER bestimmt mehrere Jahrzehnte seine Aufgaben erfüllen.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Carports, Gartenholz oder Zäune von unserem Fachhandelspartner in Karlsruhe

Karlsruhe verfügt über rd. 300.000 Menschen und ist demnach nach Stuttgart (in etwa 75 km südöstlich) die zweite bedeutende Großstadt des Landes Baden-Württemberg und hat eine Fläche von knapp 173 km². Karlsruhe ist auch ein Stadtkreis in Baden-Württemberg, Sitz des Regierungsbezirks Karlsruhe und des Landkreises Karlsruhe, der im Norden, Osten und Süden angrenzt. Karlsruhe liegt in der Region Mittlerer Oberrhein. Historisch war Karlsruhe Haupt- und Residenzstadt des ehemaligen Landes Baden. Seit 1950 ist Karlsruhe Standort des Bundesgerichtshofs und seit 1951 des Bundesverfassungsgerichts, wodurch die Stadt den Beinamen Residenz des Rechts bekommen hat.

Folgende Städte und Gemeinden grenzen an Karlsruhe: Pfinztal, Eggenstein-Leopoldshafen, Stutensee, Weingarten (Baden), Rheinstetten, Karlsbad, Hagenbach, Wörth am Rhein, Ettlingen und Waldbronn.

In der Umgebung von Karlsruhe gibt es auch die Orte Phillipsburg, Graben-Neudorf, Bad Schönborn, Bruchsal, Bretten, und selbstverständlich die sehr vielen Dörfer, die man dazwischen findet. Das Stadtgebiet von Karlsruhe wurde in 27 Stadtteile aufgeteilt, die sich weiter in Stadtviertel gliedern.

Viele schöne Gärten in der Region Karlsruhe

Die Stadt Karlsruhe ist ganz ohne Frage ein angenehmer Lebensmittelpunkt. Karlsruhe hat eine sehr gute Infrastruktur, ein vorzügliches Lebensumfeld als auch ein wirklich vielschichtiges Freizeit- und Sportangebot. Die Architektur von Karlsruhe ist modern und ansprechend und es existieren sehr viele Wohnhäuser mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Hauseigentümer in Karlsruhe Carports, Zäune, Sichtschutzelemente oder Gartenholz benötigen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Diese Themenseiten sollten auch für Sie nützlich sein:
Koppelzaun Karlsruhe

jaegerzaun-halbrundlatten

Rustikaler Klassiker: „Jägerzaun“ mit rautenförmigen Halbrundlatten

landhauszaun1

Landhaus-Zaun kesseldruckimprägniert KD+ für eine lange Lebensdauer

senktrechtzaun-kesseldruckimpraegnierung-braun

Klassischer Senkrechtzaun mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

riegelzaeune-robust

Riegelzäune sind robust und dabei sehr preisgünstig

paddock-anlage-scheerer

Paddock-Anlage aus SCHEERER Rüping Material

koppelzauntor

Koppelzauntor

bohlenzaun-bonanza

Bohlenzaun Bonanza

staketzauntor-metallrahmen

Staketzauntor mit Metallrahmen

tor-halbrahmen-sondermass

Tor Halbrahmen im Sondermaß, Staket B

landhauszaun2

Landhaus-Zaun aus Kiefer mit Vollrahmentor

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka sechs Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vorzufinden, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsareal der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Ländern etabliert. In Deutschland kommt die Douglasie vorrangig in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Pflanzengattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei etlichen Kiefer-Arten ein komplettes Jahr, meistens ist am Anfang noch nicht einmal die weibliche Megaspore gebildet. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die internen Wasserleitbahnen eines Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu erkennen, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahllose Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine erhöhte Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Konstruktionshölzer Darmstadt    Kesseldruckimprägnierung in Grau Erfurt    Sichtschutzzäune Ludwigshafen    Nordik-Zaun Magdeburg    Gartenholz Kiel    Koppelzaun Lüneburg    Koppelzaun Wolfsburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Düsseldorf    Palisadenzaun Mannheim    Standard-Zäune Bonn    Lattenzaun Heilbronn    Staketenzaun Wiesbaden    Lattenzaun Kassel    Sichtschutzzaun Frankfurt    Holz im Garten Flensburg    Staketenzaun Neumünster    Zaunbau Aachen    Profilbretter Gifhorn    Palisaden Bremerhaven    Altmarkzaun Duisburg    Schiebetor    Profilbretter Würzburg    Bohlenzaun Mainz    Lärmschutzzaun Potsdam    Leimholz Duisburg    Lärmschutzzaun Uelzen    Profilbretter Hannover    Zaunbau Bremen    Lärmschutzzaun Husum    Holzterrassen Düsseldorf    Gartenbrücke Neumünster    Schiebetor Wiesbaden    Schiebetor Neumünster    Konstruktionshölzer Augsburg    Lattenzaun Wolfsburg    Sichtschutz Lüneburg    Lattenzaun Köln    Gartenbrücke Bochum    Gartenzaun Mannheim    Lattenzaun Rotenburg    Zaunanlage Leipzig    Lattenzaun Mönchengladbach    Sichtschutz Husum    Nordik-Zaun Mönchengladbach    Sichtschutz Wiesbaden    Gartenzäune Würzburg