Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert

Fehmarn aus Fichte in Arktisweiß, Pfosten Lavagrau lasiert Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark Wilsede D lasiert in Kiefer mit waagerechtem Gittereinsatz Sichtschutz Rhombus aus Douglasie, naturbelassen Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert Walsrode aus Fichte, Felsgrau gebeizt Fehmarn aus Fichte in Schwedenrot Lasur, Pfosten Arktisweiݢ title=

Sichtschutzelemente in Essen

Auch im Raum Essen erhält man die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Sichtschutzelemente interessieren, erhalten Sie hier alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Planung und der Installation eines Fertigzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version findet man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie, Tanne undACCOYA® Premium


Unsere Händler im Raum Essen

Gartenzäune, Sichtschutzelemente und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Essen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Essen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Marl, Dorsten-Wulfen und Gladbeck:

HolzLand Kummer
Bornstr. 219-239
44145 Essen
Tel: 0231-567873-0
www.holz-kummer.de
schyns@holz-kummer.de

HolzLand von der Stein
Frillendorfer Str. 148
45036 Essen
Tel: 0201-89802-0
www.holzland-vonderstein.de
info@holzland-vonderstein.de

Bunzel Holzfachmarkt
Zechenstr. 12-14
45772 Marl
Tel: 02365-9678-0
www.bunzel.de
info@bunzel.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Tel: 02043-4008-0
www.holz-hegener.de
info@holz-hegener.de

Theo Brokamp GmbH
Baddenkamp 15
46286 Dorsten-Wulfen
Tel: 02369-8431
www.brokamp-holz.de
brokamp-holz@t-online.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Essen mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Essen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Essen eine wichtige Rolle. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Langlebige Sichtschutzelemente für Ihr Einfamilienhaus

SichtschutzelementeUnsere Sichtschutzelemente besorgen durch unterschiedliche Ausmaße einen üppigen Planungsspielraum. Sie sind auch gestalterisch für fast jedes Umfeld und jeden Geschmack geeignet. Das Produktangebot enthält verschiedenste Modellarten mit zahlreichen Versionen bei den einzelnen Elementen. Wer eine Brise Eleganz und Anmut präferiert, nutzt die Verbindung traditioneller Grundformen mit modernen, freien Gestaltungselementen. Unter anderem in Form von geriffelten Rhombusleisten, wie unsere Sichtschutzelemente der Modellversion Baltrum. Diese i.d.R. aus Douglasie gefertigten Elemente sind unbehandelt oder zuvor imprägniert bzw. farbveredelt lieferbar. Das Gute dabei: Selbst bei farbbehandeltem Sichtschutz bleibt die besondere Oberflächenstruktur, das klassische Kennzeichen der Douglasie, sichtbar.

Mehr Informationen zum Produkt Sichtschutzelemente.
Besuchen Sie am besten noch heute einen der Lieferanten

Weswegen Hausbesitzer Sichtschutzelemente aus Douglasie nehmen sollten

Nicht allein die äußere Erscheinung macht Douglasie zu einem der beliebtesten Holzarten für den Garten. Die bedeutendste Eigenschaft dieser Holzsorte ist die lange Lebensdauer. Douglasie ist ein ziemlich hartes Nadelholz und besitzt eine hohe Dauerhaftigkeit von Hause aus. Ferner ist diese Holzart äußerst wetterresistent. D.h., Sichtschutzelemente aus Douglasie verlangen zur Haltbarmachung nicht speziell behandelt werden. Und als deutsche Holzsorte, die noch dazu aus einem ökologisch gepflegten Wald mit FSC-Zertifizierung kommt, kann man sich eines hunderprozentig ökologisch erzeugten Gartenholzes sicher sein. Deshalb ist die Douglasie eine Holzvariante für die komplette Gartenplanung.

Der natürliche Prozess der Vergrauung, dem jedes Holz durch das Sonnenlicht ausgesetzt ist, wird vorweggenommen. Auf diese Weise resultieren ebenso belastbare wie beständige Holzelemente, die obendrein leicht zu pflegen sind. Denn ein Nachstreichen mit grauen Farblasuren oder Ölen ist denkbar, aber nicht zwingend erforderlich. Die Produkte sind auch deshalb beliebt, weil die echte Holzstruktur bei dem schonenden Färbungs- und Imprägnierprozess deutlich bleibt. Grundlage für eine RAL gütegesicherte Kesseldruckimprägnierung in Grau ist neben der gewählten Methodik die Nutzung chromfreier Holzschutzsalze. Auf diese Weise werden auch hiesige Holzsorten wie Fichte und Kiefer jahrzehntelang wetterfest gemacht. Dass man sich darauf verlassen kann, demonstriert SCHEERER mit Garantien von minimal 10 Jahren. Auf diesen Gütenachweis sollte unbedingt geschaut werden.

Sehr zu empfehlen: Durch die Sonne vergraut nicht behandeltes Douglasienholz von Jahr zu Jahr mehr. Wem diese Entwicklung optisch nicht zusagt, sollte farbig geöltes Douglasienholz aussuchen. Denn auch in punkto Pflege Ihrer Sichtschutzelemente ist das Auftragen von Holzöl die sinnvollste und zugleich einfachste Möglichkeit. Die Sichschutzelemente müssen nicht geschliffen, sondern nur frei von Verschmutzungen und Feuchtigkeit sein, bevor mit dem Ölen begonnen wird. Das besitzt Gültigkeit nebenbei für alle mit Öl schützbare Holzbauteile im Garten.

Einsatzort der Sichtschutzelemente muss genau durchdacht sein

Bevor Sie sich Sichtschutzelemente besorgen, sollten Sie bedenken welche Faktoren zu erreichen sind. Wenn es Ihnen ausdrücklich wichtig ist, dass Ihr Sichtschutz pflegeleicht ist, sollten Sie sich für kesseldruckimprägniertes Holz in Grau entscheiden. Ein auf diese Weise geschütztes Holz hat eine Lebensdauergewährleistung von 10 Jahren. Desweiteren sind die imprägnierten Holzelemente mit einer ebenmäßigen grauen Lasur der Oberfläche versehen, die natürlich vergrautem Holz sehr ähnlich ist. So vorbehandelte Sichtschutzelemente müssen weder geölt noch nachgestrichen werden.

Jederzeit zu Ihrem Ziel-Sichtschutzelement

Mit dem Sichtschutz-Konfigurator von SCHEERER bauen Sie sich Ihren idealen Sichtschutzzaun problemlos selber zusammen.
>> Sichtschutz-Konfigurator

Oder haben Sie im Auge, dass ihre neuen Sichtschutzelemente eine ansprechende Eingrenzung Ihres Grundstücks sind? Dann erledigen die Sichtschutzelemente aus unserem Hause präzise diesen Zweck. Allerdings müssen Sie sich schon bei der Konstruktion durch den Kopf gehen lassen, wie hoch der Sichtschutz sein darf, damit dieser auch Ihrem Vorhaben gerecht wird und als passender Sichtschutz vor fremden Blicken arbeitet.


SCHEERER Sichtschutzwände, Gartenholz, Zäune oder Carports bekommen Sie beim Fachhandel in Essen

Die Großstadt Essen ist eine echte Wirtschafts-, Handels- und Dienstleistungsmetropole mitten im Herzen des Ruhrgebiets und kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Gegründet im Jahre 799, beginnt die Blüte von Essen mit dem Anfang des Tagebaus. 1317 wird erstmalig die Gewinnung von Steinkohle urkundlich dokumentiert. Die Industrie spielte in Essen schon immer eine bedeutende Rolle: Um das Jahr 1620 bedeutete der Start der Waffenproduktion für Essen den ersten bedeutenden wirtschaftlichen Aufschwung. 1757 öffnete das erste Eisenwerk des Ruhrgebiets in Essen seine Tore. Als dann im Jahre 1803 der Erfinder Franz Dinnendahl in Essen die allererste Dampfmaschine zum laufen gebracht hat, legt er den Grundstein für den Ausbau der Steinkohleproduktion und leistete mit diesem Schritt die Basis für den industriellen Sektor in der Stadt Essen. Im Jahre 1811 gründete der Industrielle Friedrich Krupp seine Gussstahlfabrik, die darauf von seinem Sohn Alfred übernommen und systematisch zu einem multinational tätigen Unternehmen ausgebaut wurde. Die Massenproduktion von Stahl und Kohle waren die stärksten Triebfedern für den ökonomischen Aufschwung von Essen.

In unsern Tagen spielen Stahl und Kohle keine wichtige Rolle mehr in Essen. Der Wirtschaftswandel ging auch an der Stadt Essen nicht spurlos vorbei. Noch immer ist Essen eines der bedeutsamsten Zentren der bundesdeutschen Wirtschaft. Essen ist mittlerweile eine Hochburg des Dienstleistungs-, Handels- und Mediengewerbes. Die kreisfreie Stadt Essen ist die viertgrößte Stadt im Land Nordrhein-Westfalen. Essen hat seinen beinahe 570.000 Anwohnern etliches zu bieten. Der erste Eindruck wird bestimmt von einer erstaunenswerten Skyline, geprägt von einer großen Anzahl an Unternehmenszentralen mit ihren repräsentativen Bürogebäuden. Trotzdem gilt Essen als eine naturnahe Stadt. Analysen klassifizieren Essen als eine der grünsten Städte der Bundesrepublik Deutschland. Entscheidenden Anteil daran trägt zum Beispiel der bekannte Grugapark.

Die Stadt Essen ist definitiv ein attraktiver Wohnort. Essen verzeichnet eine sehr gute Infrastruktur, ein spezielles Lebensumfeld sowie ein besonders abwechslungsreiches Freizeit- und Bildungsangebot. Die Stadtarchitektur von Essen ist ansprechend und modern und man findet viele Einfamilienhäuser mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Immobilienbesitzer in Essen Gartenholz, Carports, Zäune oder Sichtschutzelemente benötigen, sind Sie bei SCHEERER genau richtig.

Diese Informationen könnten für Sie ebenfalls hilfreich sein:
Sichtschutzelemente Essen

steckzaun

Steckzaun – variabel in Höhe, Breite und Verlauf

sichtschutz_nordheide_fichte

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-nienwohlde

Nienwohlde aus Douglasie, transparent lasiert

borkum-balloons

Borkum, kesseldruckimprägniert KDG grau

sichtschutz-borkum-douglasie-arktisweiss

Sichtschutz Borkum Douglasie, Arktisweiß lasiert mit Pergola Heidmark

norderney-odin-accoya-birkenweiss-color

Norderney Odin aus Accoya® Premium, Birkenweiß Color

wilsede-mit-den-jungs

Wilsede Sichtschutz aus Douglasie, geölt Farbton Kiefer

sichtschutz-rhombusleisten

Sichtschutz aus kesseldruckimprägnierten Rhombusleisten

sichtschutz-baltrum-douglasie-basaltgrau

Sichtschutz Baltrum farbbehandelt, Terrasse Douglasie natur

sichtschutz-wendland

Sichtschutz Wendland, montagefertige Elemente, kesseldruckimprägniert

duo-color-birkenweiss-gittereinsaetze-rubinrot

Duo-Color Ausführung, Birkenweiß mit rubinroten Gittereinsätzen

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka sechs Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vorzufinden, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsareal der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Ländern etabliert. In Deutschland kommt die Douglasie vorrangig in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Pflanzengattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei etlichen Kiefer-Arten ein komplettes Jahr, meistens ist am Anfang noch nicht einmal die weibliche Megaspore gebildet. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die internen Wasserleitbahnen eines Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu erkennen, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahllose Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine erhöhte Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:

Zaunhersteller RotenburgFertigzäune DortmundKesseldruckimprägnierung BonnPergola LeipzigSichtschutzzaun HannoverZaunanlage LüdenscheidGartenzäune NeumünsterRosenbogen DortmundSichtschutzzaun NürnbergSichtschutzzäune LübeckZaun-Klassiker AugsburgLeimholz MainzLärmschutzzaun MönchengladbachZaunbeschläge KarlsruheKesseldruckimprägnierung in Grau MönchengladbachZaun AachenHolzterrassen EssenFertigzaun LüneburgZaunbeschläge MönchengladbachSichtschutz WolfsburgRosenbogen LüneburgZaunbeschläge HeideSteckzaun WürzburgSichtschutzelemente BraunschweigRundholzzaun MagdeburgSichtschutzzäune KielKreuzzaun GelsenkirchenZaun-Klassiker FrankfurtZaun KarlsruheHolz im Garten NeumünsterSchiebetor LübeckFriesenzaun FrankfurtZaun-Klassiker FlensburgSichtschutzzaun MagdeburgGartenholz OldenburgSichtschutz DuisburgNut-und-Federbretter HeilbronnFriesenzaun WolfsburgKesseldruckimprägnierung in Grau KasselStaketzaun PotsdamSteckzaun KölnFriesenzaun HusumGartenholz Kassel