Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunelemente aus Fichtenholz mit RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KD+ braun, Modell „Classic“

Zaunbeschläge in Dresden

Auch in Dresden gibt es die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Zaunbeschläge Ihr aktuelles Anliegen ist, finden Sie an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Planung und der Errichtung von Zaunbeschlägen und Sichtschutzelementen, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jedes Zaunsystem findet man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Komfort-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.


Unsere Händler im Raum Dresden

Carports, Sichtschutzwände und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Dresden mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Dresden befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Dresden und Elsterwerda:

Wöhlk GmbH NL Dresden
Königsbrücker Landstr. 102
01109 Dresden
Telefon: 0351 49288-0
Fax: 0351 49288-14
dresden@woehlk-gmbh.de
www.behrens-woehlk.de

Holz-Zentrum Theile GmbH
An den Kanitzen 8 - 12
04910 Elsterwerda
Telefon: 03533-48250
Fax: 03533-482525
info@holz-zentrum-theile.de
www.holz-zentrum-theile.de


Sichtschutzelemente, Carports und Zäune im Blickpunkt
Befragungen zur Folge haben die Bewohner von Dresden mit fast 35 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Dresden viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Carports und Sichtschutzzäune spielen daher in Dresden eine große Rolle.


Zaunbeschläge von SCHEERER: Tür und Tor stehen Ihnen offen für Ihre persönlichen Wünsche

ZaunbeschlägeEtliche Produkte aus dem Sortiment Zaunbeschläge offerieren wir schon seit der Firmengründung. Im Laufe der Jahre haben wir das Programm ständig verbessert, um unseren Kunden ein bedarforientiertes und auf die aktuellen Wünsche abgestimmtes Programm an Zaunbeschlägen bieten zu können. Hierbei steht die Qualität und damit die Käuferzufriedenheit bei SCHEERER an erster Stelle. Trotz des erheblichen Preiskampfes im Bereich der Zaunbeschläge bleiben wir unserem Anspruch und unseren Erwartungen an den Rostschutz treu. Bei unseren Zaunbeschlägen dulden wir keine Toleranzen. Wählen Sie aus unserem großen Programm an Zaunbeschlägen für Holz im Garten. Unsere Holzfachmärkte beraten Sie jederzeit bei der Sortimentswahl.

Einer unserer begehrtesten Zaunbeschläge sind sog. L-Winkel, in verzinkter Ausführung, zur Montage von Terrassen-, Vorgarten- oder Sichtschutzzäunen. Auf der Unterseite des Winkels gibt es ein Schraubgewinde, das in den Holzpfeiler eingedreht wird. Auf der Winkeloberseite gibt es zwei Löcher, durch die die Zaunelemente mit Schrauben an die Zaunbeschläge geschraubt werden. Wir empfehlen pro Zaunwand vier bis sechs Winkel.

Ergänzende Daten zum Themam Thema Zaunbeschläge für Türen und Tore.
Hilfe erhalten Sie auch bei einem unserer Fachhandelspartner

Wir bieten verstärkte Vollrahmen-Tore

Sie brauchen ein Tor, dass auch bei vielfachen täglichen Öffnungsvorgängen seinen Dienst versieht, oder Sie wollen einen elektrischen Torantrieb installieren? Dann sind unsere stabilen Tore mit Vollrahmen genau das Richtige für Sie. Durch eine versiert ausgeführte Schwalbenschwanzverzapfung erhält der Rahmen eine außerordentliche Stabilität, die auch durch das "Arbeiten" des Holzes nicht geschwächt wird. Wir können Ihnen alle Vollrahmen-Tore als Spezialanfertigung in dieser Ausprägung bieten.

Montage-Ratschläge für Zaunbeschläge

Deutliche Sorgfalt muss bei der Erstellung einer Zaunanlage beim Befestigen der Türen und Tore gelegt werden. Wir empfehlen Ihnen den Einsatz unserer Zaunbeschläge-Sets, die passgenau für unsere Türen und Toren zusammengestellt sind. Diese enthalten schon die nötigen Schrauben für die Befestigung der Beschlagelemente. Die parallel offerierten Beschlageinzelbauteile gibt es ohne Schrauben. Die Montage sollte man besser mit zwei Personen ausführen.

Was bei Anschlagrichtung und Pfostenanker beachtet werden sollte: Früher wurden die Bänder einer Tür mit Nägeln am Pfosten "angeschlagen", daher bezeichnet man die Seite einer Tür, an der die Scharniere sich befinden, als Anschlagseite. Die Diagonalstrebe eines Torflügels oder einer Tür muss sich unten stets auf der Bänderseite abstützen. Dieses sollte bei der Montage berücksichtigt werden. Bei Verwendung von Pfostenankern sollten die Laschen der Anker stets an der Seite stehen, andernfalls bekommen Sie die Haken bzw. Bänder nicht am Pfosten angebracht.

Tipps für die Montage unserer Zaunbeschläge

Um Handwerkern wie Laien Ratschläge für die Verwendung der Zaunbeschläge aus unserem Hause zu geben, bieten wir einige PDF-Dateien mit präzisen Angaben und Bildern.

Tür-Beschlag Nr. 10
Tür-Beschlag Nr. 40
Tür-Beschlag Nr. 50
Geräteraum Schiebetür


SCHEERER Carports, Zäune, Gartenholz oder Sichtschutzwände erhalten Sie vom Fachhändler in Dresden


Dresden ist die Hauptstadt des Bundeslandes Sachsen und hat gut 518.000 dort lebender Menschen. Dresden ist hinter Berlin, Hamburg und Köln die bezogen auf die Fläche viertgrößte Großstadt Deutschlands. Ausdrücklich während des 19. und 20. Jahrhunderts wuchs die Stadt intensiver, was mit der Eingemeindung vieler, bis dato selbständiger Gemeinden zusammenhing. Folgende Ortschaften gehören heutzutage zu Dresden: Neustadt, Cotta, Altstadt, Blasewitz, Klotzsche, Pieschen, Loschwitz, Weixdorf, Cossebaude/Oberwartha, Leuben, Mobschatz, Plauen, Langebrück, Prohlis, Schönborn, Schönfeld-Weißig, Gompitz/Altfranken, Langebrück.

Wegen der besonderen verkehrsgünstigen Lage mit Anschlüssen an viele Schnellstraßen, mit Zugverbindungen in sehr viele nationale und internationale Großstädte, mit dem Fluss Elbe und den durchaus reichhaltigen Auswahl an Kultur- und Freizeitaktivitäten als auch beliebten Sehenswürdigkeiten wie Zwinger, Frauenkirche, Schloss und zusätzliche kulturelle Denkmale verfügt Dresden über eine hohe Attraktivität als Lebensraum für junge Familien.

Bauen und Wohnraum in Dresden

Dresden ist eine der wenigen Großstädte in den neuen Bundesländern, die eine längerfristig zunehmende Bevölkerungsentwicklung zeigen. Seit 1999 hat die Anwohnerzahl der Stadt Jahr für Jahr zugenommen. 2008 gab es in Dresden in etwa 275.000 Haushalte und eine Anzahl von etwa 292.000 Wohnungen. In den letzten zwanzig Jahren wurden circa 40.000 neue Wohnungen und gut 11.000 Altbauwohnungen durch Renovierung und Ausbau in Gebäuden neu eingerichtet. Aber auch Stadtviertel mit vielen Häusern mit Gärten findet man in Dresden. Die attraktivten Dresdner Wohnlagen gibt es im südöstlichen Stadtgebiet zwischen Blasewitz und Pillnitz.

Die städtebaulichen Entwickungen in Dresden wird bestimmt durch den Bedarf im Südwesten des Bundeslandes Sachsen, wobei Dresden eine besondere Lebensqualität liefert. Da die Stadt Dresden noch weiterhin zulegen möchte, hat man einige zusätzliche Stadtviertel für Wohnbebauung ins Auge gefasst. Sollten Sie als Gebäudeeigentümer in Dresden Terrassenholz, Carports, Gartenzäune oder Sichtschutzelemente benötigen, sind Sie bei SCHEERER an der besten Adresse.


Diese Themenseiten dürften auch für Sie interessant sein:


Zaunbeschläge Dresden


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu nutzen. Douglasie wird im Außenbereich für Zäune, Carports, Türen und Tore, sowie Pergolen, Gartenelemente, Spielgeräte und Sichtschutz verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Hersteller beispielsweise behandelt wurde, kann ohne weiteres sofort montiert werden. Desweiteren eignet sich die Douglasie vor allem für Farbbehandlungen (Lackierungen, Lasuren,).



Kiefern

Kiefern sind meist auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern leben für gewöhnlich in kühlfeuchten Klimagebieten. Von einigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit global angebaut. Insbesondere in Japan und Korea kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie symbolisieren dort beständige Geduld, Stärke und Langlebigkeit. Kiefern sind international die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Rodungen genutzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die meistverwendete Holzsorte. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, besondere Festigkeit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet mit Imprägnierung zu versehen.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Gartenbrücke Lüdenscheid    Kesseldruckimprägnierung in Grau Hof    Gartenholz Erfurt    Rundholzzaun Bonn    Pergola München    Kesseldruckimprägnierung in Grau Ludwigshafen    Holzzäune Bremen    Sichtschutzzäune Frankfurt    Leimholz Würzburg    Holzzäune Oldenburg    Gartenzaun Hof    Sichtschutzelemente Delmenhorst    Koppelzaun Osnabrück    Staketenzaun Kiel    Leimholz Ingolstadt    Lattenzaun Chemnitz    Koppelzaun Köln    Nordik-Zaun Frankfurt    Zäune Hannover    Zaunhersteller Ingolstadt    Leimholz Bochum    Sichtschutzelemente Lüneburg    Konstruktionshölzer Chemnitz    Staketenzaun Bielefeld    Palisaden Heilbronn    Sichtschutzzaun Chemnitz    Bohlenzaun Wiesbaden    Leimholz Gifhorn    Sichtschutzzaun Flensburg    Standard-Zäune Wolfsburg    Friesenzaun Wiesbaden    Kesseldruck Imprägnierung    Gartenzäune Göttingen    Palisaden Erfurt    Palisaden Mönchengladbach    Rundholzzaun Karlsruhe    Lärmschutzzaun Freiburg    Profilbretter Aachen    Kreuzzaun Neumünster    Schiebetor Potsdam    Palisadenzaun Duisburg    Staketzaun Rotenburg    Fertigzäune Hannover    Leimholz Delmenhorst    Holzterrassen Wiesbaden    Jägerzaun Karlsruhe