Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Sichtschutz

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Sichtschutz Nienwohlde aus natürlichem Douglasienholz Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur 
Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie Sichtschutz-Zaun kiefer-lasiert aus Douglasienholz mit Gittereinsatz Sichtschutzzaun aus Douglasienholz, montagefertig Sichtschutzzaun aus Massivholz – haltbare Douglasie, grau lasiert Sichtschutz-Zaun aus Massivholz, Fichte, besonders langlebig da kesseldruckimprägniert Sichtschutzelement aus Fichte, mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun, für eine schöne Optik und lange Haltbarkeit

Kesseldruckimprägnierung in Grau in Tübingen

Ganz sicher gibt es auch im Umland von Tübingen die enorme Sichtschutzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Kesseldruckimprägnierung in Grau Ihr aktuelles Anliegen ist, bekommen Sie an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und dem Bau eines Staketen- oder Palisadenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaun-Versionen Altmark-, Nordik- und Friesenzaun. Für jedes Zaunsystem bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Sichtschutz in erstaunlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Steckzaunsystem Sichtschutz Fichte und Douglasie Exklusiv Sichtschutz Douglasie

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Sichtschutz Auswahl und Preise

Sichtschutz für DIY – Steckzaun aus dauerhafter Douglasie

Sichtschutz als Steckzaun, Douglasie natur, einfache Selbst-Montage

Sichtschutz aus Fichte, Modell „Nordheide“, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung

Nordheide aus Fichte, kesseldruckimprägniert KDG grau

Sichtschutz Nienwohlde aus natürlichem Douglasienholz

Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie

Sichtschutz-Zaun aus Douglasie, besonders haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KDG grau

Sichtschutz aus Douglasie „Borkum“, kesseldruckimprägniert KDG Grau

Sichtschutz aus Douglasienholz, 2-farbig lasiert in Hellgrau und Dunkelgrau, Duo-Lasur Sichtschutz aus unbehandelter Douglasie

Unsere Experten-Empfehlung

Exklusiv-Sichtschutz aus Douglasie. Prädikat: anspruchsvolles Design – außergewöhnliche Haltbarkeit.


Unsere Händler im Raum Tübingen

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Tübingen mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Tübingen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Balingen, Filderstadt und Plochingen:

HolzLand Tübingen
Handwerkerpark 17
72070 Tübingen
Tel: 07071-407720
www.holzland-tuebingen.de
info@holzland-tuebingen.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Telefon: 07151-149121
Fax: 07151-149129
info@konz-baustoffe.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Telefon: 07042-9729-0
Fax: 07042-972929
f.schweizerhof@holzlandinfo.de
www.holzland.de

Meitza Holzfachmarkt & Montage
Schömberger Straße 63
72336 Balingen-Endingen
Tel: 07433-276044
www.meitza.com
info@meitza.com

Hermann Metzger GmbH & Co.
Fabrikstr. 36
73207 Plochingen
Tel: 07153-83300
www.holzland-metzger.de
info@holzland-metzger.de

HolzLand Woll
Wohnlichtstraße 10
75179 Pforzheim
Telefon: 07231-441122
Fax: 07231-466809
holzland.woll@t-online.de
www.holzland-woll.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports empirisch betrachtet
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Tübingen zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Hausbau und Sichtschutz. Das hat sicher seinen Ursprung darin, dass es in Tübingen zahlreiche Neubausiedlungen gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Tübingen äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Kesseldruckimprägnierung in Grau: Informationen zu Holz im Garten und Witterungsschutz

KesseldruckimpraegnierungSCHEERER bietet im Kesseldruckverfahren imprägnierte Hölzer in Grau. Die Besonderheit bei dieses Holzschutzes steckt in der Entwicklung eines farbneutralen Imprägniermittels, dem graue Farbsubstanzen beigemengt werden. Durch den hohen Druck während des Imprägniervorgangs dringt die salzige Flüssigkeit gleichmäßig und tief in das Holzinnere ein. So schafft man Holzbretter und -latten mit einer satten grauen Einfärbung. Der Vorteil dabei: Der übliche Vergrauungsprozess, dem Holz immer durch das Sonnenlicht ausgesetzt ist, wird durch die Kesseldruckimprägnierung in Grau vorweggenommen. Auf diese Weise folgen ebenso robuste wie dauerhafte Produkte, die äußerst einfach zu pflegen sind. Ein Nachbearbeiten mit grauen Farblasuren oder Ölen ist denkbar, aber nicht zwingend notwendig. Die Produkte sind auch deshalb reizvoll, weil die schöne Holzstruktur bei dem umweltfreundlichen Imprägnier- und Färbungsprozess erkennbar bleibt. Grundlage für eine RAL gütesichere Kesseldruckimprägnierung in Grau ist neben der eingesetzten Methode der Einsatz chromfreier Holzschutzsalze. So werden auch europäische Holzarten wie Kiefer oder Fichte jahrzehntelang geschützt gemacht. Dass dies so ist, demonstriert SCHEERER mit Gewährleistungszeiten von wenigstens 10 Jahren. Auf dieses Gütemerkmal sollte immer geachtet werden. Weitere Informationen hierzu bekommt man unter:
http://www.holzfragen.de
http://www.holz-schuetzen.de
http://www.mit-sicherheit-haltbar.de
http://www.ral.de

Was bei Kesseldruckimprägnierung in Grau berücksichtigt werden muss
Beim konstruktiven Holzschutz wird beachtet, wie der Werkstoff eingesetzt wird: Mit einer professionellen Konstruktion, die das Material vor fortwährender Nässe abschottet und eine regelmäßige Belüftung regelt, lässt sich eine Schädigung der Holzbauteile in den meisten Fällen zuverlässig ausschließen oder wenigstens auf ein Minimum reduzieren. Bei der Montage wird beachtet, dass die Holzkonstruktionen genügend Abstand zum Erdreich haben. Auch das Abdecken von Zaunpfosten mit Metallkappen verhindert das Kontamination von Feuchtigkeit. Bei Sichtschutzelementen von SCHEERER beispielsweise ist konstruktiver Holzschutz durch bestimmte wasserableitende Rahmenprofile garantiert. Zusätzlich kommt für besonders belastetekontaminierte Hölzer der chemische Holzschutz durch Kesseldruckimprägnierung in Grau von wasserlöslichen und öligen Holzschutzmitteln zum Einsatz. Der Holzabsatzfonds in Bonn regelt: "Die Verwendung umweltverträglicher Wirkstoffe, die ausreichende, jedoch nicht überdimensionierte Dosierung und die dauerhafte Fixierung der Holzschutzmittel im Holz lässt sich bei der Imprägnierung durch das Fachunternehmen am optimalsten gewährleisten." Das wird am optimalsten durch eine Kesseldruckimprägnierung in Grau mit RAL-Gütesicherung erreicht. Fichtenholz ist recht schwer imprägnierbar. Von daher empfehlen Fachleute, es ebenso mit chemischem Holzschutz ausnahmslos außerhalb des Erdreichs zu zu verwenden. Kiefernholz wiederum verfügt im Ansatz über eine besondere Langlebigkeit und der Splint ist besonders imprägnierbar. Daher hat sich ausdrücklich hierzu die Kesseldruckimprägnierung als sehr effizienter Holzschutz bewährt. Holzprodukte, die vom Hersteller nach den ausdrücklich restriktiven Güte- und Prüfbestimmungen imprägniert wurden, ersieht man am RAL-Gütesiegel.

Aber nicht jeder Holztyp braucht die Kesseldruckimprägnierung in Grau für eine optimalen lange Lebensdauer: Douglasienholz hat einen besonders hohen Gerbstoffgehalt und hat damit über eine natürliche Verwitterungsresistenz, wenn auf Erdverbau verzichtet wird. Ob naturbelassen oder farbbehandelt - Douglasie verfügt bei konstruktiv ausgereiften Produkten optimale Merkmale für eine Verwendung auch im Außenbereich. Schauen Sie sich diese 3 bevorzugten Holzarten bei Ihrem Holzfachhandel an. Unabhängig wofür Sie sich entscheiden, Sie werden lange Freude an den attraktiven und vielseitigen Hölzern im Garten haben.

Beratung erhalten Sie auch bei einem unserer Holzfachmärkte

Was bringt Ihnen das: kesseldruckimprägniertes Gartenholz in Grau?

Bei Gartenelementen aus Holz mit grauer RAL Kesseldruckimprägnierung stellen sich vor allem 2 Vorteile direkt ein: Das verwendete Fichten- und Kiefernholz ist vor Fäulnispilzen sowie Insektenbefall langfristig geschützt. Ferner entstehen Hölzer mit einer ebenenmäßigen grauen Einfärbung der Oberfläche, die auf natürliche Weise vergrautem Holz zum verwechseln ähnlich sieht. Dazu Holzspezialist Günter Wolf von SCHEERER: "Die graue Kesseldruckimprägnierung wird gerne mit einer Lasur verwechselt. Das ist aber nicht richtig. Eine Lasur bezeichnet eine filmbildende, durchscheinende Oberflächenbeschichtung, die in kontinuierlichen Abständen nachgepflegt werden sollte, um den Status Quo zu erhalten. Die graue Kesseldruckimprägnierung ist im Gegensatz dazu eine abschließende Patinierung des Holzes und damit die Basis für ein langfristig ansprechendes Erscheinungsbild." Im Prinzip lässt man die Natur für sich arbeiten. Was an Färbung durch den Regen über die Zeit verloren geht, wird durch die tägliche Vergrauung durch die Sonnen wieder ausgeglichen. Damit übernimmt im Grunde die Sonne die eigentliche Nachpflege des Holzes.


SCHEERER Sichtschutzwände, Gartenholz, Zäune oder Carports in Tübingen

Tübingen ist eine Universitätsstadt im Bundeslnd Baden-Württemberg rd. 40 km südlich von Stuttgart. Gemeinsam mit der östlichen Nachbarstadt Reutlingen bildet Tübingen eines der 14 Oberzentren des Landes. Das tägliche Geschehen wird dominiert von ca. 25.000 Studenten. Tübingen hat das geringste Durchschnittsalter aller Städte in der Bundesrepublik. Die umfängliche Anwohnerzahl steht bei ungefähr 85.000.
Im Umland von Tübingen liegen die Orte Bad Urach, Gomaringen, Balingen, Bondorf, Dettingen an der Erms, Eningen unter Achalm, Metzingen, Kirchentellinsfurt, Horb am Neckar, Mössingen, Engstingen, Hechingen, Herrenberg, Münsingen, Neckartailfingen, Nehren, Nürtingen, Nagold, Ofterdingen, Waldenbuch, Reutlingen, Rottenburg, Pfullingen und Rottweil.

Bauen in Tübingen

In der Universitätsstadt Tübingen konnten zuletzt in etwa 690 Baulücken mit rund 1.800 Wohnungen genutzt werden. Dazu kommen sehr viele Brachflächen mit weiteren Erweiterungsalternativen. So gibt es zurzeit ebenfalls zahlreiche Bezirke mit überwiegend freistehenden Häusern.

Weil die Stadt Tübingen noch weiter zulegen will, hat man etliche zusätzliche Stadtviertel für Wohnbebauung ausgewiesen. Von sehr vielen Eigenheimbesitzern in und um Tübingen werden gerade verstärkt Sichtschutzelemente, Zäune, Gartenholz und Carports in bestmöglicher Qualität von SCHEERER bestellt.

Diese Themenseiten dürften auch für Sie nützlich sein:
Kesseldruckimprägnierung in Grau Tübingen


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Wenn es um Gartenzaun oder Sichtschutz geht, ist Douglasie eine beliebte Holzart. Auch bei Scheerer finden Sie eine große Auswahl an Zäunen aus diesem Holz.

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Tore, Carports, Zäune, Türen, als auch Pergolen, Sichtschutz, Spielgeräte und Gartenelemente verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller zum Beispiel behandelt wurde, kann ohne weiteres direkt montiert werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Farbbehandlungen (Lackierungen, Lasuren,).



Kiefern

Kiefern sind in aller Regel auf der Nordhalbkugel unseres Planet zuhause. Kiefern findet man meist in kühlfeuchten Klimagebieten. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit global angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine spezielle symbolische Bedeutung zu: Sie symbolisieren dort beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind international die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die schnelle Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen genutzt. Im Norden Deutschlands ist die Kiefer die wichtigste Baumgattung. Besondere Merkmale der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Robustheit, leicht zu bearbeiten, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Holz: Verkernung

Eine sogenannte Verkernung von Holz besteht, wenn die internen Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Robinie, Kiefer, Eiche, Douglasie, Lärche). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil überlegt werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist wirkliches Kernholz.

Sehr viele Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und regelmäßig stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine höhere Haltbarkeit.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Kesseldruck Imprägnierung Lübeck    Sichtschutz Bremen    Staketzaun Bonn    Konstruktionshölzer Wittingen    Kesseldruck Imprägnierung Duisburg    Zaunanlage Flensburg    Zaunhersteller Hamburg    Gartenzäune Würzburg    Koppelzaun Augsburg    Fertigzäune Hof    Pergola Erfurt    Leimholz Dortmund    Sichtschutzzäune Landshut    Sichtschutz Husum    Fertigzaun Rotenburg    Palisaden Heilbronn    Fertigzäune Potsdam    Palisaden Dresden    Rundholzzaun Dortmund    Staketenzaun Dresden    Zaun-Klassiker Leipzig    Profilbretter Potsdam    Fertigzaun Wolfsburg    Zaunhersteller Bremerhaven    Holzzäune Osnabrück    Schiebetor Wiesbaden    Schiebetor Freiburg    Kesseldruckimprägnierung in Grau Flensburg    Fertigzäune Delmenhorst    Gartenholz Essen    Konstruktionshölzer Gelsenkirchen    Kesseldruckimprägnierung Offenburg    Koppelzaun Lüneburg    Leimholz Stuttgart    Zaunbau Kassel    Holz im Garten Gelsenkirchen    Pergola Münster    Bohlenzaun Augsburg    Schiebetor Ingolstadt    Gartenzäune Berlin    Gartenzäune Braunschweig    Staketenzaun Osnabrück    Holzzäune Mannheim    Nut-und-Federbretter Magdeburg    Gartenzaun Augsburg    Gartenholz Bielefeld