Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Traditions-Zäune

Jägerzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung Zaun „Landhaus“ aus Kiefernholz, besonders haltbar, da kesseldruckimprägniert Holzzaun, klassisch aus Kiefer, haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holzzaun aus halbrunden Riegeln, robust und langlebig Zaun für Weidekoppel, Kiefer Massivholz, haltbar da kesseldruckimpräginiert Holztor für Weidekoppelzaun aus massiver Kiefer Bohlenzaun aus Kiefernholz, kesseldruckimprägniert für lange Haltbarkeit Tor aus Massivholz für Staketzaun Holztor für Landhauszaun, Rahmen aus Leimholz, Belattung nach Wunsch

Koppelzaun in Dortmund

Ganz sicher gibt es auch in der Region Dortmund die enorme Sichtschutzzaun-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Koppelzaun gesucht haben, geben wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und der Montage eines Sichtschutz- oder Gartenzauns, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Nordik, Altmark und Friesenzaun. Für jede Sichtschutz- oder Zaun-Version findet man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Tradition in Perfektion gearbeitet. Erleben Sie es selbst. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Traditions-Zäune Türen + Tore

Traditioneller Jägerzaun aus Kiefernholz, dauerhaft haltbar dank RAL-geprüfter Kesseldruckimprägnierung

Sie wünschen – wir erfüllen

Für alle Zauntypen stellen wir passende Türen und Tore her. Ein Schiebetor? Sehr gern!


Unsere Händler im Raum Dortmund

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Dortmund mit den folgenden ausgewählten Fachhändlern zusammen. Für die Region Dortmund befinden sich unsere Fachhandelspartner z.B. in den Orten Lünen, Marl, Ennepetal, Hamm, Unna und Werl:

HolzLand Kummer
Bornstr. 219-239
44145 Dortmund
Tel: 0231-567873-0
www.holz-kummer.de
schyns@holz-kummer.de

HolzLand Auferoth
Im Geistwinkel 38
44534 Lünen
Tel: 02306-756190
l.auferoth@auferoth.com

Bunzel Holzfachmarkt
Zechenstr. 12-14
45772 Marl
Tel: 02365-9678-0
www.bunzel.de
info@bunzel.de

Alfred Crone GmbH
Milsper Str. 133 a
58256 Ennepetal
Tel: 02333-2974
www.crone-baustoffe.de
crone-baustoffe@t-online.de

Holzfachmarkt Bunzel
Sprenglerstr. 14a
59067 Hamm
Tel: 02381-97290-0
info@bunzel.de

HolzLand Beese
Massener Str. 139-141
59423 Unna
Tel: 02303-250100
www.holzlandbeese.de
helmut.funk@holzlandbeese.de

Holz Rubarth GmbH
Hammer Str. 32
59457 Werl
Tel: 02922-3133
www.holz-rubarth.de
info@holz-rubarth.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen haben ergeben, dass die Anwohner von Dortmund mit fast 39 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Gartenzäune, Bauen und Modernisieren haben. Ein Grund dafür ist sicher, dass es in Dortmund viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Dortmund eine große Rolle. Zum Glück gibt es auch in dieser Region Produkte von SCHEERER.


Ein Koppelzaun vom Markenhersteller - für die gelungene Abtrennung des eigenen Gartenbereichs

KoppelzaunFür Pferdefreunde ist ein Koppelzaun von SCHEERER aus Kiefernholz sicher die erste Wahl. Keine Verletzungsgefahr durch scharfe Drähte und dazu noch eine tolle Optik. Seit etlichen Jahren bewährt ist hierfür die Kesseldruckimprägnierung des Holzes (Rüping-Verfahren). Sie garantiert eine enorme Lebensdauer und verhindert Fäulnis. Die kesseldruckimprägnierten Pfosten sind vierkantig oder rund. Der Pfostenabstand misst 2,50 m.

Mehr dazu unter Koppelzaun. Dies sind die passenden Fachhändler

Was bei Koppelzäunen zu beachten ist

Dazu Ingolf Bender, Biologe und Haltungspraktiker: Zäune unterliegen unter anderem dem Landschafts- und Naturschutzrecht, dem Bauordnungsrecht, dem Bauplanungsrecht, dem Haftungsrecht sowie dem Nachbarrecht. Generell richtet sich die Zulässigkeit nach der Nutzung der Fläche und der sogenannten Ortsüblichkeit. In Sondergebieten können Zäune entweder komplett untersagt sein oder Gestaltungsvorschriften unterliegen. In Naturschutzgebieten sind zum Beispiel keine weißen E-Zaunbänder zulässig, sondern lediglich braune oder grüne. In Wasserförderungsgebieten dürfen einige Zaunpfahl-Imprägnierungen nicht zur Anwendung kommen. Im Außenbereich nach § 35 Baugesetzbuch müssen eventuell Nichtlandwirte zunächst eine Baugenehmigung beantragen. Da prinzipiell alle Weide-Flächen im Außenbereich zeitgleich auch Jagdfläche sind, dürfen auch nur durchlässige Zäune und bestenfalls ausnahmsweise - nach Sondergenehmigung - Maschendrahtzäune gebaut werden. Solche Drahtzäune wären für Pferdeweiden allerdings auch nur mit ergänzendem inneren E-Zaun zulässig.
Quelle: http://www.spin.de/forum/msg-archive/208/2009/05/43869

Ideal nicht nur für die Pferdehaltung: Ein Koppelzaun von SCHEERER

Ein Koppelzaun in Markenqualität ist die bestmögliche Lösung, sofern es für Sie um die Abgrenzung eines Grundstücks geht. Sie möchten Ihrem Pferd einen geeigneten Auslauf bieten? Mit dem Baukastensystem von SCHEERER für Koppelzaunelemente macht Heimwerken direkt Freude. Ein Koppelzaun von SCHEERER ist daher ganz sicher die richtige Lösung für Sie. Durch die Koppelzaun-Bauteile ist die Aufstellung eines modernen Sichtschutzzauns schnell und einfach erledigt, denn alle Fertigzaun-Bauelemente von SCHEERER sind bereits vormontiert.

Detaillierte Fakten zum Thema Koppelzaun. Hier kommen Sie zur Übersicht der SCHEERER Fachhändler

Die Vorteile eines Koppelzauns

Wer sich für die Anschaffung eines Koppelzauns entscheidet, der erhält somit zahllose Vorteile. Hier ist u.a. das Design aufzuzählen. Ein Koppelzaun aus unserer Produktion ist stets ein natürliches Produkt aus Holz und wirkt deswegen natürlich und hochwertig. Darum kann ein Koppelzaun aus unserer Produktion für jede Wiese eingesetzt werden. Ein zusätzlicher Vorzug ist die solide Qualität eines Koppelzauns aus unserem Angebot. Ferner ist auch die hervorragende Wetterfestigkeit zu erwähnen. Durch Lasur oder Kesseldruckimprägnierung wird das Holz geschützt gegen Feuchtigkeit und zusätzliche Wetterbedingungen. Mit der optimalen Pflege kann ein Koppelzaun von SCHEERER gut und gerne besonders viele Jahrzehnte genutzt werden.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Carport, Terrassenholz oder Gartenzäune erhalten Sie beim Holzfachhandel in Dortmund

Die Stadt Dortmund liegt im östlichen Ruhrgebiet und ist mit rund 580.000 Einwohnern und einer Gesamtfläche von gut 280 qkm die größte Stadt in Westfalen. Als kreisfreie Stadt gehört sie zum Bezirk Arnsberg. Als typische Stadt in einem Ballungsgebiet ist Dortmund umringt von besonders vielen Städten und Gemeinden wie Holzwickede, Lünen, Kamen, Schwerte und der Ort Unna. Desweiteren gibt es Datteln, Waltrop, Castrop-Rauxel (Kreis Recklinghausen), Wetter, Witten, Herdecke (Ennepe-Ruhr-Kreis) und Bochum in unmittelbarer Nähe von Dortmund.

Wohngebiete in der Stadt Dortmund

Das heutige Dortmund ist ein begehrter Standort für junge Familien, die in einem angenehmen Lebensraum mit besonderer Lebensqualität wohnen möchten. Entscheidend für große Lebensqualität ist insbesondere ein schönes Grundstück. Um Ihren Grund und Boden in den passenden Rahmen zu bringen benötigen Sie einen schönen Zaun oder Sichtschutzelemente. Auch ein Carport kann zu einem Hingucker in Ihrem Garten werden. Allerdings wird die Baustruktur in Dortmund von einer klassischen Mehrfamilienhausbebauung gekennzeichnet. Doch auch Wohnviertel mit Einzelhäusern kann man in Dortmund antreffen.

Die Bereitstellung und Schaffung geeigneter Wohnbauflächen besonders für junge Familien ist ein zentrales Anliegen der Stadtvertreter von Dortmund, wofür etliche Neubaugebiete eingeplant wurden. Bebauungsflächen stehen z.B. in den Neubauvierteln Phoenix-See in Dortmund-Hörde, Brechtener Heide und Hohenbuschei in Dortmund-Brackel zur Verfügung.

Dortmund ist unstreitig eine lebendige Stadt, die sich nach dem Niedergang des Bergbaus in ein Kommunikationszentrum und einen Technologiestandort entwickelt hat. In Dortmund gibt es sechs Hochschulen und zudem eine Reihe von Forschungseinrichtungen. Angesehene Institute aus den Feldern Informationstechnik, Biomedizin und Mikrotechnologie machen aus Dortmund eine Wissenschaftsstadt. Durch die nahegelegenen Flughäfen und die guten Verkehrsanbindungen ist Dortmund jedes Jahr für viele tausend Besucher aus aller Welt Anziehungspunkt. Dortmund ist eine äußerst grüne Stadt: Fast die Hälfte des Stadtgebietes von Dortmund ist diesertage mit Grünanalgen und Parks ausgestattet. Kulturbegeistere Bürger und Besucher der Stadt kommen Dank der Westfallenhalle, des Westfalenparks und des Zoos sowie diverser anderer Sehenswürdigkeiten auf ihre Kosten. Dortmund ist daher ohne Frage ein attraktiver Wohnort im Ruhrgebiet, optimal gelegen zwischen den Naherholungsarealen Sauerland und Münsterland.

Diese Informationen könnten auch für Sie hilfreich sein:
Koppelzaun Dortmund


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa vorkommenden Form um und bei 60m hoch werden kann. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser sogar in etwa 120 Meter hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher gefunden wurde, war präzise 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Exemplare verfügen über einen Stamm von um und bei 4m Durchmesser. Die Douglasie bildet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst ziemlich rasch und kann je nach Unterart ein Maximalalter von in etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind etwa 3 bis 4 Zentimeter lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen aromatisch angenehmen Duft. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von knapp 4 bis 10 Zentimeter und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Kiefern sind sehr oft auf der Nordhalbkugel unseres Planet anzutreffen. Kiefern wachsen zumeist in kühlfeuchten Klimabereichen. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit überall auf der Welt gepflanzt. Insbesondere in Korea und Japan kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind überall die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden häufig für die effektive Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Baumart. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, hohe Robustheit, leichte Bearbeitung, ideal imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Lattenzaun    Zaun-Klassiker Bremerhaven    Zaunanlage Heide    Koppelzaun Offenburg    Gartenzaun Wuppertal    Fertigzäune Flensburg    Holzzaun Mönchengladbach    Nordik-Zaun Delmenhorst    Zaun Chemnitz    Kesseldruck Imprägnierung Bonn    Holzzäune Offenburg    Nordik-Zaun Dresden    Holzterrassen Erfurt    Leimholz Heilbronn    Lattenzaun Köln    Kesseldruckimprägnierung Erfurt    Lattenzaun Tübingen    Palisadenzaun Uelzen    Fertigzäune Lüneburg    Pergola Lübeck    Zäune Aachen    Profilbretter Karlsruhe    Kesseldruckimprägnierung in Grau Nürnberg    Zaunhersteller Düsseldorf    Zaunbau Bremerhaven    Rundholzzaun Delmenhorst    Zaun-Klassiker Uelzen    Holz im Garten Delmenhorst    Profilbretter Ludwigshafen    Sichtschutzelemente Bielefeld    Altmarkzaun Bielefeld    Lattenzaun Bielefeld    Zaunbeschläge München    Nut-und-Federbretter Bremerhaven    Fertigzaun Gifhorn    Kesseldruckimprägnierung Düsseldorf    Staketzaun Augsburg    Gartenbrücke Wuppertal    Leimholz Aachen    Kesseldruck Imprägnierung Dortmund    Zaunbau Augsburg    Zaunhersteller Stuttgart    Fertigzaun Würzburg    Holzzaun Wiesbaden    Friesenzaun Mannheim    Altmarkzaun Oldenburg