Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Komfort-Zäune
Friesenzaun

Zaun „Altmark“ Fichtenholz, kesseldruckimprägniert KDG grau

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung Zaunelemente aus Douglasienholz, lasiert Zaunfelder und Tür aus Douglasie, Modell „Undeloh“, lasiert Zaunanlage Nordik aus Douglasienholz, Zaunfelder und Tür Cremeweiß lasiert Friesen Douglasie mit Kiefer Lasur und Stahlpfosten Holzzaun und -tor aus Douglasie, unbehandelt Zaun aus Fichtenholz mit Kesseldruckimprägnierung KD+ Tor aus Douglasienholz, transparent lasiert, Farbton „Kiefer”, Modell „Classic”

Friesenzaun in Bielefeld

Ohne Frage bekommt man auch in und um Bielefeld die große Zaun-Vielfalt aus Holz von SCHEERER. Wenn Friesenzaun Ihr aktuelles Anliegen ist, bekommen Sie an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Informationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und der Installation eines Friesenzauns, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Zaunsysteme Nordik, Altmark und Friesenzaun. Für jedes Zaunsystem gibt es bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Individuelle Klasse in außergewöhnlicher Vielfalt. Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog: Komfort-Zäune

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Zäune Auswahl und Preise

Holzzaun Fichte mit Kesseldruckimprägnierung

Planen Sie auf lange Sicht

Planen Sie mit SCHEERER. Unsere Zaunsysteme sind auch nach Jahren erweiterbar.


Unsere Händler im Raum Bielefeld

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Bielefeld mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Bielefeld befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Bielefeld, Vlotho, Lemgo und Hilter:

HolzLand Brinkmann GmbH
Braker Str. 12
33729 Bielefeld
Telefon: 0521-56032-10
Fax: 0521-56032-32
info@holzland-brinkmann.de
www.holzland-brinkmann.de

Wilhelm Sturhan Holzhandel GmbH & Co.KG
Neue Landstraße
32602 Vlotho
Telefon: 05733-4462
Fax: 05733-4460
sturhan@t-online.de
www.sturhan-holz.de

Wilhelm Linnenbecker GmbH&Co. KG
Skandinavienweg 1
32657 Lemgo
Telefon: 05261-77040
Fax: 05261-7704222
lemgo@linnenbecker.de
www.linnenbecker.de/standorte/lemgo/mn_15176

Walter Nilsson GmbH & Co. KG
Eisenbahnstr. 15
49176 Hilter
Telefon: 05424-2323-50
Fax: 05424-2323-60

Sauerland GmbH
Fohling 3
33106 Paderborn/Elsen
Telefon: 05254-649777-0
Fax: 05254-649777-49
info@sauerland-holz.de
www.sauerland-holz.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Bielefeld zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Gartenzäune, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Bielefeld viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Bielefeld äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Der Friesenzaun - ein Blickfang für jeden Garten

FriesenzaunDer Friesenzaun ist der Klassiker unter den Steckzäunen mit der vor allem beliebten 2 x 10 cm Zaunlatte. Der Wechsel von Unter- und Oberbögen ist der typische Zaunverlauf. Durch verschiedenartige Elemente mit Ober- und Unterbögen können Sie die Art der Wellenform selbst definieren. Mit seiner typischen Wellenform bietet der Friesenzaun jedem Grundstück etwas Leichtes und Beschwingtes. Oder Sie bevorzugen Elemente in gerader Prägung. Zur Straßenseite fällt er in erster Linie durch seine wohlgeformten Elemente ins Auge. Der Friesenzaun ist ideal geeignet für Stilisten, die ihrer Gartenanlage eine sichtbare Umrandung verpassen wollen.

Detaillierte Erklärungen zum Begriff Friesenzaun (http://www.scheerer.de/produkte/komfortzaeune.html) Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei diesen SCHEERER Holzfachmärkten

Friesenzaun von SCHEERER: Ein typisches Zaunkonzept aus dem Norden

Die Wahl des natürlichen Rohmaterials Holz beim Bau von Zaunanlagen hat auch in Norddeutschland eine sehr lange Tradition. Bei der Wahl des bevorzugten Zaunes sollten der Baustil des zu umzäunenden Eigenheimes, insbesondere aber die vorzufindenden Baustile der Nachbarschaft berücksichtigt werden. Darum liefert SCHEERER ein buntes Spektrum von Zaunsystemen an. Darunter auch der Friesenzaun, der speziell für die nördlichen Landstriche charakteristisch ist. Die geschmackvolle Verschmelzung von bekannter nordischer Charakteristik und modernem Design steht hierbei primär auf dem Zettel. Kaum weniger wichtig ist die Individualität, zu jedem Haus mit Garten kann der passende Zaun errichtet werden. Das bietet nicht nur das große Sortiment an möglichen Spezialanfertigungen. Bereits die Form des Friesenzaunes ist individuell wählbar: In außerstädtischen Wohnvierteln sind Friesenzäune in geradliniger Ausführung (beispielsweise der Zauntyp Altmark) äußerst verbreitet. Ausführungen mit runder Wellengestalt werden signifikant zahlreicher in Städten gerne gewählt.

Friesenzaun Alternativen

Sie brauchen einen immer schönen Zaun-Klassiker? Bei SCHEERER finden Sie das passende Angebot. Zaun-Klassiker begeistern durch ihre schnörkellosen Grundformen. Neben dem Klassiker Friesenzaun gibt es in unserem Lieferangebot diese speziellen Zaunarten: Zäune gibt es in zahllosen unterschiedlichen Gestaltungsvarianten und Materialien. Noch immer rechnet man die typischen Holzzäune zu den beliebten Umzäunungen. Bei diesen handelt es sich oftmals um die einfachste und preiswerteste Bauform, das eigene Grundstück abzugrenzen. Das Zaun-Angebot ist hierbei groß und man findet Ausführungen vom weit verbreiteten Lattenzaun bis hin zum Jägerzaun je nach den individuellen Anforderungen. Der Friesenzaun ist einer der besonders beliebten Formen unter den Zäunen aus Holz und folgerichtig einer unserer Favoriten.

Der Friesenzaun ist bundesweit ein Hit

Die Bezeichnung Friesenzaun entstammt der Region, in der dieser Zaun erstmalig errichtet werden konnte. Das Friesland befindet sich in Norddeutschland und ist eher ländlich ausgeprägt. Zahllose der Anwohner haben Grundstücke, die von klassischen Friesenzäunen umgeben werden, welche damit ein typischer Bestandteil des Landschaftsbilds wurden. Von dieser nördlichen Region aus hat sich der beliebte Zaun längst seinen Weg in die Wohngebiete der gesamten Republik gebahnt. Insbesondere wegen seiner unkomplizierten Verwendbarkeit und der vielen Gelegenheit der Kombinierbarkeit erfreut sich der Friesenzaun mittlerweile landauf landab äußerster Beliebtheit.

Friesenzäune sind preiswert, flexibel und elegant

Da der Friesenzaun meist aus nicht vorbehandelten Holzlatten gebaut wird, lässt er sich nach Maß aufstellen und an das Grundstück anpassen. Der Friesenzaun gehört zur Bauart der Lattenzäune, die die üblichste Variante von Holzzäunen verkörpert. Lattenzäune findet man in etlichen Gestaltungen und Ausführungen - von dezent bis massiv. Friesenzäune erscheinen für gewöhnlich formschön und stehen für ein besonderen Flair. Der Aufbau folgt stets dem gleichen Muster: Senkrechte, regelmäßig glatt bearbeitete Holzlatten werden durch 2 Querlatten, für gewöhnlich auch Riegel genannt, miteinander verbunden. Die einzelnen Leisten sind zur Mitte des Zaunelements kürzer und werden zum Rand hin zusehends länger. Das daraus entstehende wellenartige Erscheinungsbild verleiht dem Zaun eine lebhafte Optik. Insbesondere mit einer weißen Lackierung entfachen solche Friesenzäune eine elegante, einladende Wirkung. Die dichte Anbringung der Senkrechtlatten als auch die variierbare Zaunhöhe sorgen dafür, diesen Artikel nicht nur zur Abgrenzung eines Gartens, sondern ebenso als Mittel des Sichtschutzes zu benutzen. Wegen des schlichten Aufbaus kann so ein Friesenzaun zügig installiert und bei Bedarf recht von Jedermann geflickt werden.


Carport, Sichtschutzwände, Gartenzäune oder Terrassenholz erhalten Sie vom Fachhändler in Bielefeld


Unsere Firma hat in der Region Bielefeld sehr viele Fachhändler über die Haus- und Gartenbesitzer unsere ausgezeichneten Carport-Ausführungen kaufen können. Ein Immobilienbesitzer, der auf der Suche nach einer Lösung für seinen PKW-Stellplatz ist, entdeckt über unsere Fachhändlerliste für das Umland von Bielefeld und den Landkreisen Gütersloh, Lippe und Herford eine reichhaltige Auswahl an Partnern in Ostwestfalen-Lippe. Schauen Sie einfach bei einem unser Partner vorbei.

Ostwestfalen-Lippe ist ein Bereich von Nordrhein-Westfalen und beheimatet annähernd 2,06 Millionen Anwohner. Sie befindet sich im Nordosten von NRW und ist ein Synonym für den gebietsidentischen Regierungsbezirk Detmold, der dieses Gebiet verwaltungstechnisch abbildet. Vom Umfang her nimmt Ostwestfalen-Lippe beinahe 20 % der Fläche des gesamten Bundeslandes ein. Die Region setzt sich zusammen aus den Kreisen Minden-Lübbecke, Herford, Paderborn, Gütersloh, Lippe und Höxter als auch der kreisfreien Stadt Bielefeld.

Bielefeld befindet sich im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Stadt bietet ihren beinahe 325.000 dort lebenden Menschen, den besonders vielen Stadtreisenden und den ansässigen Unternehmen zahllose Standortvorteile. Mit der schönen Altstadt, den behutsam erneuerten Patrizierhäusern, der altehrwürdigen Nicolaikirche, der schmucken Marienkirche und den von der Architektur des 19. Jahrhunderts gestalteten Innenstadt, sowie der im Jahre 1969 erbauten Kunsthalle - einer Attraktion der Moderne -, ist Bielefeld nicht nur für Reisende reizvoll. Bielefeld hat sich inzwischen zu einem modernen Industriestandort entwickelt. Die Stadt ist Standort von Traditionsfirmen aus den Branchen Nahrungs- und Genussmittel, Metallverarbeitung, Maschinenbau, Chemie und Bekleidung. Mit starker Orientierung auf den Dienstleistungsbereich und dem guten infrastrukturellen Ausbau ist Bielefeld nicht nur einfacher Universitätsstandort, sondern bietet außerdem eine international ausgerichtete Hochschullandschaft.

Als Lebensmittelpunkt ist Bielefeld auffallend attraktiv. Die Stadt ist sehr gut mit dem Auto und der Bahn erreichbar, besitzt eine sehr gute Infrastruktur und weist eine gefällige Baustruktur auf. Zahllose Ein- und Mehrfamilienhäuser beherrschen die Wohnquartiere von Bielefeld.

Die Bautätigkeit in Bielefeld wird bestimmt durch den Bedarf des Wirtschaftsgebietes Ostwestfalen-Lippe, wobei die Stadt Bielefeld selbst schon eine ausgezeichnete Wohnqualität garantiert. Weil die Stadt Bielefeld noch weiterhin zulegen möchte, hat man einige neue Wohnareale für Wohnbebauung eingeplant. Sollten Sie als Hauseigentümer in Bielefeld Carports, Gartenzäune, Riffelbohlen oder Sichtschutzwände benötigen, sind Sie bei SCHEERER fraglos an der richtigen Adresse angekommen.

Im Landkreis Lippe findet man die Städte Horn-Bad Meinberg, Barntrup, Bad Salzuflen, Detmold, Blomberg, Lügde, Schieder-Schwalenberg, Lemgo, Lage und Oerlinghausen, die besonders viele junge Familien anziehen, und die deswegen sich für Zäune und Carports aus Holz begeistern.

Diese Informationsseiten dürften auch für Sie weiterführend sein:


Friesenzaun Bielefeld


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.


Ähnliche Kategorien:



Beliebte Anfragen unserer Kunden:


Sichtschutzelemente Heide    Lattenzaun Ludwigshafen    Bohlenzaun Freiburg    Konstruktionshölzer Flensburg    Sichtschutz Braunschweig    Holz im Garten Aachen    Staketenzaun Rotenburg    Staketzaun Münster    Kesseldruckimprägnierung Würzburg    Lärmschutzzaun Mannheim    Holzterrassen Trier    Zaunhersteller Augsburg    Pergola Heilbronn    Palisadenzaun Neumünster    Friesenzaun Kiel    Koppelzaun Wiesbaden    Profilbretter Bielefeld    Staketzaun Ingolstadt    Konstruktionshölzer Duisburg    Nordik-Zaun Karlsruhe    Pergola Würzburg    Sichtschutzzaun Stuttgart    Zaunbau Bremerhaven    Gartenzaun Stuttgart    Bohlenzaun Lüdenscheid    Rosenbogen Freiburg    Zaunhersteller Göttingen    Fertigzaun Lübeck    Kesseldruckimprägnierung Koblenz    Konstruktionshölzer Dortmund    Rosenbogen Lüneburg    Standard-Zäune Wuppertal    Zaunhersteller Kassel    Gartenzäune Berlin    Kesseldruckimprägnierung Flensburg    Palisadenzaun Mannheim    Zaunbeschläge Braunschweig    Profilbretter Ingolstadt    Friesenzaun Kassel    Schiebetor Berlin    Gartenbrücke Ludwigshafen    Friesenzaun Würzburg    Lärmschutzzaun Ingolstadt    Staketzaun Landshut    Altmarkzaun Hof    Zaunanlage Darmstadt